schmalblättriges Wollgras

Bergblume

Alpininfo Oberstdorf  ›  Allgäuer Alpen  ›  Tiere und Pflanzen  ›  Weiße Blumen  ›  schmalblättriges Wollgras
gefällt mir
5 Minuten

Der auffallend weiße Wollschopf wird von den langen Blütenhüllfäden der Früchte gebildet.

Vorkommen:

  • Das schmallblättrige Wollgras bevorzugt einen feuchten Standort, wie Zwischen- und Regenmooren, feuchte Wiesen, Kiefer- und Birkenbruchwälder.

Blütezeit:

  • April – Mai (20-50 cm)

Pflanzenbeschreibung:

  • Es hat einen glatten, rund oder stumpf dreikantig beblätterten oberen Stängel.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×