Nelkenwurz

Bergblume

Alpininfo Oberstdorf  ›  Allgäuer Alpen  ›  Tiere und Pflanzen  ›  Rote Blumen  ›  Nelkenwurz
gefällt mir
5 Minuten

Nelkenwurz wächst sehr häufig auf nassen Wiesen, lichten Auwäldern und in Flachmooren. Die Pflanze bevorzugt grundwasserdurchzogene Böden.

Blütezeit

  • April bis Juni

Besonderheiten

  • Der Wurzelstock duftet nach Nelkenöl und enthält das schwach giftige Eugenol.
    Nelkenwurz gilt als alte Heilpflanze.

Pflanzenbeschreibung

  • Gefiederte Blätter, die Endblätter groß.
  • Zum Teil sechs Blütenblätter in der Farbe rotgelb.
  • Nelkenwurz erreicht eine Höhe von bis zu 50 cm.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×