Nordi
Frag Nordi
×
Jungviehalpe - nur im Sommer bewirtschaftet

Peters Älpele

gelegen unterhalb des Heubaumes (=Hahnbaums) an der Nordwestseite des Linkerkopfes auf 1296 m ü.M.

Familie
Dallmeier
Riedberger-Horn-Weg 3
87538 Fischen
Tel. 0151 232 606 50

Die kleine Privatalpe mit 62 ha wird erstmals 1832 erwähnt. Der darin enthaltene Personennamen Peter (als Familienname urkundlich 1499 in Oberstdorf bezeugt) kehrt wieder in einem Bergheugebiet in dieser Alpe, der Peters Leite, das hoch über dem Alpgelände in den West-Hängen des Habaums liegt.
1889 wurde die Alpe vom Prinzregenten Luitpold erworben.

Die Alpe ist von Mitte Mai bis Ende September bewirtschaftet. Meistens jedoch steht nur eine Kiste kühler Getränke vor der Alpe. Wir bitten sie daher das Geld in die vorhandene Kasse reinzulegen.

Die Peters Älpele liegt auf dem Weg zur Rappenseehütte zwischen Einödsbach und der Enzianhütte.

Alpe
Bewirtschaftete Alpe
Stillachtal
Tal
* Leistungen teilweise kostenpflichtig

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×