Fellhorn/Kanzelwand

Die Zweiländerskiregion

Oberstdorf  ›  Ski & Snowboard  ›  Fellhorn/Kanzelwand
gefällt mir
5 Minuten

Im Zweiländerskigebiet und Deutschlands größter Skiarena warten über 36 km bestens präparierte und größtenteils beschneite Abfahrten, die Sie mit modernen Liftanlagen erreichen.

Ein entspannter Skitag

An der Talstation finden Sie einen großen Skiverleih: Skiund Snowboard-Ausrüstung auf 500 qm! Die Talabfahrten an Fellhorn und Kanzelwand lassen Herzen der Wintersportfans höher schlagen. Zwischendurch ausruhen: Machen Sie es sich auf den Terrassen der Bergrestaurants gemütlich. Lassen Sie sich im kostenlosen Liegestuhl vom Panoramablick überwältigen oder genießen Sie kulinarische Spezialitäten. Besuchen Sie die urige Hütte Obere Alpe Bierenwang mit schöner Sonnenterrasse!

Weitere Highlights:
‣ Schöner geräumter Panorama-Winterwanderweg von der Fellhornbahn-Mittelstation Richtung Schlappoldalpe und zurück. Mit gutem Schuhwerk benötigt man für die rund zwei km lange Strecke ca. 45 Minuten bis eine Stunde.
‣ Bergschau „2037“ an der Fellhorn-Gipfelstation mit Infos über örtliche Fauna und Flora, Blick auf die Allgäuer Berge und interessantem Bergfilm.
‣ Die Talschau im Kassenbereich der Fellhornbahn ist
ebenfalls einen Besuch wert.

Grenzüberschreitend

Ohne langes Warten direkt ins schneesichere Skigebiet! Dafür sorgt die moderne Fellhornbahn II, Deutschlands längste Einseilumlaufbahn mit 94 komfortablen 8er-Gondeln. Im Zweiländerskigebiet und Deutschlands größter Skiarena warten über 36 km bestens präparierte und größtenteils beschneite Abfahrten, die Sie mit modernen Liftanlagen erreichen. Durch neue Beschneiungsanlagen sind alle Hauptpisten und Talabfahrten in kürzester Zeit beschneit.

Ein weiteres Highlight ist die im Allgäu einzigartige sogenannte 800 m lange „Funslope“ unterhalb der Fellhorn-Mittelstation. Mit seinen Steilkurven, Tunneldurchfahrten, einer Wellenbahn und einer großen Wirbelschnecke bietet er grenzenlosen Spaß für alle Wintersportler, die eine blaue Piste befahren können. Für eingefleischte Parkfans wurde der beliebte CrystalGround-Park an der Kanzelwand-Talstation erweitert und attraktiviert. Zudem lassen verschiedene Buckelpisten die Herzen der Freestyler höher schlagen.

Webcam png
Cam so open
Uarr
×
Webcam Nebelhorn: Seealpe
Webcam png
Cam no open
Darr
×
Webcam Söllereckbahn
Webcam png
Cam nw open
Darr
×
Webcam Nebelhorn, Station Höfatsblick
Webcam png
Cam so open
Uarr
×
Webcam Fellhorn: Gipfelstation
Webcam png
Cam nw open
Darr
×
Webcam Nebelhorn, Gipfelstation
Webcam png
Cam so open
Uarr
×
Webcam Fellhorn
Webcam png
Cam o open
Uarr
×
Webcam Fellhorn Station Schlappoldsee
Webcam png
Cam o open
Uarr
×
Webcam: Ifen/Hahnenköpfle
Webcam png
Cam o open
Uarr
×
Webcam: Walmendingerhorn
Webcam png
Cam s open
Uarr
×
Webcam Ortseingang
Webcam png
Cam sw open
Uarr
×
Webcam Marktplatz
Webcam png
Cam sw open
Uarr
×
Webcam Gerstruben (Solarbetrieb-Bilder nur bei ausreichendem Tageslicht)
Webcam png
Cam o open
Uarr
×
Webcam Parkhotel Frank
Webcam png
Cam no open
Darr
×
Webcam Skiflugschanze
Webcam png
Cam so open
Uarr
×
Webcam: Tiefenbach
Webcam png
Cam sw open
Uarr
×
Webcam Schöllang
Webcam png
Cam so open
Uarr
×
Webcam: Kurklinik Allgäuer Bergbad
Webcam png
Cam w open
Uarr
×
Webcam Naturbad Freibergsee
Webcam png
Cam s open
Uarr
×
Webcam Gästehaus Sinz
Webcam png
Cam s open
Uarr
×
Webcam Landhaus Berktold
Webcam png
Cam s open
Uarr
×
Webcam Oberstdorfer Residenz
Webcam png
Cam s open
Uarr
×
Webcam Freibergsee, Hotel Filser
Webcam png
Cam so open
Uarr
×
Webcam Hotel Bergruh
Webcam png
Cam nw open
Darr
×
Webcam Erdinger Arena
Webcam png
Cam s open
Uarr
×
Webcam Eissportzentrum Oberstdorf
Webcam png
Cam s open
Uarr
×
Webcam Scheibenhaus
Webcam png
Cam no open
Darr
×
Webcam Langlaufstadion Ried
Webcam png
Cam so open
Darr
×
Webcam Kurpark Oberstdorf
Webcam png
Cam w open
Uarr
×
Webcam Oberstdorf Haus
Webcam png
Cam s open
Uarr
×
Webcam Schüles
Webcam png
Cam so open
Uarr
×
Webcam Nebelhornblick
Livecam png
Cam nw open
Uarr
×
Livecam png
Cam so open
Uarr
×
Livecam png
Cam so open
Uarr
×

Weitere Informationen


Wintersaison 2015/2016
Fellhorn: 05. Dezember 2015 bis 10. April 2016
Kanzelwand: 05. Dezember 2015 bis 10. April 2016
(je nach Schneelage)

Rarr

grenzenloses Skivergnügen ..

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×