Nordi
Frag Nordi
×
Blaskapelle am Schlappoldsee

Veranstaltungskalender

Das ganze Jahr über bieten sich in Oberstdorf eine Menge an Veranstaltungen dem Gast an. Wählen Sie hier aus, um Ihren Urlaub unvergesslich zu machen

Montag, 27.07.2020 20:00 Uhr

Oberstdorfer Musiksommer - Aris Quartett

Zu den jungen Himmelstürmern im Konzertgeschehen zählt fraglos das Aris Quartett.

Anna Katharina Wildermuth, Violine
Noémi Zipperling, Violine
Caspar Vinzens, Viola
Lukas Sieber, Violoncello

Programm:
J. Haydn: Streichquartett D-Dur op. 20/4 Hob. III: 34

A. Berg: Streichquartett op. 3
L.v. Beethoven: Streichquartett Nr. 12 Es-Dur op. 127

Dieses Konzert wird durch BR Klassik aufgezeichnet

ARIS QUARTETT
Bereits im Jugendalter werden die vier Musiker auf Initiative des Kammermusik-Professors Hubert Buchberger zusammen gebracht – was 2009 als ein Experiment an der Frankfurter Musikhochschule beginnt, erweist sich rasch als Glücksfall. ARIS sind schlicht die Endbuchstaben der Vornamen der vier Musiker.
Das Quartett spielt sich seither international auf die ersten Bühnen. So wird das Aris Quartett im Jahr 2019 sein Debüt im Konzerthaus Wien geben. Auch das Konzerthaus Berlin, die Alte Oper Frankfurt, die Liederhalle Stuttgart und wiederholt das Schleswig-Holstein Musik Festival präsentieren das Aris Quartett in der kommenden Saison.

Nach langjährigem Studium bei Günter Pichler (Alban Berg Quartett) und geprägt von vielfältigen Impulsen durch das Artemis Quartett und Eberhard Feltz, beeindrucken die Musiker das Publikum neben künstlerischer Exzellenz besonders durch ihre Leidenschaft und Emotionalität.
Der internationale Durchbruch gelingt schon früh durch gleich mehrere 1. Preise bei re-nommierten Musikwettbewerben. Großes Aufsehen erregt das Aris Quartett zudem im Sommer 2016 mit der Verleihung des hoch dotierten Kammermusikpreises der Jürgen-Ponto Stiftung sowie gleich fünf Preisen beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD in München.

Zu den etwa 90 Konzerten, welche das Aris Quartett pro Saison international spielt, zäh-len in der Saison 2018/19 Oktett-Konzerte mit dem Artemis Quartett in München und Bremen und in 2019/20 eine Tournee mit Daniel Müller-Schott. Weitere Partner des Quartetts sind Mona Asuka, Thorsten Johanns und Agnès Clément. Ab Herbst 2018 sind die Musiker 'New Generation Artists' der BBC und debütieren in der Wigmore Hall.
Eine Zusammenarbeit mit der Sopranistin Christiane Karg ist für die Saison 2020/21 in Planung.

Nach drei erfolgreichen CD-Alben (jüngst Beethoven pur) legt das Aris Quartett im Herbst 2018 in Kooperation mit Deutschlandfunk eine neue Einspielung von Schuberts 'Der Tod und das Mädchen' und Schostakowitschs Streichquartett Nr. 8 bei GENUIN CLASSICS vor.
(09/2018)

Veranstaltungsort:
Oberstdorf Haus | Saal Breitachklamm
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Deutschland auf der Karte anzeigen
Anmeldung

Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel: +49 (0) 8322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Preis:
Kat. 1: 30,00 EUR
Kat. 2: 25,00 EUR

Ansprechpartner
Oberstdorfer Musiksommer
Festivalbüro
Nebelhornstraße 25
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 959 20 05
Fax 08322 959 20 09
Oberstdorfer Musiksommer - Aris Quartett
Oberstdorfer Musiksommer - Aris Quartett2

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×