Fr
24
-
26
Jan
2020

FIS Weltcup Nordische Kombination

Beim Nordic Weekendwird neben einem Doppel-Weltcup der Langläuferinnen und Langläufer auch ein Doppel-Weltcup der Nordischen Kombination stattfinden.

Ein Einzelrennen und ein Team-Bewerb versprechen Spannung auf der Großschanze HS 137 in der Audi Arena sowie im Langlaufstadion Ried.

Freitag, 24.01.2020
09.00 Uhr - Training Skisprung HS 137
11.00 Uhr - Provisorischer Wertungsdurchgang Skisprung HS 137

Samstag, 25.01.2020 - Teambewerb HS 137
07.30 Uhr - Stadioneinlass
08.00 Uhr - Probedurchgang Skisprung HS 137
09.00 Uhr - Wertungsdurchgang Skisprung HS 137
13.55 Uhr - Laufbewerb 4×5km
anschl. Siegerehrung im Stadion

Sonntag, 26.01.2020 - Einzelbewerb HS 137
08.30 Uhr - Stadioneinlass
09.45 Uhr - Probedurchgang Skisprung HS 137
10.45 Uhr - Wertungsdurchgang Skisprung HS 137
14.10 Uhr - Laufbewerb 10km
anschl. Siegerehrung im Stadion

Änderungen des Zeitplans vorbehalten

Weitere Informationen
nordic-oberstdorf.de
Ansprechpartner
Audi Arena
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 809 03 00
Fax 08322 809 03 01
Tickets unter: eventimsports.de
mehr Informationen
Rydzek 001
Fr
24
Jan
2020
18:00 Uhr
Oberstdorf Haus | Kurpark 18:00 Uhr

Oberstdorfer Winterfest 2020

Hüttenzauber & Livemusik

Genießen Sie den Abend bei einer Tasse Glühwein, einem heißen Caipi oder einem traditionellen Punsch und probieren Sie die Allgäuer Schmankerl und Köstlichkeiten, die unsere Wirte zu bieten haben.

Für ausgelassene Stimmung & Partyfeeling sorgen ab 19:30 Uhr unsere erstklassigen Live-Bands.

Die längste Outdoor-Bar im Allgäu öffnet um 20:00 Uhr ihre Tore. Hier heizen Ihnen unsere DJ´s bis 03:00 Uhr morgens ein, frei nach dem Motto "Party pur!"

Bands & Termine:

Freitag, 17.01.2020 > Riedberger
Samstag, 18.01.2020 > Wildbock

Freitag, 24.01.2020 > Die HuNis
Samstag, 25.01.2020 > Oberallgäu Musikanten

Freitag, 31.01.2020 > Wir sind Spitze!
Samstag, 01.02.2020 > HinderVier

Anmeldung

Der Eintritt ist frei.

mehr Informationen
Winterfest im Kurpark
Sa
25
-
26
Jan
2020
Langlaufstadion Ried

FIS Weltcup Langlauf

Im Rahmen des Nordic Weekendswird in Oberstdorf ein Doppel-Weltcup im Langlauf ausgetragen.

Neben einem Skiathlon am Samstag wird es für die weltbesten Damen und Herren am Sonntag im Sprint-Bewerb um die Tagessiege geben.

Zeitplan FIS Langlauf Weltcup 2020

Samstag, 25.01.2020: Skiathlon
09.00 Uhr - Stadioneinlass
10.00 Uhr - Skiathlon Damen 15km
anschl. Siegerehrung im Stadion
12.00 Uhr - Skiathlon Herren 30km
anschl. Siegerehrung im Stadion

Sonntag, 26.01.2020: Sprint Klassisch
08.30 Uhr - Stadioneinlass
09.15 Uhr - Qualifikation Sprint Damen 1,4km | Herren 1,6km
11.45 Uhr - Finals Sprint Damen 1,4km | Herren 1,6km
anschl. Siegerehrung im Stadion

Änderungen des Zeitplans vorbehalten

Weitere Informationen
langlauf-oberstdorf.de
Ansprechpartner
Audi Arena
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 809 03 00
Fax 08322 809 03 01
Tickets unter: eventimsports.de
mehr Informationen
Absolutes Traumwetter bei der FIS Tour de Ski in Oberstdorf
Sa
25
Jan
2020
18:00 Uhr
Oberstdorf Haus | Kurpark 18:00 Uhr

Oberstdorfer Winterfest 2020

Hüttenzauber & Livemusik

Genießen Sie den Abend bei einer Tasse Glühwein, einem heißen Caipi oder einem traditionellen Punsch und probieren Sie die Allgäuer Schmankerl und Köstlichkeiten, die unsere Wirte zu bieten haben.

Für ausgelassene Stimmung & Partyfeeling sorgen ab 19:30 Uhr unsere erstklassigen Live-Bands.

Die längste Outdoor-Bar im Allgäu öffnet um 20:00 Uhr ihre Tore. Hier heizen Ihnen unsere DJ´s bis 03:00 Uhr morgens ein, frei nach dem Motto "Party pur!"

Bands & Termine:

Freitag, 17.01.2020 > Riedberger
Samstag, 18.01.2020 > Wildbock

Freitag, 24.01.2020 > Die HuNis
Samstag, 25.01.2020 > Oberallgäu Musikanten

Freitag, 31.01.2020 > Wir sind Spitze!
Samstag, 01.02.2020 > HinderVier

Anmeldung

Der Eintritt ist frei.

mehr Informationen
Winterfest im Kurpark
So
26
Jan
2020
09:00 Uhr
Nebelhorn 09:00 Uhr

23. Allgäuer Lawinentag am Nebelhorn

Bergschule Oberallgäu - bereits zum 23. Mal bei uns auf dem Nebelhorn - So wird Tiefschnee zum kalkulierbaren Risiko! Gefahren leichter erkennen, Risiken vorbeugen: Dazu bedarf es einer soliden Ausbildung und bestimmter Regeln, die es einzuhalten gilt. Dennoch sollte man für den Fall des Falles gerüstet sein...

Der Allgäuer Lawinentag ist eine Gemeinschaftsaktion von Bergführern, Rettungsspezialisten, Lawinenprofis, Sportartikelindustrie, Bergbahnen und Medien. Pisten- und Variantenfahrer, Skitourengeher, Snowboarder und Schneeschuhgeher erhalten neueste Informationen aus dem Bereich der Lawinenprävention und der Rettung. Als Referenten und Ausbilder stehen kompetente Spezialisten zur Verfügung.

Programminhalte:

• "Fakten":
- Wie es wirklich ist....
- einfache Schneedeckenbeurteilung und Lawinenlagebericht.
- aktuelle Planungs- und Entscheidungsstrategien
- richtiges Verhalten bei Lawinengefahr
- Kameradenhilfe
- Einleitung der organisierten Rettung
- Handhabung von Verschüttetensuchgeräten
- Möglichkeiten mit RECCO
- ABS Airbagsysteme im Praxiseinsatz
- neueste „Sicherheitsprodukte“ aus der Sportartikelindustrie

Jeder Teilnehmer erhält am Ende der Veranstaltung ein Set RECCO Reflektoren zum Aufkleben auf die Ski- bzw. Snowboardschuhe im Wert von € 30,- . RECCO Reflektoren ermöglichen eine schnellere Lokalisation bei einer Lawinenverschüttung durch die Bergwacht.

Außerdem erhält jeder Teilnehmer gegen Vorlage seines erworbenen Tagesskipass eine weitere Tageskarte der Bergbahnen Oberstdorf-Kleinwalsertal. Nicht gültig für Saisonspässe.

Tel. 08321-4953, weitere Infos unter www.lawinentag.de

mehr Informationen
Allgäuer Lawinentag
Fr
31
Jan
2020
16:00 Uhr
Oberstdorf Haus | Kurpark 16:00 Uhr

Oberstdorfer Winterfest 2020

Die FIS Nordische Ski WM feiert beim Oberstdorfer Winterfest einen weiteren Meilenstein des Countdowns zur heimischen Weltmeisterschaft!

Wenn am 31. Januar 2020 die Skisprungdamen das letzte Oberstdorfer Weltcupwochenende der Saison einläuten, zählt auch der Countdown nur noch 390 Tage bis zur offiziellen Eröffnung der FIS Nordischen Ski Weltmeisterschaften 2021 Oberstdorf/Allgäu.

Die Region, unser Maskottchen Nordi und Wintersportfans aus aller Welt fiebern diesem Ereignis entgegen und das Organisationskomitee möchte dieser Vorfreude mit einem Abend der „Spitzenklasse“ Ausdruck verleihen: Mit hiesigen Schmankerln, spannenden Interviews und mitreißender Musik wollen wir lachen, tanzen und feiern! Oberstdorf steht ein Sportevent der Spitzenklasse bevor, zu dem wir passend die Partyband „Wir sind SPITZE!“ eingeladen haben.
Sie begeistern mit einer vielseitigen Mischung aus eigenen Titeln und Coversongs und hat sich so nicht zuletzt durch ihre heiße, mitreißende Bühnenshow bereits europaweit bekannt gemacht.
Weitere Informationen finden Sie unter www.oberstdorf2021.com.

Programm:
16.00 Uhr Öffnung der Hütten im Nordic Park
18.30 Uhr Countdown NWM-Party mit spannenden Interviews
19.30 Uhr NWM-Party mit Wir sind SPITZE!

Anmeldung

Der Eintritt ist frei.

mehr Informationen
Wir-sind-SPITZE
Sa
01
Feb
2020
18:00 Uhr
Oberstdorf Haus | Kurpark 18:00 Uhr

Oberstdorfer Winterfest 2020

Hüttenzauber & Livemusik

Genießen Sie den Abend bei einer Tasse Glühwein, einem heißen Caipi oder einem traditionellen Punsch und probieren Sie die Allgäuer Schmankerl und Köstlichkeiten, die unsere Wirte zu bieten haben.

Für ausgelassene Stimmung & Partyfeeling sorgen ab 19:30 Uhr unsere erstklassigen Live-Bands.

Die längste Outdoor-Bar im Allgäu öffnet um 20:00 Uhr ihre Tore. Hier heizen Ihnen unsere DJ´s bis 03:00 Uhr morgens ein, frei nach dem Motto "Party pur!"

Bands & Termine:

Freitag, 17.01.2020 > Riedberger
Samstag, 18.01.2020 > Wildbock

Freitag, 24.01.2020 > Die HuNis
Samstag, 25.01.2020 > Oberallgäu Musikanten

Freitag, 31.01.2020 > Wir sind Spitze!
Samstag, 01.02.2020 > HinderVier

Anmeldung

Der Eintritt ist frei.

mehr Informationen
Winterfest im Kurpark
So
02
-
02
Feb
2020
09:00 Uhr
Nebelhorn - Station Höfatsblick 09:00 Uhr

400-Gipfel-Brunch auf dem Nebelhorn

Jeden ersten Sonntag eines Monats und an einigen Zusatzterminen verwöhnen wir Genießer und Langschläfer mit einem exklusiven und reichhaltigen 400-Gipfel-Brunch. Wir servieren Ihnen kulinarische Köstlichkeiten, vom Frühstück bis zum Mittagessen. - Bitte beachten Sie dass eine Termin-Reservierung nur gegen Vorauszahlung bzw. mit Gutschein möglich ist.

Eine vorherige telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich: 08322 / 9600–1722 (während der Revisionszeit: 08322 / 9600-1211)

Der Preis inklusive Berg- und Talfahrt (bis Gipfel) beträgt pro Person € 74,- / für Kinder bis Jg. 2004 - 2013 € 65,-.
Sollten Sie bereits ein gültiges Bergbahnticket besitzen kostet der Brunch € 45,50 / (Erwachsene und Kinder bis 2013)
Wir empfehlen Ihnen eine frühe Auffahrt
Zur Einstimmung laden wir Sie gerne auf ein Glas Sekt an der Station Höfatsblick oder am Gipfel ein.

Ablauf:
• Sie überweisen uns den Betrag auf unser Konto
• Wir senden Ihnen umgehend den Brunch-Gutschein zu.
• Sie vereinbaren telefonisch mit uns Ihren Wunsch-Termin.
• Unser Sonntags-Brunch ist auch als Geschenk-Gutschein (nur € 74,--) erhältlich.

Weitere Bilder
Brunch mit Bergblick große Auswahl beim 400-Gipfel-Brunch leckeres Buffet beim 400-Gipfel-Brunch Nebelhorn Brunch
mehr Informationen
Nebelhorn Brunch
So
02
Feb
2020
19:00 Uhr
Oberstdorf Haus 19:00 Uhr

Best of Musical

Highlights aus über 20 Musicals | gesungen und moderiert auf Deutsch | Tiefe Gefühle, Temperament, Leidenschaft, Witz und Charme | Opulente Kostüme und weltbekannte Melodien | Gesangliche und schauspielerische Glanzleistungen

Musicals begeistern schon seit Jahrzehnten die Menschen mit mitreißenden Melodien und leidenschaftlichen Geschichten.

BEST OF MUSICALS heißt die neue Show des Musical-Moments-Ensembles und präsentiert die Höhepunkte aus über 20 der erfolgreichsten Musicals unserer Zeit. Anspruchsvolle Titel aus den Weltmusicals wie EVITA, CATS, ELISABETH, Superhits von ABBA, Rockstimmung bei den legendären BLUES BROTHERS, schaurige Atmosphäre mit dem PHANTOM DER OPER und dem TANZ DER VAMPIRE - und ein grandioses WE WILL ROCK YOU fehlen natürlich auch nicht.

Das ist nur ein kleiner Auszug des hochklassigen Bühnenprogramms, das sich quer durch die Gefühlswelt singt, spielt und tanzt. Ein Augenschmeichler sind die opulenten und kreativen Kostüme, ein Ohrenschmaus die facettenreichen Titel, Gänsehaut verursacht die Atmosphäre auf der Bühne: mal zutiefst romantisch, dann wieder schaurig-düster, erotisch-frivol und sogleich wieder unglaublich komisch und schräg. Mit acht temperamentvollen Tänzern und Musical-Profis, die mit Leidenschaft und Freude ihre jahrelange Bühnenerfahrung ausleben, ausgefeilten Choreografien und einem atemberaubenden Bühnenbild, das so wandelbar ist wie jeder einzelne Musical-Charakter. Projizierte Landschaften oder Räume, die mal wie Traumsequenzen, dann wieder märchenhaft oder auch ganz real erscheinen. Die Bühne in magisches Licht getaucht… Das ist der Stoff, aus dem die Träume sind, hier fließt die ganze Vielfalt zusammen zu einem Ganzen und ist am Ende ein fantastisches Unterhaltungserlebnis.

Das Ensemble um den Profi-Entertainer Espen Nowacki liebt das humoristische Zusammenbringen von Publikum und Bühne. Es führt mit Selbstironie und witzig-frivolem Schmiss durch den Abend. In ihrer neuen Show BEST OF MUSICALS kommt auch bei weniger hartgesottenen Musical-Fans allerbeste Laune auf. Der immer wieder aufblitzende Humor und Flirt mit dem Publikum während und zwischen den Darbietungen lassen die Gäste und Darsteller für ein paar Stunden zu einer großen Familie werden. Unmöglich sich dieser Stimmung zu entziehen. Erstaunt fragen Zuschauer nach drei Stunden Glanzleistungen: „Wie, schon vorbei?“

Konzipiert und stetig weiterentwickelt wurde der Bühnenerfolg der Musical-Kompanie von Espen Nowacki, der aus Oslo stammt. Nach seinem Diplom als Musical-Darsteller an der renommierten Guilford School of Acting in England spielte Espen Nowacki unzählige Hauptrollen an den großen Bühnen Europas. Er tanzte u.a. mit den Vampiren in Stuttgart, spielte bei Jesus Christ Superstar am Opernhaus Graz und war in Füssen als Ludwig erfolgreich. Seit 2005 produziert er seine eigenen Konzert- und Kulturveranstaltungen und arbeitet als Künstlerischer Leiter für die verschiedensten Produktionen. Neben seiner erfolgreichen Show AB IN DEN SÜDEN ist und bleibt BEST OF MUSICALS das Herzstück seiner Arbeit.

BEST OF MUSICALS hat einen echten künstlerischen Anspruch und ist doch federleicht im Erleben und Genießen. Also, nicht verpasse!

Weitere Informationen
wackyproductions.de
Anmeldung

Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Kartenpreis:
ab 32,90 EUR im VVK | ab 34,90 EUR an der Abendkasse

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Veranstaltungen
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 02
Fax 08322 700 40 99
Tickets unter: ticket.oberstdorf.de
Weitere Bilder
Best of Musicals - Bild:Tom Hirschmannn Best of Musicals - Bild:Tom Hirschmannn Best of Musicals - Bild:Tom Hirschmannn
mehr Informationen
Best of Musicals
So
09
-
09
Feb
2020
08:45 Uhr
08:45 Uhr

SAAC Lawinencamp auf dem Nebelhorn

Mehr Freeride-Spaß mit weniger Risiko - Winter, Powder, Schneefreuden – so ein Abstecher ins freie Gelände ist aufregend und spannend zugleich, bietet ungeahnte Möglichkeiten, bedeutet aber auch Gefahr, nicht nur die von einer Lawinen mitgerissen und verschüttet zu werden, sondern auch verletzt im unkontrollierten alpinen Gelände liegen zu bleiben. Mit Wissen und Vorbereitung kann man dieses Risiko aber reduzieren und noch mehr Spaß im Tiefschnee haben.

Bei SAAC haben Touren- und Freeridefans seit vielen Jahren die Möglichkeit, sich kostenlos über alpine Gefahren zu informieren und lebenswichtige Maßnahmen für den Ernstfall zu üben. Staatlich geprüfte Berg- und SkiführerInnen geben wichtige Tipps, zeigen häufige Fehler auf und wie der Umgang mit Verschüttetensuchgerät, Sonde und Schaufel funktioniert. Das Camp beginnt mit einem ca. dreistündigen Theorieteil. Am zweiten Tag geht es dann in kleinen Gruppen ab ins Gelände.

Die Teilnahme am SAAC Basic Camp ist gratis. Die Notfallausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde) kann ebenfalls kostenlos ausgeliehen werden. Mitmachen können alle Skifahrer und Snowboarder ab 14 Jahren, die ausreichendes fahrtechnisches Können fürs Gelände mitbringen und sich rechtzeitig anmelden. Die Teilnehmerzahl ist mit 50 Personen begrenzt.

Theorie
08.02.2020, 16.00 bis ca. 19.00 Uhr
Ort: Oberstdorf-Haus,

Praxis
09.02.2020, 08.45 bis 15.30 Uhr
Treffpunkt: 08.45 Uhr Talstation Nebelhornbahn in Oberstdorf

Mitzubringen: Ski- oder Snowboardausrüstung, Rucksack, wer hat: LVS-Gerät, Schaufel, Sonde (kann aber auch kostenlos vor Ort ausgeliehen werden)

Weitere Infos und Anmeldung

Weitere Informationen
saac.at
Weitere Bilder
SAAC 17 fc julia gebauer SAAC 17
mehr Informationen
SAAC 17 2
So
23
Feb
2020
13:29 Uhr
13:29 Uhr

Oberstdorfer Fasnachtsumzug 2020

Wir zählen auf die Unterstützung und rege Teilnahme von Vereinen, Stammtischen und allen "Mäschgerle" oder "die die's no weare wänd"

Ab 12:00 Uhr bieten wir d' Oberstdorfer Fasnachter unterstützt vom Hotel Birgsauer Hof und Fleisch Hisle mit unseren Wirten "Rivera Eis" Familie Balcon, Max Hiesinger Metzgerei und Imbisstube am Pavillon im Kurpark wieder Essen und Getränke an.

Start des Umzugs ist um 13:29 Uhr
Der Umzug geht wiederbeginnend Ludwigstraße über Oststraße – Nebelhornstraße – Hauptstraße – Marktplatz und endet im Kurpark
Im Anschluss steigt am Pavillon wieder unsere Party mit Feten Hits aufgelegt von The Pioneers feat. DJ Der Doktor und moderiert von unseren altbewährten und bekannten M&M's. Ende ist dann um 19:00 Uhr.
Wir freuen uns auf Euch

Die Anmeldung zum Oberstdorfer Fasnachtsumzug 2019 steht zum Download auf www.oberstdorf-fasnacht.de bereit.

********************************************
D' Oberstdorfer Fasnachter e.V.
87561 Oberstdorf (Allgäu)
E-Mail: info@oberstdorf-fasnacht.de

Weitere Informationen
oberstdorf-fasnacht.de
mehr Informationen
Fasnachtsumzug 2020
Mo
24
Feb
2020
12:00 Uhr
Fellhorn - Station Schlappoldsee 12:00 Uhr

Rosenmontag mit den Grundspitzschalmeien auf dem Fellhorn

Am Rosenmontag, 24. Februar auf der Terrasse der Fellhorn-Mittelstation

Die südlichste Schalmeiengruppe Deutschlands ist bei uns!
Feiern Sie den Fasching zwischen 12 und14 Uhr mit der einzigartigen Musik der Fischinger Grundspitzschalmeien.

mehr Informationen
FBO Grundspitzschalmeien 19
Di
25
Feb
2020
20:00 Uhr
Oberstdorf Haus 20:00 Uhr

Anderswo. Allein in Afrika.

Filmvorstellung mit anschließendem Talk mit Anselm Nathanael Pahnke

Der Hamburger Student Anselm beschließt an seinem 25. Geburtstag mit zwei Freunden eine Entdeckungsreise durch den Süden Afrikas zu wagen – auf dem Fahrrad.

Mit nur dem nötigsten Gepäck erkundet das Trio drei Monate lang Südafrika, ehe es zur überraschenden Trennung kommt und seine Weggefährten nach Hause fliegen müssen. Mitten in der sengenden Hitze der Kalahari-Wüste steht Anselm vor einer unerwarteten und schwierigen Entscheidung: Die Heimreise antreten oder allein die Wüste durchqueren?

Anfangs noch unsicher, wagt Anselm den Sprung ins Ungewisse, fährt weiter Richtung Botswana, Namibia und Zimbabwe und taucht tief in den afrikanischen Kontinent ein. Fernab der üblichen Reiserouten, ohne Windschutzscheibe oder Kamerateam entstehen unmittelbare und bewegende Begegnungen mit der Natur und Menschen unterschiedlichster Kulturen.
Wasser schöpft er nur aus lokalen Quellen, reist ausschließlich aus eigener Kraft und nachts schlägt er sein Zelt in der Wildnis auf – das lässt ihn den riesigen Kontinent unvermittelt am eigenen Körper erleben.

Sambia, Malawi, Tansania, Burundi, Ruanda, Uganda, Kenia, Äthiopien – Tritt für Tritt entwickelt sich sein atemberaubender Weg durch das Herz Afrikas. Nächtliche Begegnungen mit Löwen und Nilpferden, mehrfache Malaria- und Typhus-Erkrankungen und Raubüberfälle durch uniformierte Ranger fordern ihn stets aufs Neue heraus. Doch was ihn wirklich bewegt, ist ein Afrika abseits der typischen Bilder und Erwartungen, ein Afrika von beeindruckender Schönheit und von offenen, herzlichen Menschen. Intensive Erfahrungen entfachen in ihm eine tiefe Liebe zu diesem riesigen Kontinent und lassen ihn ein festes Vertrauen in seine Mitmenschen und sich selbst entwickeln. Weit über sich hinaus gewachsen begreift Anselm, dass er zwar allein, aber nicht mehr einsam ist.

Doch am Ende der Reise wartet noch die Sahara: Drei Monate kämpft sich Anselm durch den Sudan und Ägypten gegen den unerbittlichen Nordwind. Nach über einem Jahr und 15.000 Kilometer später, kurz vor der Ankunft am Suez-Kanal, wird Anselm vom ägyptischen Militär verhaftet und seine Reise droht ein jähes Ende zu nehmen.

Weitere Informationen
anderswoinafrika.de
Anmeldung

Oberstdorf Tourismus GmbH
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Kartenpreis:
18,00 EUR im VVK | 23,00 EUR an der Abendkasse

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Veranstaltungen
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 02
Fax 08322 700 40 99
Tickets unter: ticket.oberstdorf.de
Weitere Bilder
Eine Panzergrille ist meine einzige Bekanntschaft an diesem Tag in Namibia Botswana, Auch die Löwen ruhen sich während der Mittagshitze der Kalahari aus.Botswana Auf den sandigen Pisten von Uganda
VIDEOS
mehr Informationen
Anselm Pahnke, Sahara im Sudan
So
01
-
01
Mrz
2020
09:00 Uhr
Nebelhorn - Station Höfatsblick 09:00 Uhr

400-Gipfel-Brunch auf dem Nebelhorn

Jeden ersten Sonntag eines Monats und an einigen Zusatzterminen verwöhnen wir Genießer und Langschläfer mit einem exklusiven und reichhaltigen 400-Gipfel-Brunch. Wir servieren Ihnen kulinarische Köstlichkeiten, vom Frühstück bis zum Mittagessen. - Bitte beachten Sie dass eine Termin-Reservierung nur gegen Vorauszahlung bzw. mit Gutschein möglich ist.

Eine vorherige telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich: 08322 / 9600–1722 (während der Revisionszeit: 08322 / 9600-1211)

Der Preis inklusive Berg- und Talfahrt (bis Gipfel) beträgt pro Person € 74,- / für Kinder bis Jg. 2004 - 2013 € 65,-.
Sollten Sie bereits ein gültiges Bergbahnticket besitzen kostet der Brunch € 45,50 / (Erwachsene und Kinder bis 2013)
Wir empfehlen Ihnen eine frühe Auffahrt
Zur Einstimmung laden wir Sie gerne auf ein Glas Sekt an der Station Höfatsblick oder am Gipfel ein.

Ablauf:
• Sie überweisen uns den Betrag auf unser Konto
• Wir senden Ihnen umgehend den Brunch-Gutschein zu.
• Sie vereinbaren telefonisch mit uns Ihren Wunsch-Termin.
• Unser Sonntags-Brunch ist auch als Geschenk-Gutschein (nur € 74,--) erhältlich.

Weitere Bilder
Brunch mit Bergblick große Auswahl beim 400-Gipfel-Brunch leckeres Buffet beim 400-Gipfel-Brunch Nebelhorn Brunch
mehr Informationen
Nebelhorn Brunch
Fr
20
Mrz
2020
20:00 Uhr
Oberstdorf Haus 20:00 Uhr

PFAD-FINDER Mountainbike-Abenteuer

Multimedia-Live-Vortrag von Harald Philipp. Eine Philosophie vom Biken und Leben auf unbekannten Pfaden.

Harald Philipps Reise führt von den Hausgipfeln der Alpen in die entlegensten Landschaften der Welt: Von vereisten Vulkanen in Sibirien über die höchsten Pässe des Himalaya bis ins unfreie Nordkorea. Und wieder zurück.

Dabei entdeckt Harald, dass Höher Schneller Weiter nicht mehr die richtige Richtung für seine Abenteuer ist. Was findet er statt dessen?
PFAD-FINDER ist eine abwechslungsreiche Geschichte mit vielen Wendepunkten, Humor und Selbstironie. Harald nimmt das Publikum mit auf einen abenteuerlichen und authentischen Trip durch sein Leben.

Mit Helmkameras lässt er sie in die Abgründe blicken, die oft nur eine Hand breit neben Felssteigen im Karwendel in gähnende Tiefe führen. Luftaufnahmen mit Drohnen lassen die Betrachter schwerelos über die Höhen des Himalaya schweben. In Zeitlupen erlebt das Publikum packende Momente noch intensiver mit. Nur der Fahrtwind fehlt.

Eine Geschichte über die Neugier auf das Unbekannte. Über die Freiheit, seinen Lebensweg selbst zu gestalten – und im Unterwegssein zu finden. Dolpo ist die unbekannteste Region Nepals. Vor Haralds Mountainbike war hier noch kein Fahrzeug. Sein Rad ist für ihn wie ein Körperteil. Ein Sinnesorgan um die Welt zu erfahren.

Auch wenn das Publikum schwitzige Hände bekommt von Filmen auf abgründigen Pfaden am anderen Ende der Welt, fährt Harald stets überlegt. Auch darum geht es in PFAD-FINDER: Seine eigenen Grenzen zu respektieren. Und welche Grenzen sich statt dessen lohnen zu überwinden!

Auf Kamtschatka erleben Harald und seine Mutter, wie ein rückständiges Frauenbild das größte Hindernis zur Skibesteigung eines aktiven, 5.000m hohen Vulkans werden kann.

Ein Vortrag voller Kontraste. Darüber, was man aus Gegenteilen lernen kann und wie alles in mehrere Richtungen wirkt.

Mountainbiken ist in Nordkorea erlaubter als in Tirol! Einige Grenzen müssen Harald und seine Freunde dennoch dehnen, um zu erfahren wie das Leben im unfreiesten Land der Welt wirklich ist. Und was Freiheit bedeutet.

Haralds Erlebnisse sind für jeden nachvollziehbar. So nimmt er Mountainbiker,
Bergsportler, Reise- und Naturfans mit auf eine persönliche Reise durch sein Leben, das sich im Grunde gar nicht so sehr von dem seiner Zuschauer unterscheidet.

Ein Vortrag, der motiviert, die ausgetretenen Wege zu verlassen und spielerisch neue Pfade zu finden.

Weitere Informationen
summitride.com
Anmeldung

Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Preis:
17,00 EUR VVK | 22,00 EUR Abendkasse

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Veranstaltungen
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 02
Fax 08322 700 40 99
Tickets unter: ticket.oberstdorf.de
Weitere Bilder
mehr Informationen
Pfadfinder, Harald Philipp
Mi
25
Mrz
2020
20:00 Uhr
Oberstdorf Haus 20:00 Uhr

Die steile Welt der Berge

Multivision von und mit Alexander Huber.

Der Alpinismus hat für uns Menschen das Bild der Berge verändert. Wurden früher die Berge als lebensfeindlich und bedrohlich wahrgenommen, so rückt heute der Alpinismus diese steile Welt in ein anderes Licht. Alexander zeigt seine schönsten und auch eindrucksvollsten Momente in der steilen Welt der Berge, aktuelle Highlights aus dieser faszinierenden und vielseitigen Welt. Die unglaublichen Bilder, arrangiert mit faszinierenden Filmsequenzen und steiler Musik sind ein Erlebnis der besonderen Art.

Die Erstbesteigung des Montblanc war im Jahre 1786 der Beginn der Goldenen Ära des Alpinismus. Waren zuerst die Gipfel der Alpen die vorrangigen Ziele der Bergsteiger, so wurden es bald die Grate und die schwierigen Wände. Immer schneller schritt die Entwicklung voran, doch als dann letztendlich auch die höchsten Gipfel der Erde, die Achttausender, bestiegen waren, glaubte man, die Entwicklung des Alpinismus wären an seinem logischen Ende angekommen.

Doch das Bergsteigen ist nicht am Ende, ganz im Gegenteil: der Alpinismus war noch nie so lebendig wie heute, der Kreativität der heutigen Protagonisten sind scheinbar keine Grenzen gesetzt. Ob im Fels, im Eis oder in der Höhe - erstaunlicherweise findet sich immer wieder etwas Neues, das die alpine Öffentlichkeit ins Staunen versetzt.

Grenzbereiche in der vertikalen Welt des elften Grad in alpinen Wänden, der gewaltige Überhang der Zmuttnase am Matterhorn und Freiklettern im hohen Norden der Arktis zeigen die steile Welt der Berge im schönsten Licht.

Weitere Informationen
huberbuam.de
Anmeldung

Kartenvorverkauf:
Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Preis:
18,50 EUR VVK | 23,50 EUR Abendkasse

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Veranstaltungen
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 02
Fax 08322 700 40 99
Tickets unter: ticket.oberstdorf.de
Weitere Bilder
Alexander Huber Alexander Huber Alexander Huber
mehr Informationen
Ritterknecht07 | Alexander Huber
Sa
28
Mrz
2020
16:00 Uhr
Fellhorn - Station Schlappoldsee 16:00 Uhr

Radio 7 Snow Stars & Barbecue mit SILBERMOND auf dem Fellhorn

Weitere Details folgen. Der Vorverkauf hat noch *nicht* begonnen.

Radio 7 baut seine Bühne wieder auf der Fellhorn Mittelstation auf für eine der erfolgreichsten deutschen Bands. Das Package kostet 79 Euro und beinhaltet den Tagesskipass, ein Barbecue und das Kaminfeuer-Konzert mit SILBERMOND.

Snow, Stars & Barbecue ist kein Partyevent im herkömmlichen Sinne, es ist etwas Besonderes, etwas sehr Exklusives zu einem fantastischen Preis“, erklärt Sebastian aus dem Radio 7 Morgenteam „es geht nicht um Halligalli an irgendwelchen Après Ski-Bars oder einem Konzert für mehrere zehntausend Besucher.“ Klein und fein soll es werden – in sportlicher, kulinarischer und musikalischer Hinsicht. Deshalb ist die Teilnehmerzahl auf 250 Personen limitiert.

mehr Informationen
Silbermond 2
So
05
-
05
Apr
2020
09:00 Uhr
Nebelhorn - Station Höfatsblick 09:00 Uhr

400-Gipfel-Brunch auf dem Nebelhorn

Jeden ersten Sonntag eines Monats und an einigen Zusatzterminen verwöhnen wir Genießer und Langschläfer mit einem exklusiven und reichhaltigen 400-Gipfel-Brunch. Wir servieren Ihnen kulinarische Köstlichkeiten, vom Frühstück bis zum Mittagessen. - Bitte beachten Sie dass eine Termin-Reservierung nur gegen Vorauszahlung bzw. mit Gutschein möglich ist.

Eine vorherige telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich: 08322 / 9600–1722 (während der Revisionszeit: 08322 / 9600-1211)

Der Preis inklusive Berg- und Talfahrt (bis Gipfel) beträgt pro Person € 74,- / für Kinder bis Jg. 2004 - 2013 € 65,-.
Sollten Sie bereits ein gültiges Bergbahnticket besitzen kostet der Brunch € 45,50 / (Erwachsene und Kinder bis 2013)
Wir empfehlen Ihnen eine frühe Auffahrt
Zur Einstimmung laden wir Sie gerne auf ein Glas Sekt an der Station Höfatsblick oder am Gipfel ein.

Ablauf:
• Sie überweisen uns den Betrag auf unser Konto
• Wir senden Ihnen umgehend den Brunch-Gutschein zu.
• Sie vereinbaren telefonisch mit uns Ihren Wunsch-Termin.
• Unser Sonntags-Brunch ist auch als Geschenk-Gutschein (nur € 74,--) erhältlich.

Weitere Bilder
Brunch mit Bergblick große Auswahl beim 400-Gipfel-Brunch leckeres Buffet beim 400-Gipfel-Brunch Nebelhorn Brunch
mehr Informationen
Nebelhorn Brunch
Do
23
Apr
2020
19:30 Uhr
Oberstdorf Haus 19:30 Uhr

Musical – und Operettengala

Erfolgreiche Künstler mit internationaler Bühnenerfahrung präsentieren in einer zweieinhalbstündigen Show das Beste aus über fünfzehn der beliebtesten Musicals und Operetten. Es werden ausschließlich die bekannten Originalmelodien aufgeführt.

Das Publikum darf eintauchen in die großen Höhepunkte aus Elisabeth – die wahre Geschichte der Sissi, Phantom der Oper, Tanz der Vampire, Die lustige Witwe, Im weißen Rössl, Cats, Evita, Gräfin Mariza, Der Zarewitsch, My fair Lady, Der Bettelstudent, Die Csárdásfürstin, Elvis und viele mehr. Dabei sind auch die großen Klassiker wie "Das Wolgalied", "Memory" oder "Lippen schweigen" zu erleben.

Die Gala vereint Leidenschaft und Können auf hohem Niveau und verspricht nicht nur erstklassigen Live-Gesang, sondern auch originalgetreue prächtige Kostüme, ein aufwendiges Bühnenbild, hochwertigsten Klang und einen perfekt abgestimmten orchestralen Hintergrund.

Präsentiert wird die Show von Sänger und Entertainer Armin Stöckl, seines Zeichens als „Bester Musicalsänger“ und mit dem „Deutschen Fachmedienpreis“ ausgezeichnet. Der bekannte Fernsehmoderator wird galant und kurzweilig durch den Abend führen. Auch als Sänger war er bereits viele Male im Fernsehen zu erleben - Z.B. in ARD, MDR, SWR, NBC (USA). Zudem wird das Ensemble aus renommierten Profi-Solisten, der Amerikanerin Janel Frazee (u.a. Konzerte im Vatikan oder im „Weißen Haus“ )und der Musicaldarstellerin Lorraine aus Oberursel zu begeistern wissen.

Das Publikum liebt diese Show vor allem auch wegen der durchdachten Mischung ausgewählter Meilensteine der Musical – und Operettenwelt und wegen der erfrischenden Präsentation für jede Altersgruppe. Regelmäßig sorgt die Gala für Beifallstürme und stehende Ovationen. In den letzten Jahren begeisterten die Künstler in mehr als 600 Show´s zehntausende von Besuchern in oft ausverkauften Häusern.

Weitere Informationen
as-entertainment.de
Anmeldung

Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Ansprechpartner
Max Lechner
AS-Entertainment
Am Birkldobl 12
94474 Vilshofen
Tickets unter: ticket.oberstdorf.de
Weitere Bilder
Musical- und Operettengala Musical und Operettengala Im weißen Rössl Armin Stöckl und Jennifer Eder
mehr Informationen
Musical- und Operettengala 2017
Fr
24
-
26
Apr
2020
Oberstdorf Haus

3. Oberstdorfer Volksmusiktage

Volksmusik auf höchstem Niveau und in besonderem Ambiente erwartet Sie bei den Oberstdorfer Volksmusiktagen.

Freitag, 24. April 2020

14:00 Uhr - erstes gemeinsames Treffen und Begrüßung
anschließend Unterrichtsbeginn (1. Unterrichtseinheit)

20:00 Uhr GROßES FESTKONZERT im Oberstdorf Haus
Mitwirkende:
Jodlergruppe Oberstdorf
Örgelemuseg Oberstdorf
Bläsergruppe Oberstdorf
Lutere-Büebe, Appenzell
Hiinet und Diinet, Oberstdorf
Ostrachtaler Johlar, Hindelang
Zithermusik

Moderation Traudi Siferlinger

Diese Veranstaltung wird vom Bayerischen Rundfunk aufgezeichnet und übertragen.

Samstag, 25. April 2020

zwei Unterrichtseinheiten
19:00 Uhr geselliges Beisammensein, singen und musizieren

Sonntag, 26. April 2020

Abschlussgottesdienst mit teilnehmenden Gruppen
Ende der Veranstaltung

Seminare
Besonderes Ambiente, spielerische und gesangliche Fähigkeiten, Tipps unserer erstklassigen Dozenten, Freundschaften pflegen & die Tage mit Musik genießen!

Weitere Informationen
oberstdorf.de
Anmeldung

Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Tickets unter: ticket.oberstdorf.de
mehr Informationen
Volksmusiktage
Fr
22
Mai
2020
20:00 Uhr
Oberstdorf Haus 20:00 Uhr

EUFONIA - die zarteste Versuchung seit es Männerchöre gibt!

Der Sound der Eufonisten ist samtig und der rote Faden durch das Programm ist von heute und bietet feinste Unterhaltung mit kabarettistischen Spitzen.

Der elegante Auftritt in Frack und Zylinder des Männerchores aus Brühl bei Köln erinnern natürlich an die Comedian Harmonists. Repertoire und Texte sind aber alles andere als von damals: Von Klassik bis Pop und von Jazz bis Schlager ist alles dabei. Insgesamt eine Musikshow voller Überraschungen.

mehr Info

Weitere Informationen
mgv-eufonia.de
Anmeldung

Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Preis:
14,00 EUR pro Person

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Veranstaltungen
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 02
Fax 08322 700 40 99
Tickets unter: ticket.oberstdorf.de
Weitere Bilder
Eufonia Eufonia
mehr Informationen
Eufonia
Fr
05
Jun
2020
20:00 Uhr
Oberstdorf Haus 20:00 Uhr

A Tribute to ABBA - Unforgettable

Schließt man die Augen, könnte man meinen, dass Agnetha, Anni-Frid, Björn und Benny tatsächlich auf der Bühne stehen.

Öffnet man dann die Augen, muss man auch erstmal verstehen, dass hier nicht das Original am Werke ist, denn die beeindruckenden Kostüme stehen vollends in der ABBA-Tradition.

"A Tribute to Abba - Unforgettable" sorgt mit einem umfangreichen Programm für einen unvergesslichen Abend, der nichts zu wünschen übrig lässt. Rund um ist dieses Event also ein absolutes Muss für jeden ABBA-Fan der alten Schule, so bringt die Truppe doch eine Stimmung wie bei dem Mamma Mia-Musical selbst auf die Bühne, das auch mit emotionalen und ruhigen Momenten punkten kann. Sichern Sie sich heute noch Tickets im Vorverkauf und lassen Sie sich diese Veranstaltung nicht entgehen:
Reisen Sie mit zurück in die 70er!

...vielleicht sind Sie bald unsere nächste „Dancing Queen“!?

Anmeldung

Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Preis: 24,50 EUR im Vorverkauf | 29,50 EUR an der Abendkasse

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Veranstaltungen
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 02
Fax 08322 700 40 99
Tickets unter: ticket.oberstdorf.de
mehr Informationen
Abba Unforgettable
Sa
13
Jun
2020
20:00 Uhr
Oybele Festhalle 20:00 Uhr

Wilde-Mändle-Tanz 2020

Der Gebirgstrachten- und Heimatverein Oberstdorf pflegt mit Stolz den wohl ältesten Kulttanz im deutschsprachigen Raum. Der Tanz findet nur im 5 Jahres Turnus statt.

2020 ist es endlich wieder soweit - von Juni bis Oktober 2020 finden acht Veranstaltungen statt.

Der Wilde Mändle Tanz

Ein überaus eigenartiges Spiel ist seit alters her in Oberstdorf heimisch, der Wilde-Mändle-Tanz, der in seiner Überlieferung in die keltische Zeit vor über 2000 Jahren zurückgeht und nur alle 5 Jahre aufgeführt wird.

Verbreitet waren die "Wilden Mändle", verbunden mit vielen Sagen, früher über das ganze Alpengebiet, von Hochsavoien bis zur Tatra, von den Dolomiten bis in den Harz und den Thüringer Wald. Nur noch in Oberstdorf, im Schutze der Gebirgstäler, hat sich der Tanz bis heute erhalten. Die Musik zum Wilde-Mändle-Tanz wurde in früherer Zeit mit Trommeln, Schweglpfeifen und sonstigen Schlaginstrumenten in einem höchst eigenartigen Allegro und Andante überliefert. Erst 1811 hat der Oberstdorfer Schullehrer Jos. Ant. Bach diese urtümliche Musik in Noten gesetzt. Eigenartig ist auch die Bewegung der Tänzer, die in kraftvollen, rhythmischen Sprüngen über die Bühne springen, die zuerst geheimnisvoll erscheinen und wieder verschwinden, sich dann in 17 verschiedenen Tanzszenen, als Huldigungs- und Fruchtbarkeitstanz demonstrieren.

Geheimnisvoll wie der Tanz ist auch die Kleidung. Sie ist aus Tannenbart hergestellt und bildet eine Vermummung bis auf die Augen. Sie besteht aus Moosflechte, die in Höhenlagen über 1.500 Metern im Bergwald zu finden ist. Um die Hüfte ist ein Gürtel aus frischen Tannenzweigen gewunden und auf dem Kopf ruht ein Kranz aus Blättern des Stechholders (Stechpalme).

In der Schlussszenen wird vom König der Met eingeschenkt und dann erklingt im Chor das Wilde-Mändle-Lied. Der Zuschauer fühlt sich durch die seltsame Musik, die eigenartigen Bewegungen der Tänzer und durch die charakteristische Bühne zurückversetzt in die Zeit, deren Leben wir nur noch ahnen, aber nicht mehr kennen.

Weitere Informationen
trachtenverein-oberstdorf.de
Anmeldung

ab 02. Dezember 2019
Tourist-Information Oberstdorf Haus
Tel.: 08322 / 700-2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Preise:
Kat. A 17,00 € | Kat. B 14,00 € | Kat. C 10,00 €

Einlass | AK 19:00 Uhr

Ansprechpartner
Gebirgstrachten- und Heimatschutzverein Oberstdorf
87561 Oberstdorf
Tickets unter: ticket.oberstdorf.de
Weitere Bilder
Wilde mändle tanz
mehr Informationen
Wilde-Mändle
Mi
17
Jun
2020
18:30 Uhr
Oberstdorf Haus 18:30 Uhr

Gaumenfestspiele 2020

Walking Dinner - lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen!

Zu den absoluten Spitzen-Anlässen des Jahres gehört das „Walking Dinner“ - eine außergwöhnliche Leistungsschau der Köche mit besonderer Note.

Die besten Genusshandwerker unserer Region stellen ihr Können zur Schau und präsentieren ausgefallene Kreationen und Genussexplosionen.

Nur wenigen Gästen gelingt es an diesem Abend alle Amuse Gueules und Appetithäppchen zu probieren, so groß ist die Auswahl an ausgefallenen und ideenreichen Kreationen.

Dazu servieren wir Ihnen feinste Confiserie, guten Käse, Bier und ausgezeichnete Weine.

Anmeldung

Kartenvorverkauf ab Frühjahr 2020

Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 21 00
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Veranstaltungen
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 02
Fax 08322 700 40 99
Weitere Bilder
Gaumenfestspiele 2020 Gaumenfestspiele 2020 Gaumenfestspiele 2020
mehr Informationen
Gaumenfestspiele
So
21
Jun
2020
11:30 Uhr
Kanzelwand-Bergstation 11:30 Uhr

Günztaler Vocalensemble mit Gottesdienst auf der Kanzelwand

Rund 20 Sänger und Sängerinnen unter Leitung von Christel Holdenried umrahmen den festlichen Gottesdienst und präsentieren im Anschluss ihr Können vor der eindrucksvollen Kulisse der Allgäuer Alpen.

Das Repertoire des Chores kennt keine sprachlichen Grenzen, es umfasst Volkslieder, Madrigale, Choräle sowie geistliche und weltliche Lieder von Klassik bis zur Moderne.
Der vierstimmige Chor nahm bereits erfolgreich an mehreren nationalen und internationalen Chorwettbewerben teil.

Bei Regen findet die Veranstaltung im Panoramarestaurant statt.

mehr Informationen
Günztaler Vocalensemble