Vierschanzentournee 2011
Vierschanzentournee 2011
Oberstdorf › Liveticker › Oberstdorf Blog

Vierschanzentournee 2011

von Svenja Tannheimer am 30.12.2011

Gregor Schlierenzauer gewinnt das Springen in Oberstdorf. Beim Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf war einiges geboten. Am Ende durften sich die Österreicher freuen.

Nachdem aufgrund des starken Schneefalls und der des Windes der erste Durchgang abgebrochen und annulliert wurde, ging es nach einer halbstündigen Pause erneut los.

Gregor Schlierenzauer aus Österreich hatte die besten Nerven und nutzte die zweite Chance. Er gewinnt den Wettkampf in vor seinen Teamkameraden Andreas Kofler und Thomas Morgenstern. Severin Freund hat beim Auftakt der 60. Tournee das Stockerl ganz knapp verpasst. Er war als Vierter bester DSV-Adler!!!

Danke für einen grandiosen Wettkampf!!

Ergebnisse

PDF Datei

Official Results

360,4 kB → Download
PDF Datei

Results Qualification

358,95 kB → Download
PDF Datei

Start List Training & Qualification

348,86 kB → Download
Die österreichischen Fans jubeln
Das Tretkomando im Einsatz
Vierschanzentournee 2011
Vierschanzentournee 2011
Vierschanzentournee 2011
Dichtes Schneetreiben
Vierschanzentournee 2011
Vierschanzentournee 2011
Zuschauertribüne
Feuerwerk zur Siegerehrung

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×