Johanniskraut

Bergblume

Alpininfo Oberstdorf  ›  Allgäuer Alpen  ›  Tiere und Pflanzen  ›  Gelbe Blumen  ›  Johanniskraut
gefällt mir
5 Minuten

Laubwälder, Mischwälder, Nadelforste, vor allem an lichten Stellen, auf Kahlschlägen und an Waldrändern, magere Wiesen, Heiden, Halbtrockenrasen; auf verschiedenartigen Böden; sehr häufig.

Blütezeit:

  • Juni - Oktober (30-60 cm)

Besonderheiten:

  • Sehr gutes Heilöl.

Giftig?:

  • Pflanze ist nicht giftig!

Pflanzenbeschreibung:

  • Pflanze kahl. Stengel aufrecht, rundlich, mit zwei erhabenen Leisten.
  • Doldenrispe. Staubblätter gebüschelt.
  • Blätter gegenständig, oval-länglich, durchsichtig punktiert.

Bild: Alpenblumen - Nachschlagewerk beim DAV Oy/Allgäu

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×