Flockenblume

Bergblume

Alpininfo Oberstdorf  ›  Allgäuer Alpen  ›  Tiere und Pflanzen  ›  Blaue Blumen  ›  Flockenblume
gefällt mir
5 Minuten

Die Flockenblume ist eine sehr seltene Pflanze, die meist in Gruppen in Berg- und Laubwäldern an lichten Stellen auftritt. Sie bevorzugt kalkreichen, humushaltigen Boden

Blütezeit

  • Mai bis Oktober

Besonderheiten

  • Die Flockenblume kommt hauptsächlich in Wäldern mit guter Wasserversorgung vor. Deshalb kann man sie als Nachweis für gute Wasserversorgung ihres Standortes verwenden.

Giftig?:

  • Pflanze ist ungiftig!

Pflanzenbeschreibung:

  • Mindestens 1 cm breite, schwarzrandige Blätter, die am Stengel herablaufen.
  • Röhrenblüten in einzelnen, großen Körbchen.
  • Die inneren Röhrenblüten sind violett.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×