Seealpe / Nebelhornbahn

Adrenalingeladener Rodelspaß

Oberstdorf  ›  Schneespass  ›  Rodeln  ›  Seealpe / Nebelhornbahn
gefällt mir
5 Minuten

Sicher bis in Tal

Aus Sicherheitsgründen wurden im Talbereich die Rodler von den Skifahrern auf einer neu angelegten Trasse getrennt. Auf dieser bekommt man am Zielhang dann noch einmal richtig Speed, bevor die Abfahrt unmittelbar in Oberstdorf endet. Der Beschilderung folgend, sind es von hier nur wenige Gehminuten zurück zur Seilbahn Talstation.

Von der Seealpe bis ins Tal

Dank der Nebelhornbahn ist der Startpunkt der Rodelstrecke leicht zu erreichen. An der Mittelstation angekommen, bietet das Berggasthaus Seealpe eine gemütliche Einkehrmöglichkeit. Da die komplette Rodelbahn während niederschlagsärmerer Winter auch maschinell präpariert werden kann, gilt Sie als sehr schneesicher. Bei guten Verhältnissen ist die Rodelbahn als mittelschwer einzustufen.

Einmal die Schlittenpartie gestartet, sorgen lange Geraden, enge Kurven und rasante Abfahrten auf 450 Höhenmetern bergab ins Tal, für adrenalingeladenen Rodelspaß. Natürlich sorgen zwischendurch auch einige flachere Passagen für willkommene Erholungszonen. Aussichtspunkte mit einem schönen Blick auf die Dächer Oberstdorfs und die umliegenden Berge laden zu kurzen Pausen ein.

Gut zu wissen

Für die Auffahrt bis zur Station Seealpe gibt es spezielle Nachmittagskarten die ab 12 Uhr mittags die zünftige Rodelpartie gleich mehrfach ermöglichen. Spontan Lust auf eine Rodelpartie? Holzschlitten können direkt an der Seealpe ausgeliehen werden.

Bitte beachten

Witterungsabhängig muss auf der natürlichen Rodelstrecke mit Vereisungen gerechnet werden. Die Fahrweise ist stets der Verhältnissen anzupassen! Das Befahren erfolgt auf eigene Gefahr!


 
 
 
 
Technisch anspruchsvolle Rodelstrecke mit einzelnen steileren Abfahrten und einigen engen Kurven. Witterungsangepasste Fahrweise empfehlenswert!
 
 
 
Körperliche Grundkondition empfehlenswert!
Nov.
Dez.
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
nicht befahrbar
2.640m
ca. 400m
mittlere Höhe
Naturrodelbahn beschneit

letzte Aktualisierung am 11.03.2016

Ayse Berktold

Gästeprogramm und Veranstaltungen

Tipp

Legen Sie den geplanten Rodelspaß am besten gleich auf den Nachmittag oder warten Sie die ersten Stunden des Vormittages ab. Der Großteil der Skifahrer ist dann schon im Skigebiet und Wartezeiten gibt es kaum noch.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×