Rubi im Winter
Rubi im Winter
Winteridylle
Winteridylle
Oberstdorf › Liveticker › Oberstdorf Blog

Den Oberstdorfer Schneezauber erleben..

von Svenja Tannheimer am 26.01.2012

..und Momente genießen, die einfach unvergleichlich sind. Das ist bei einem Winterurlaub bei uns, genauso wie die rosigen Backen, inklusive.

Auf einer der zahlreichen Winterwanderungen in die Oberstdorfer Täler oder zu den Oberstdorfer Ortsteilen, erleben Sie Entschleunigung vom Alltag pur. Dafür sorgen die unberührte Natur mit ihren glitzernden Schneekristallen, die Geräusche des Winters wie das Knirschen des Schnees, die Ausblicke auf die verschneiten Wiesen und Gipfel und nicht zuletzt die frische Winterluft. Auf über 140 Kilometern geräumten Winterwanderwegen finden auch Sie Ihre Lieblingsstrecke und tanken Kraft und Energie für Körper und Seele. Dazwischen warten immer wieder die Sonnenterrassen unserer Ausflugsgasthöfe auf Sie. Bei einem warmen Getränk und den regionalen Schmankerln hat man das Gefühl, dass die Wintersonne noch ein bisschen heller strahlt.
Wer es lieber etwas gemütlicher angehen möchte, kann das natürlich auch. Bei einer romantischen Pferdeschlittenfahrt erlebt man, warm eingemummelt, die Oberstdorfer Täler aus einer ganz neuen Perspektive. Die Skifahrer, Snowboarder und Langläufer sind bisher noch etwas geteilter Meinung zu dem Thema Ausblicke. Kein Wunder, bei 124 Abfahrtskilometern und einem 75 Kilometer langen Loipennetz jagt ein Traumblick den nächsten... wie soll man sich da entscheiden.

Auch unsere Gäste-Kurdirektorin Tamara hat sich an ihrem ersten Amtswochenende von den Oberstdorfer Ausblicken verzaubern lassen. Vor Freude ist sie sogar in die Luft gegangen... und hat sich die ganze Sache einmal von oben angesehen. Wer mehr über ihre Urlaubserlebnisse in Oberstdorf lesen möchte, kann das unter www.oberstdorf.de/kurdirektor.

Lassen auch Sie sich entführen in unser Schneeparadies und werden Sie Hauptdarsteller in Ihrem ganz persönlichen Wintermärchen.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×