Kneippkurort

Die 5 Säulen der Gesundheit

Aktuelle Informationen zu den Corona-Schutzmaßnahmen in Oberstdorf
gefällt mir
5 Minuten

Kneippen stärkt Körper, Geist und Seele

200 Jahre alte Naturheillehre nach Sebastian Kneipp

Kneippen ist mehr als Wassertreten und Wannenbäder. Kneippen ist ganzheitlich und natürlich. Der „Wasserdoktor“ und „Kräuterpfarrer“ Sebastian Kneipp hat im nur 90 km entfernten Bad Wörishofen (Allgäu) gelebt und prägt mit seiner Gesundheitsphilosophie die heutige Naturheillehre. Im modernen Alltag des 21. Jahrhunderts ist die natürliche Erhaltung und Wiederherstellung der eigenen Gesundheit von elementarer Bedeutung.

Kneipps Lehre verbindet die fünf Säulen - Wasser (Hydrotherapie), Bewegung, Kräuter, gesunde Ernährung und innere Harmonie (Lebensordnung) - um Körper, Geist und Seele in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen und damit die innere Widerstandskraft (Resilienz) zu stärken.

Seit 1964 ist Oberstdorf bereits anerkannter Kneippkurort und bietet ein vielfältiges Angebot aus kleinen Wellness-Oasen und magischen Orten inmitten der unberührten Natur sowie natürlichen Heilmitteln und regionalen Produkten.

Die 5 Säulen von Kneipp

Die Kneipp’sche Lehre vom gesunden Leben und naturgemäßen Heilen erfasst den Mensch als Einheit und soll Gesundheit erhalten oder wiederherstellen. Oberstdorf ist anerkannter Kneippkurort seit 1964.

Kneippen

1. Wasseranwendungen

Die Wirkung der Kneipp’schen Wasseranwendungen beruht auf der Stärkung der Selbstheilungskräfte des Körpers durch milde bis kräftige Reize

Trailrunner

2. Bewegung

Körperliche Aktivität fördert wichtige Funktionen unseres Körpers.

Kräuter entdecken

3. Heilpflanzen

„Gegen jedes Leiden ist ein Kraut gewachsen.“ Ganzheitliche Medizin und Naturheilverfahren als Alternativen zur klassischen Schulmedizin.

Paar beim Essen

4. Ernährung

„Du bist, was du isst.“ Diese einfache Wahrheit kannte schon Pfarrer Kneipp.

Frau im hohen Gras

5. Lebensordnung

Die fünfte Säule, auch „Ordnungstherapie“ genannt, beinhaltet den bewussten Lebensrhythmus.

Kneipp

Sebastian Kneipp

Sebastian Kneipp (1821 - 1897), der als "Wasserdoktor von Wörishofen" weltweite Bekanntschaft erlangte, war der Begründer einer ganzheitlich orientierten Lebensweise und eines komplexen Naturheilverfahrens.

Prädikat Kneippkurort

Kneippkurorte differenzieren sich vor allem durch das ganzheitliche Therapiekonzept, welches nicht auf ortsgebundene Heilmittel wie z. B. des Bodes oder des Meeres beruhen. Die tragenden Elemente der physio-therapeutischen Behandlung sind: Hydrotherapie, Bewegungstherapie, Phytotherapie, Ernährungstherapie und Ordnungstherapie.

Anforderungen

  • Allgemeine Anerkennungsvoraussetzungen für Heilbäder und Kurorte und hochprädikatisierte Orte
  • Medizinisch-balneologisches Gutachten
  • Kur- / Badearzt mit Zusatzkenntnissen in der Kneipp-Therapie und mind. ein Physiotherapeut mit einer Weiterbildung zur Kneipp´schen Hydrotherapie
  • Wissenschaftliche Gutachten zur Beurteilung des Bioklimas, der Luftqualität sowie der Heilanzeigen
  • Einrichtungen zur Durchführung der Kneipptherapie
  • Kurpark und mind. ein Terrainkurweg

Perodische Überprüfung

  • alle 5 Jahre
    • Ortsbesichtigung mit Beurteilung der lufthygienischen Verhältnisse
  • alle 10 Jahre
    • Ortsbesichtigung
    • Einjährige Kontrollmessungen der Luftgüte
    • Bestätigung des Klimagutachtens
    • Gutachten über die Luftqualität

Die Kneipp-Kur

Die Kneipp-Therapie - ob zur Vorbeugung (Prävention), Behandlung (Therapie) oder Rehabilitation - ist von der Wissenschaft mit Studien belegt.

Sie wird von der Schulmedizin als klassisches Naturheilverfahren anerkannt und wird seit mehr als 100 Jahren von Ärzten verordnet.

Gesundheitsfinder

Wer kümmert sich um Ihre Gesundheit?

Die unterschiedlichsten Anbieter und Anwendungen zeigen wir Ihnen auf dieser Seite auf. Wählen Sie die Kategorie aus, der Sie Ihre Befindlichkeit zuordnen und Sie bekommen in sekundenschnelle den passenden Ansprechpartner unter unseren Oberstdorfer Ärzten und weiteren Anbietern angezeigt.

Rarr

Ihr Weg zur Kur

Nicht umsonst ist Oberstdorf, als einer der wenigen Kurorte in Deutschland, gleich zweimal mit dem Spitzen-Prädikat Heilklimatischer Kurort und Kneippkurort ausgezeichnet worden.
Mit diesem Angebot bietet Ihnen Tourismus Oberstdorf einen besonderen Service, damit Sie Ihre Urlaubs- und Kurwünsche noch besser planen können.

Rarr

Wasser, Bewegung, Heilplanzen, Ernährung, Lebensordnung ..

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×