ICO Skywalk Hochseilpark

Hoch oben zwischen den Sprungschanzen

Oberstdorf  ›  Freizeit-Tipps  ›  ICO Skywalk Hochseilpark
gefällt mir
5 Minuten

Technische Daten der Anlage

Starthöhe Skywalk-Park Balkon: 40 Meter
Länge Burmabrücke: 12 Meter
Starthöhe Plattform 2 Flying Fox und Giant Swing: 30 Meter
Schwungweite Giant Swing: 8 Meter
Länge Flying Fox lang: 60 Meter
Höhe Plattform 2 Indi-Jones-Brücke: 18 Meter
Länge Indi-Jones-Brücke: 30 Meter
Höhe Plattform : 12 Meter
Länge Flying Fox kurz: 48 Meter
Höhe Gulliver Riesenleiter: 12 Meter
Höhe Pamper Pole: 10 Meter

Der Skywalk Park ist für Kinder ab ca. 12 Jahren oder mind. 1,50 m Körpergröße begehbar.

Erleben Sie atemberaubende Momente im Hochseilpark mit:

  • Skisprung-Bungee
  • Burmabrücke
  • Big Flying Fox
  • Indi-Jones-Brücke
  • Big Step
  • Little Flying Fox
  • Teamparcours

Die Einzigartigkeit dieser Anlage zeigt sich vor allem darin, dass in eine bestehende technische Skisprunganlage ein Seilgarten harmonisch und architektonisch anmutend integriert wurde. Bislang bestanden klassische Seilgartenanlagen entweder aus dafür erstellen Holzbauten oder wurden in einen bestehenden Baumbestand eingebaut.

Termine auf Anfrage

Mindest-Teilnehmer-Zahl: sechs Personen
Dauer: ca. 3 Stunden
Leistungen: Begehung von Teamparcours und Himmelsparcours inklusive komplette Ausrüstung, Fachbetreuung

Rarr

Adrenalin pur und Adlerlaune ..

Kontakt:

ICO Team Event

ICO GmbH – Impulse Company Oberstdorf

Drei Marken - Ein Leistungsversprechen

Tel. 08321 870 33
Im Wasen 16
Wasserfall im Hölltobel

Hölltobel

Das Hölltobel ist die Durchbruchsschlucht des Dietersbaches, das vom Trettachtal zwischen Dietersberg und Gottenried nach Gerstruben führt.
Skulptur Illerursprung von Walter Kalot

Illerursprung

Die Iller entspringt als Zusammenfluss der drei Quellbäche Stillach, Breitach und Trettach bei Oberstdorf und bietet in ihrem Oberlauf leichtes Wildwasser der Schwierigkeitsstufe I-II inmitten einer schönen Gebirgskulisse.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×