19. Dezember

Alles Käse

Oberstdorf  ›  Liveticker  ›  Oberstdorfer Adventskalender  ›  19. Dezember
gefällt mir
5 Minuten

Bei einer deftigen Oberstdorfer Brotzeit darf er nicht fehlen: Der würzige Bergkäse! Doch wie entsteht diese traditionelle Köstlichkeit eigentlich?

Besonders schmackhaft schmeckt dabei der Bergkäse. Kühe die dort weiden dürfen, wo viele Kräuter und saftiges Gras wachsen, geben eine schmackhaftere Milch. Dieses Qualitätsmerkmal schmeckt man später auch bei dem Käse, der aus dieser Milch gewonnen wird.
Die größte und höchstgelegene Sennalpe Deutschlands ist übrigens die Alpe Schlappold, die am Fellhorn liegt. Hier können Sie in den Sommermonaten sogar an einer Käsereiführung teilnehmen und dem Senn bei der Käseherstellung über die Schulter schauen.

Käse entsteht dadurch, dass Milch sauer wird und sich die festen Bestandteile (Eiweiß, Fett, Milchzucker und Mineralstoffe) von der flüssigen Molke trennen.
Ein Senner beschleunigt diesen natürlichen Vorgang durch die Beigabe von Milchsäurebakterien und Lab.
So wird schon seit etwa 200 Jahren Käse in Oberstdorf hergestellt.

Miriam Frietsch

Leitung Destinationsmanagement

Käshüs

Das Käshüs ist eine kleine Hofkäserei am Ortsrand von Oberstdorf, bei der Sie den selbstgemachten Käse im anliegenden Cafe auch gleich probieren können.

Für welches Allgäuer Rezept wird viel Käse benötigt?

 *

 *

Bitte lösen Sie die nachfolgende Aufgabe. Mit dieser Maßnahme können wir sicherstellen, dass beim Gewinnspiel nicht geschummelt wird.
1 + 1 =

 *

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter. Abmeldemöglichkeit in jedem Newsletter.

 

        
* Pflichtfeld

Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel:

Der Oberstdorf-Adventskalender (01.12.-24.12.18) besteht aus 24 einzelnen Gewinnspielen. Pro Person darf pro Tag und Rätsel nur einmal am Gewinnspiel teilgenommen werden. Sollte ein Teilnehmer an einem Tag mehrfach unter demselben Namen teilnehmen wollen, so nimmt dieser nicht an der Verlosung teil. Voraussetzung zur Teilnahme am Gewinnspiel ist das Ausfüllen des jeweiligen Online-Teilnahmeformulars. Nur vollständig ausgefüllte und am Kalendertag eingegangene, richtige Antworten nehmen an der Auslosung des Tagespreises teil. Die Teilnahme an den Gewinnspielen ist nur an den jeweiligen Rätseltagen möglich, z.B. Türchen am 03.12. Teilnahme nur möglich am 03.12. (24 Stunden lang). Die Verkündung der/des Gewinner/in erfolgt ab dem 04. Dezember und dann immer am nächsten Werktag.
Teilnahmeberechtigt sind Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind. Mit dem Abschicken des ausgefüllten Anmeldeformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die angegebenen persönlichen Daten für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet werden dürfen und der Name der Gewinnerin/des Gewinners auf der Infoseite des Gewinnspiels veröffentlicht wird.

Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden von uns schriftlich informiert. Ferner erklären sich die Sieger damit einverstanden mit Vor- und Nachname auf unserer Seite veröffentlicht zu werden.

Mitarbeiter von Tourismus Oberstdorf sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×