Stängelloser Enzian

Kochscher Enzian

Alpininfo Oberstdorf  ›  Allgäuer Alpen  ›  Tiere und Pflanzen  ›  Blaue Blumen  ›  Stängelloser Enzian
gefällt mir
5 Minuten

Im Frühling findet man an vielen Berghängen den leuchtend blauen Enzian.

Vorkommen:

  • Der stängellose Enzian (Kochscher Enzian) wächst auf Felsen und Matten in den Alpen in bis zu 2.800 m Höhe, sowie auf Streuwiesen im Alpenvorland.

Blütezeit:

  • April bis August

Besonderheiten:

  • Der stängellose Enzian ist durch Nutzungsintensivierung der Streuwiesen stark zurückgegangen und wird daher besonders geschützt.

Giftig?:

  • Pflanze ist ungiftig

Pflanzenbeschreibung:

  • Einzelne, aufrechte und tiefblaue Blüten in Glockenform. Blätter in Grundrosette.
  • Der stängellose Enzian erreicht eine Höhe von bis zu 10 cm.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×