Eisenhut

Bergblume

Alpininfo Oberstdorf  ›  Allgäuer Alpen  ›  Tiere und Pflanzen  ›  Blaue Blumen  ›  Eisenhut
gefällt mir
5 Minuten

Sehr seltene Pflanze, die hauptsächlich in den Alpen und dem Bayerischen Wald vorkommt.

Blütezeit

  • Juli bis September

Besonderheiten

  • Der Blaue Eisenhut ist die stärkste heimische Giftpflanze.

Giftig?

  • Pflanze ist Giftig

Pflanzenbeschreibung

  • Der Eisenhut gehört zu den Hahnenfussgewächsen und ist sehr formenreich.
  • Er wird bis zu 2 m hoch und hat tiefblaue, helmartige Blüten.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×