Naturschutzgebiet

09-Feuer
Kein Feuer machen, nicht grillen
31-Zelten und biwakieren verboten
Zelten, Lagern und Biwakieren verboten
Zelten, Lagern und Biwakieren sind im gesamten Naturschutzgebiet nicht erlaubt. Übernachtungen am Gaisalpsee sind daher verboten.
24-Drohnenflug
Flugverbot für Drohnen
Das Überfliegen, Starten oder Landen mit Drohnen oder Modelfluggeräten ist im Naturschutzgebiet der Allgäuer Hochalpen verboten. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf unsere Tierwelt!
18-Gleiter
Nicht mit Hängegleitern oder Ultraleichtflugzeugen starten
Starten mit Gleitschirmen oder Drachenseglern ist nur von ausgewiesenen Startplätzen (z. B. Nebelhorn) erlaubt. Der Betrieb von Modellfluggeräten oder Drohnen ist im gesamten Naturschutzgebiet untersagt.
04-Abfälle
Keine Abfälle wegwerfen, Müll mit ins Tal nehmen
Nehmen Sie Ihren Abfall bitte wieder mit ins Tal.
07-Lärmen
Nicht lärmen, nicht stören
Lärmen ist nicht zulässig.
30-Wohnmobile-abstellen-verboten Web
Camping verboten
Im Naturschutzgebiet der Allgäuer Hochalpen und dem Landschaftsschutzgebiet rund um Oberstdorf ist das Campen mit dem Wohnmobil, dem Wohnwagen oder Vergleichbarem sowie Zelten und Biwakieren verboten!
Loipe kein Wanderweg Zeichenfläche 1
Langlaufloipe ist kein Wanderweg!
Das Oberstdorfer Loipennetz ist eine Sportanlage, deren Präparierung sehr aufwändig ist. Durch Spuren von Fußgängern leidet die Qualität der Loipen deutlich. Da für Winterwanderer in Oberstdorf ein 140km langes, präpariertes Winterwanderwegenetz zur Verfügung steht, bitten wir darum, auf diesen Wegen zu bleiben und die Loipen den Langläufern zu überlassen.
Deine Grenzen Zeichenfläche 1
Respektiere deinen Grenzen!
Der Bergwald und die gesamte Vegetation in den Bergen sind in erster Linie Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Störungen bedeuten für Wildtiere hohen Stress und können sogar zum Tod führen. Bitte halten Sie der Natur zuliebe ausgewiesene Ruhe- und Sperrzonen ein und achten Sie auf eine umsichtige Tourenplanung sowie das großräumige Umfahren von Wäldern und Unterholz.
Hund auf loipe Zeichenfläche 1
Hunde sind auf den Loipen nicht erlaubt!
Aus Rücksicht gegenüber anderen Langläufern und um eine mögliche Verschmutzung durch Hundekot zu vermeiden, sind auf den Oberstdorfer Loipen keine Hunde erlaubt! Das Loipennetz erstreckt sich nahezu ausschließlich über landwirtschaftliche, private Nutzflächen, auf denen im Sommer Weidetiere grasen. Die Aufnahme von Hundekot stellt für diese eine gesundheitliche Gefährdung dar.
Hundekot Zeichenfläche 1
Hundekot entsorgen
Da Hundekot nur sehr langsam verrottet, kann es im Frühjahr für Weidetiere bei Aufnahme zu ernsten, gesundheitlichen Beschwerden kommen. Insbesondere an den Rändern der Winterwanderwege, die an landwirtschaftliche Nutzflächen grenzen und beim weglosen Gassigehen, ist zurückgelassener Hundekot problematisch. Bitte entsorgen Sie diesen entlang der Wanderwege auch im Winter sachgerecht in den dafür kostenlos bereitgestellten Hundetoiletten.
Lawinengefahr Zeichenfläche 1
Lawinenlage: realistische und vernünftige Selbsteinschätzung!
Lawinensperrungen dienen ausschließlich Ihrer Sicherheit. Wer Sperrungen ignoriert, gefährdet nicht nur sich selbst, sondern auch andere. Im freien Gelände sind eine umsichtige Tourenplanung sowie eine realistische und vernünftige Selbsteinschätzung erforderlich. Zu berücksichtigen sind dabei die eigenen Fähigkeiten, das lawinenkundige Beurteilungsvermögen und eine entsprechende Lawinenausrüstung.
Präparierung am Limit Zeichenfläche 1
Präparierung am Limit!
Eine Präparierung der Langlaufloipen mit Pistenwalzen erfordert eine Mindestschneehöhe von 20cm. Da die Loipen größtenteils über private, landwirtschaftliche Nutzflächen verlaufen und durch eine Präparierung ohne die erforderliche Schneehöhe enorme Flurschäden entstehen würden, bitten wir Sie um Verständnis, wenn die Loipenpräparierung einmal ausgesetzt werden muss. Neben der Schneehöhe sind auch die Temperaturen und Schneebeschaffenheit ausschlaggebend für die Präparation.
Zd-sommer
Mit Respekt. Mit Rücksicht. Miteinander.
Mit Respekt. Mit Rücksicht. Miteinander.
Die Kampagne „Zämed duss – Zusammen draußen“ soll ein Anstoß sein, sich gegenseitig mit Respekt zu begegnen und in Erinnerung rufen, dass alle nur aus einem Grund draußen unterwegs sind: um die Natur zu genießen.

Naturschutzgebiet

01e-Hunde Anleinpflicht
Hunde anleinen!
Aus Rücksichtnahme auf gefährdete Wild- und Weidetiere sind Hunde anzuleinen und Hundekot einzusammeln.
02-Wege
Wege nicht verlassen
Bitte verlassen Sie nicht die ausgewiesenen Wege und nutzen Sie im Winter die naturverträglichen Ski- und Schneeschuhrouten, erkennbar an den entsprechenden Markierungen vor Ort.
03-Pflanzen
Keine Pflanzen abreißen oder ausgraben
04-Abfälle
Keine Abfälle wegwerfen, Müll mit ins Tal nehmen
Pflücken Sie keine Pflanzen und nehmen Sie Ihren Abfall bitte wieder mit ins Tal.
09-Feuer
Kein Feuer machen, nicht grillen
31-Zelten und biwakieren verboten
Zelten, Lagern und Biwakieren verboten
Zelten und Feuermachen ist im Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen grundsätzlich nicht erlaubt. Es werden Kontrollen durch die Polizei durchgeführt.
07-Lärmen
Nicht lärmen, nicht stören
Lärmen ist nicht zulässig.
24-Drohnenflug
Flugverbot für Drohnen
Das Überfliegen, Starten oder Landen mit Drohnen oder Modelfluggeräten ist im Naturschutzgebiet der Allgäuer Hochalpen verboten. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf unsere Tierwelt!
18-Gleiter
Nicht mit Hängegleitern oder Ultraleichtflugzeugen starten
Starten mit Gleitschirmen oder Drachenseglern ist nur von ausgewiesenen Startplätzen (z. B. Nebelhorn) erlaubt. Der Betrieb von Modellfluggeräten oder Drohnen ist im gesamten Naturschutzgebiet untersagt.
20-KeinRadweg
Radfahren verboten
19-Radweg
Radfahren nur auf gekennzeichneten Radwegen
Das Radfahren ist nur auf gekennzeichneten Radwegen erlaubt. Außerhalb von ausgewiesenen Radwegen ist das Radfahren verboten! Bitte beachten Sie die jeweiligen Zusatzhinweise „Radfahren frei bis“.
30-Wohnmobile-abstellen-verboten Web
Camping verboten
Im Naturschutzgebiet der Allgäuer Hochalpen und dem Landschaftsschutzgebiet rund um Oberstdorf ist das Campen mit dem Wohnmobil, dem Wohnwagen oder Vergleichbarem sowie Zelten und Biwakieren verboten!
Zd-sommer
Mit Respekt. Mit Rücksicht. Miteinander.
Mit Respekt. Mit Rücksicht. Miteinander.
Die Kampagne „Zämed duss – Zusammen draußen“ soll ein Anstoß sein, sich gegenseitig mit Respekt zu begegnen und in Erinnerung rufen, dass alle nur aus einem Grund draußen unterwegs sind: um die Natur zu genießen.
Sorgsam sicher sanft
Corona FAQ
Berghintergrund
Nordi
Frag Nordi
×
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Tourismus Oberstdorf auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Google AdWords
Verwendungszweck:

Remarketing und Conversion Tracking-Service von Google.
Wird verwendet um den Erfolg von Werbemaßnemen messen zu können.
Verwendete Technologien: Pixel-Tags, Webbeacons, Cookies
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Bing Ads
Verwendungszweck:

Remarketing und Conversion Tracking-Service von Bing.
Wird verwendet um den Erfolg von Werbemaßnemen messen zu können.
Verwendete Technologien: Pixel-Tags, Webbeacons, Cookies
Anbieter: Microsoft Corporation (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datenschutzhinweise: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement

Facebook Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

Einsatz der Technologie von MiQ
Verwendungszweck:

MiQ (MiQ Digital Ltd, 52-54 High Holborn, London, WC1V 6RL) verwendet auf Grund berechtigter Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Tracking-Pixel auf unserer Website zu Werbezwecken. Der Pixel von MiQ sammelt Cookie-ID, abgeschnittene IP-Adresse (anonymisierte IP-Adresse), Zeitstempel, User-Agent, Referrer-URL von unserer Seite. Diese Variablen beschreiben die Nutzung und Interaktionen auf dieser Seite und können nicht dazu verwendet werden, den Besucher persönlich zu identifizieren. MiQ verwendet die erhobenen Daten, um 1) unsere Nutzer über das Web mithilfe von programmatischen Werbeplattformen zu erreichen und 2) allgemeine Einblicke in das Verhalten und die Interessen unserer Nutzer bekommen.
Wenn Sie die Erfassung und Speicherung dieser Daten nicht wünschen, können Sie dieser Verarbeitung widersprechen. Dafür klicken Sie bitte hier.
Die Privacy Policy von MiQ finden Sie hier: https://wearemiq.com/privacy-policy/. Wenn Sie Ihre Präferenzen hinsichtlich nutzungsbasierter Online-Werbung verwalten möchten, legen Sie Ihre Einstellungen auf der Website Your Online AdChoices fest. Wenn Sie mehrere Browser verwenden, müssen Sie dies in jedem Browser tun.

Orestes Online Ticketshop
Verwendungszweck:

Ticketshop von Orestes. Ermöglicht dem Besucher eine Ticketbestellung über die Webseite.
Anbieter: ORESTES Lizenzvertriebsgesellschaft mbH (Deutschland)

Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://www.webbuchen.com/orestes/datenschutzerklaerung.html

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy