Sumpfherzblatt

Bergblume

Alpininfo Oberstdorf  ›  Allgäuer Alpen  ›  Tiere und Pflanzen  ›  Weiße Blumen  ›  Sumpfherzblatt
gefällt mir
5 Minuten

wird auch Studentenröschen genannt, es zählt zu der Pflanzengattung Herzblattgewächse und ist der einzige Vertreter ihrer Pflanzenart in ganz Mitteleuropa.

Vorkommen:

  • Das Sumpfherzblatt wächst bevorzugt auf sumpfigen Wiesen, Flachmoore und kalkhaltige Böden.

Blütezeit:

  • Juli – September (5-40 cm)

Besonderheiten:

  • steht unter besonderem Schutz.

Pflanzenbeschreibung:

  • Grundständige Rosette auf lang gestielten Laubblättern.
  • Eine Blattspreite mit ganzrandiger fast herzförmiger Basis.
  • Der untere Stängel weist ein herzförmiges Blatt vor.
  • Ihre Blätter sind purpurfarben, punktiert.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×