Das Unternehmensleitbild

von Tourismus Oberstdorf

Oberstdorf  ›  Tourist-Info  ›  Das Unternehmensleitbild
gefällt mir
5 Minuten
Unternehmensleitbild von Tourismus Oberstdorf

Unternehmensleitbild von Tourismus Oberstdorf

Stand: 14.03.16
Download
Adobe PDF 331,98 kB
Angelegt am 14.03.2016

Der Tourismus in Oberstdorf

1818 - 1820 erfolgte die Landvermessung in Oberstdorf. Die genauen Karten regten reise- und abenteuerlustige Menschen zum Besuch des Gebirges an. Die Zahl ist noch gering, aber 1830 nächtigen rund 140 Personen in den
drei Oberstdorfer Gasthöfen (Löwen, Mohren, Sonne). Im Jahre 1872 wurde einer der ersten Verschönerungsvereine Deutschlands in Oberstdorf gegründet, der als Pionier und Vorgänger der heutigen Tourismusorganisation die Bedeutung des Tourismus frühzeitig erkannte und sich zum Ziel machte, den Fremdenverkehr in Oberstdorf auf vielfältige Weise, gemeinnützig zu fördern. Ab da begann der Bau von Wanderwegen, die Aufstellung von Ruhebänken und das Pflanzen von Alleen. Mit Anbindung an die Bahnlinie 1888 erfolgte der touristische Aufschwung in Oberstdorf. Ein weiterer Meilenstein für den Tourismus war der Bau der Nebelhornbahn. Die erste Gondel startete am 01. April 1930. Mit rund 440.000 Gästen und über 2,5 Millionen Gästeübernachtungen im Jahr zählt Oberstdorf heute zu den bedeutendsten touristischen Orten im Alpenraum. Der Tourismus ist für Oberstdorf der wichtigste Wirtschaftsfaktor. Ein Großteil der Oberstdorfer Einwohner ist direkt oder indirekt vom Tourismus abhängig.

Das Unternehmensprofil von Tourismus Oberstdorf

Eigenbetrieb des Marktes Oberstdorf
• vier Tourist - Informationsstellen
• Gästeservice, Vertriebsservice, Alpine Information,
Meldewesen, Presse- und Marketingabteilung, Veranstaltungsabteilung
42 MitarbeiterInnen
• IHK-Ausbildungsbetrieb mit acht Auszubildenden
• mind. 360 Tage im Jahr erreichbar

Der Tourismus in Zahlen & Fakten

• Ca. 1.200 aktive Beherbergungsbetriebe
• Ca. 16.600 Gästebetten bei ca. 9.900 Einwohnern
• Über 200 km Wanderwege auf drei Höhenlagen
+ alpine & hochalpine Weganlagen
140 km präparierte Winterwanderwege
128 km alpine Abfahrtsstrecken
75 km präparierte Loipen
Heilklimatischer Kurort, Kneippkurort,
Luftkurort & Allergikerfreundliche Kommune
Südlichste Gemeinde Deutschlands
• Mit 230 qm2 die drittgrößte Flächengemeinde Bayerns
• Wasser in Mineralwasserqualität & Luftgütegrad 1
Breitachklamm – tiefste Felsenschlucht Mitteleuropas
• 75 % der Fläche sind Naturschutz- oder Landschaftsschutzgebiet
• ZweiLänderWander- und Skiregion mit dem benachbarten Kleinwalsertal
• 1987 & 2005 Ausrichter der FIS Nordischen Ski-WM
• Jährlicher Auftaktort der Vierschanzentournee im Skispringen
• Deutsche Wanderhauptstadt 2013
• Ausrichter der FIS Weltmeisterschaften Skifliegen 2018

Unsere Leitsätze – unsere Werte & Ziele

• Wir arbeiten immer mit vollem Einsatz an der Steigerung des Bekanntheitsgrades der Destination Oberstdorf.
• Unser Hauptziel ist die Steigerung der Gästezahlen für Oberstdorf.
Unser Tun orientiert sich immer an den neuesten Entwicklungen im touristischen Markt.
• Wir wissen um die hohe Bedeutung unserer Kulturgüter für Oberstdorf, seiner Einwohner und seiner Gäste und setzen uns für die Erhaltung und Pflege dieser ein.
• Wir stehen durch unser Denken und Handeln klar für nachhaltigen Tourismus und fördern dies auch bei unseren Partnern, Leistungsträgern und bei unseren Gästen.
• Unser touristisches Angebot richtet sich nach den Wünschen unserer Gäste.
• Eine hohe Servicequalität im Umgang mit Gästen und Geschäftspartnern ist für uns selbstverständlich und wird durch Maßnahmen wie regelmäßige Schulungen und Qualitätsprogramme immer wieder gefestigt.
• Durch gezielte Qualitätsmaßnahmen und durch die Festlegung von Qualitätsstandards steigern wir die Angebotsattraktivität unserer touristischen Leistungsträger.
• Wir sind immer für unsere Gäste, Gastgeber und Geschäftspartner da und nutzen die unterschiedlichsten Kommunikationsmöglichkeiten mit Ihnen.
• Wir kommunizieren transparent und direkt mit unseren Partnern, den Gästen, den Einheimischen, den Leistungsträgern, der Politik und natürlich untereinander.
• Im täglichen Umgang mit unseren Kollegen, unseren Gästen und unseren Partnern sind wir wertschätzend, freundlich und ehrlich. Selbiges erwarten wir von unseren Partnern.
• Wir tragen als Unternehmen Verantwortung für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und setzen alles daran, ihnen einen zukunftsfähigen Arbeitsplatz zu sichern. Verantwortung übernehmen wir auch als IHK-Ausbildungsbetrieb.
• Tourismus Oberstdorf bietet seinen Mitarbeitern ein angenehmes und modernes Arbeitsumfeld.
• Die Kombination aus qualifizierten, erfahrenen und motivierten Mitarbeitern spiegelt sich in hochwertiger Arbeit wider.

Unsere Leitidee – die Mission von Tourismus Oberstdorf

Die Tourismusförderung für Oberstdorf ist die wichtigste Aufgabe von Tourismus Oberstdorf
• Wir erarbeiten langfristige Tourismusstrategien für Oberstdorf und setzen diese zielstrebig
mit unseren Partnern um.
• Durch unsere klare Positionierung schaffen wir die Grundlage zur Neu- und Weiterentwicklung
touristischer Produkte.
• Durch die Entwicklung neuer touristischer Produkte schaffen wir die Grundlage für die Wettbewerbsfähigkeit am touristischen Markt.
• Tourismus Oberstdorf ist ein wichtiger Partner der touristischen Leistungsträger für
die Vermarktung ihres Angebotes.
• Tourismus Oberstdorf vermarktet das touristische Angebot regional & überregional,
national & international über alle wichtigen Verkaufs-und Kommunikationskanäle.
• Tourismus Oberstdorf repräsentiert Oberstdorf nach Außen und ist ein wichtiger Ansprechpartner.
• Mit unserer Arbeit begeistern wir unsere Gäste und binden diese emotional an Oberstdorf.

Unser Motto:

Tourismus Oberstdorf vertritt Oberstdorf nach außen und ist somit ein wichtiger Partner unserer Urlaubsgäste und der Oberstdorfer Leistungsträger. Unser Bestreben liegt darin, in Zusammenarbeit mit den Betrieben vor Ort und unseren regionalen und überregionalen Partnern, die wirtschaftliche Grundlage Oberstdorfs zu sichern, die Bekanntheit Oberstdorfs am touristischen Markt stetig zu steigern und unseren Urlaubsgästen vor Ort die schönste Zeit ihres Jahres zu ermöglichen. Nachhaltigkeit, ein umweltverträglicher Tourismus, eine hohe Servicequalität und der verantwortungsvolle Umgang mit den natürlichen und kulturellen Ressourcen Oberstdorfs und die Wahrung unserer Authentizität hat hier oberste Priorität für uns.

Tourismus Oberstdorf - WIR begeistern für Oberstdorf!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×