Pause
Pause
Oberstdorf › Liveticker › Oberstdorf Blog

Zeit für eine Pause

von Svenja Tannheimer am 30.01.2014

Können Sie sich erinnern, wann Sie das letzte Mal ganz bewusst eine Pause gemacht haben? Haben Sie dafür vielleicht sogar ein Lieblingsplätzchen? Die Hängematte im Garten oder doch lieber die kuschelige Sofaecke?

Eine Pause machen heißt nicht, gar nichts tun. Wir nehmen uns eine Auszeit, erholen uns und genießen den Augenblick. Egal, ob die Pause nur fünf Minuten dauert oder eine ganze Stunde, unser Körper und unsere Seele bekommen neue Energie. Auch im Urlaub sollten die Tage daher nicht nur aus durchgeplanten Stunden bestehen, sonst geht die schönste Zeit des Jahres sehr schnell im Urlaubsstress unter. Nehmen Sie sich die Zeit und setzen Sie sich, bei Ihrer nächsten Winterwanderung, auf ein sonniges Bänkchen und genießen Sie die warmen Sonnenstrahlen im Gesicht. Oder bleiben Sie bei Ihrer Skiabfahrt einmal ein paar Minuten am Pistenrand stehen und bestaunen Sie den Ausblick.
Vielleicht werden ja gerade diese kleinen, stillen Augenblicke Ihre schönsten Urlaubsmomente, von denen Sie auch zuhause noch ganz lange zehren können.

Wir versprechen Ihnen viele schöne Plätzchen zum Pause machen und freuen uns auf Sie in Oberstdorf.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×