Oberstdorf Magazin 12/2015

Oberstdorf  ›  Tourist-Info  ›  Oberstdorf Magazin  ›  Oberstdorf Magazin 12/2015
gefällt mir
5 Minuten

Sehr geehrte Gäste, liebe Oberstdorfer, in den Supermärkten sind die ersten Anzeichen für Weihnachten ja schon Ende August zu finden.

Doch wenn wir ehrlich sind, schmecken Lebkuchen und Co. erst, wenn draußen die Temperaturen in den einstelligen Bereich sinken und die ersten Schneeflocken von Frau Holle Richtung Erde geschickt werden. Gerade in der vorweihnachtlichen Adventszeit können Sie die Leckereien des Winters auf den Weihnachtsmärkten genießen. Wie zum Beispiel bei unserem Oberstdorfer Advent. Das Programm lenkt das Bewusstsein der Besucher auf die Themen Tradition und Besinnlichkeit und den hektischen Rummel eines klassischen Weihnachtsmarktes suchen Sie hier vergeblich. Und dazu werden typische kulinarische Weihnachts-Köstlichkeiten angeboten. Die Programmpunkte werden von regionalen Künstlern gestaltet, die mit traditionellen Instrumenten und Liedgut auf die Vorweihnachtszeit einstimmen. Hier können Sie noch einmal tief durchatmen, die „riebige Zidd“ genießen, bevor Sie sich frisch gestärkt in den Weihnachtstrubel stürzen.

Ihre Miriam Frietsch
Leitung Destinationsmanagement

Oberstdorf Magazin 12/2015

Oberstdorf Magazin 12/2015

Download
Adobe PDF 15,68 MB
Angelegt am 23.11.2015

Blätterprospekt bei ISSUU öffnen

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×