Breitblättriges Knabenkraut

Bergblume

Alpininfo Oberstdorf  ›  Allgäuer Alpen  ›  Tiere und Pflanzen  ›  Rote Blumen  ›  Breitblättrige Knabenkraut
gefällt mir
5 Minuten

Das Breitblättrige Knabenkraut, auch Kuckucksblume genannt, wächst zerstreut auf feuchten Wiesen und in Mooren. bevorzugt sauren, nährstoffreichen Boden.

Blütezeit

  • Mai bis Juli

Besonderheiten

  • Da das Breitblättrige Knabenkraut stickstoffempfindlich ist, wurde es durch Düngung von vielen Standorten verdrängt.
  • Familie: Orchideen
  • Blume des Jahres 1994

Pflanzenbeschreibung:

  • Gefleckte Blätter, die in der Mitte am breitesten sind.
  • Rotviolette, reich gezeichnete Blüten.
  • Die Pflanze erreicht eine Höhe von bis zu 40 cm.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×