Gesund im Urlaub

gefällt mir
5 Minuten

Heute wird unser Alltag jedoch zunehmend hektischer, der Stress nimmt zu und die Belastungen steigen. Jetzt ist es höchste Zeit, in das eigene Wohlbefinden zu investieren und neue Energie zu tanken. Oberstdorf, südlichster Kur- und Erholungsort Deutschlands, ist mit seinen besonderen natürlichen Gegebenheiten prädestiniert für einen erholsamen Gesundheitsurlaub.

Gesundheitsangebote

Am Seealpsee

Arrangement für Stressbewältigung

Stress lass nach

Machen Sie sich fit für den Alltag mit sportlichen Aktivitäten und Entspannungsübungen.

Christina Geiger aus Oberstdorf

Skirennläuferin & Sportexpertin von Tourismus Oberstdorf.

Im nachfolgenden Interview erfahren Sie wie ein Urlaub in Oberstdorf Ihnen helfen kann gesünder zu werden und gesund zu bleiben. Erhalten Sie exklusive Tipps von Christina Geiger.

Rarr

Wandern

Fit und gesund mit jedem Höhenmeter

7 gesunde Gründe zum Wandern

Die Sportmedizin empfiehlt Wandern inzwischen als optimale Sportart, denn es hat eine Menge für die Gesundheit zu bieten.

1. Wandern schützt das Herz
Die schonende Bewegung weiß vor allem das Herz zu schätzen. Leichte Anstiege zwischen ebenen Strecken tun ihm besonders gut. Das Herz schlägt regelmäßiger und pumpt mehr Blut mit Sauerstoff durch den Organismus. Die Fließeigenschaften des Blutes werden verbessert. So wird Blutgerinnseln vorgebeugt. Das Herz spart Millionen Schläge im Jahr, arbeitet ökonomischer und lebt länger.

2. Wandern reguliert den Blutfettspiegel
Der Cholesterinspiegel wird ebenfalls gesenkt, das "schlechte" LDL-Cholesterin verringert sich, das "gute" HDL-Cholesterin wird angehoben. Dadurch wird das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen geringer.

3. Wandern senkt den Blutdruck
Wie bei jedem regelmäßigen Ausdauertraining wird der Blutdruck durch ausgiebiges Wandern harmonisiert. Sowohl Ruhe- als auch Belastungsblutdruck sprechen positiv darauf an.

4. Wandern kräftigt die Lunge
Durch die verstärkte Atmung wird die Lunge bis in den letzten Winkel mit frischer Luft versorgt und beim Ausatmen entlüftet. Die Kapazität und das Leistungsvermögen erhöhen sich. Durch die vermehrte Sauerstoffzufuhr werden alle Organe besser versorgt und so das Herz entlastet.

5. Wandern stärkt die Knochen
Dieser Effekt ist besonders für Frauen wichtig. Regelmäßiges Wandern kräftigt die Muskulatur und verstärkt die Durchblutung. Gelenke, Sehnen und Bänder werden positiv belastet und besser versorgt. Der Aufbauprozess der Knochen wird durch regelmäßiges Wandern gefördert, der Abbau von Knochenmasse gebremst. Das schützt vor Osteoporose.

6. Wandern regt den gesamten Stoffwechsel an
Und das macht sich auch an der Haut bemerkbar. Durch die unterschiedlichen Temperaturen, Wind und Wetter wird sie widerstandsfähiger, rosiger und besser durchblutet. Wandern regt zudem die Verdauung an und dämpft den Appetit. So hält es nicht nur fit, sondern auch schlank.

7. Wandern stärkt die Abwehrkräfte
Regelmäßiges Wandern – und zwar zu jeder Jahreszeit – macht widerstandsfähiger gegen alle möglichen Krankheitskeime.
Allen voran werden sich Erkältungsviren mit schwer tun. Die natürlichen Killerzellen machen ihnen sofort den Garaus.
Wichtig ist allerdings, dass das Wandern Freude bereitet und nicht in Stress ausartet, denn der wiederum ist schädlich für das Immunsystem.

Quelle: http://www.experto.de

Permanentwanderweg bei Reichenbach

Wandern

Frische Bergluft einatmen und die wunderschöne Naturlandschaft entdecken. Wanderurlaub in Oberstdorf/Allgäu ganz im Süden Bayerns! Ideal als Familienurlaub und für Individualreisende. Über 200 Kilometer Wander-& Radwege auf drei Höhenlagen warten auf Sie.

Winterwandern

Winterwandern

Mit 140 präparierten Kilometern verfügt Oberstdorf über eines der größten Winterwanderwegenetze alpenweit, das an Vielfältigkeit nicht zu übertreffen ist!

Im Oberstdorfer Süden

Geführte Wanderungen

Tourismus Oberstdorf bietet verschiedene geführte Wanderungen an. Gerne zeigen Ihnen unsere Wanderführer die schönsten Ecken Oberstdorfs.

Wanderer am Seealpsee

Heilklimawandern

Oberstdorf verfügt im Winter über ein 140 km, im Sommer über ein mehr als 200 km langes Heilklima-Wanderwegenetz in drei Höhenlagen.

Langlaufen

Das perfekte Wintertraining um in der kalten Jahreszeit fit gesund zu bleiben.

1. Langlaufen gilt als sehr gesunder Sport, weil es sehr viele Muskelgruppen anspricht. Es ist gelenkschonend und trainiert neben der Bein- und Rumpfmuskulatur auch besonders den oft vernachlässigten Schultergürtel und die Arme.

2. Wenn Sie die Skating und Klassisch im Wechsel laufen, aktivieren Sie dadurch noch mehr Muskelgruppen.

3. Außerdem wird der Stoffwechsel angeregt, das Immunsystem gestärkt und die Fettverbrennung aktiviert

4. Langlaufen fördert die Kraftausdauer, beansprucht und trainiert aber auch das Balancevermögen.

5. Koordinativ lernt man beim Langlaufen auch sehr viel. Nämlich, sich dynamisch und ökonomisch zu bewegen - und dabei natürlich Spaß an der Bewegung zu finden.

6. Die Bewegung in der Kälte, in der Natur der Winterlandschaft tut der Psyche sehr gut. Wer gestresst ist und sich nach Erholung sehnt, sollte es mit Langlaufen versuchen. Der immer gleiche Bewegungsrhythmus in einer winterlich, stillen Landschaft beruhigt die Nerven und macht den Kopf wieder frei.

7. Es hilft dem Herz-Kreislaufsystem. Hier können Sie, wenn Sie in einem gewissen Ausmaß langlaufen, zusätzlich eine Verbesserung der Kraft und Ausdauer feststellen.

Langlaufspaß

Von Profis lernen

Langlauf-Schnupperkurse

Sie haben sich noch nie im Langlaufen versucht und möchten es einmal testen? Dann ist dieses Angebot genau das Richtige für Sie!

Langlaufen

07. Januar – 28. Januar & 25. Februar – 18. März 2018

Langlaufen & mehr

7 Nächte buchen - nur 6 bezahlen oder Nachlass auf den regulären Winterübernachtungspreis in den Aktionszeiträumen.

Instagram #gesundesOberstdorf

Lasst andere Oberstdorf-Fans an euren erholsamen Naturerlebnissen teilhaben. Verseht eure Bilder auf Instagram einfach mit #gesundesOberstdorf.

#seealpe

#gesundesoberstdorf #heimatliebe

Es fühlt sich nach Sommer an :-)

#oberstdorf #gesundesoberstdorf #kneippbecken

Die Brotzeit-Zeit geht wieder los!

Und die ersten Alpen in #Oberstdorf haben auch schon geöffnet

Allgäuer Krautkrapfen

#gesundesoberstdorf

Sonnenbaden bei Minusgraden ❄

Gut eingecremt an der frischen Luft! #gesundesoberstdorf #fellhorn

28km der #Langlaufloipen in #Oberstdorf sind aktuell gespurt.

#Langlaufen #gesundesOberstdorf

Einen wunderschönen guten Morgen vom #freibergsee.

#heimwehnachoberstdorf #sommer #gesundesoberstdorf

Mittagspausenabkühlung am #Kneippbecken :-)

#gesundesoberstdorf

Wunderschöner Ausblick von der #hofmannsruh

#oberstdorf #gesundesoberstdorf

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×