Der Frauenmantel

Grünpflanzen

Alpininfo Oberstdorf  ›  Allgäuer Alpen  ›  Tiere und Pflanzen  ›  Grünpflanzen  ›  Frauenmantel
gefällt mir
5 Minuten

Wächst auf Wiesen, in Wäldern und an Waldwegen. Kommt häufig auf lehmigem, feuchtem Boden vor. Vermeidet kalkhaltige Böden

Blütezeit
Mai bis Oktober

Besonderheiten
Der Name bezieht sich auf die Blattform, die an einen Mantel erinnert

Pflanzenbeschreibung
Kleine und sieben- bis elflappige Blüten. Die Blütenhülle besteht lediglich aus den Kelchblättern die Blätter findet man in Rund- bis Nierenform.
Der Frauenmantel erreicht eine Höhe von 15 bis 50 cm.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×