Tagestouren

gefällt mir
5 Minuten

Oberstdorf ist zentraler Ausgangspunkt für eine Vielzahl außergewöhnlicher Bergtouren im Naturschutzgebiet der Allgäuer Alpen!

Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht der beliebtesten und schönsten Tagestouren:

Laufbacher Eck

Am Laufbacher Eck

Der Höhenweg längs der 2000m-Grenze gehört aufgrund seiner herrlichen Ausblicke und der außergewöhnlichen Botanik zu den schönsten in den Allgäuer Alpen.

Blumen am Fellhorn

Anderl-Heckmair Weg

Auf den Spuren des bekannten Oberstdorfer Alpinisten, führt der aussichtsreiche und botanisch eindrucksvolle Verbindungsweg vom Schönblick ins Fellhorngebiet.

Ausblick vom Hahnenkopf

Auf den Hahnenkopf

Die Erlebnis- und abwechslungsreiche Rundtour führt mitten in die Oberstdorfer Berge und bietet eindrucksvolle Ausblicke auf die Allgäuer Alpen.

Gipfelblick vom Rubihorn

Bergtour aufs Rubihorn

Die mittelschwere Bergtour auf einen der Oberstdorfer Hausberge, bietet faszinierende Tiefblicke ins obere Illertal und ein herrliches Bergpanorama!

Seealpsee

Der Gleitweg im Oytal

Der oft ausgesetzte und stahlseilversicherte Weg vom idyllischen Seealpsee ins Oytal ist einer der schönsten aber auch anspruchsvollsten Abstiege in den Allgäuer Alpen

Fellhorngrat vom Fellhorngipfel

Fellhorngrat

Auf dem Grenzkamm zwischen Bayern und Vorarlberg garantieren die besonders artenreiche Botanik und der sagenhafte Ausblick für eine Bergtour der Extraklasse!

Rappenalptal

Grenzstein 147

Der südlichste Punkt Deutschlands liegt einsam und abgelegen. Für einen Besuch empfiehlt sich die genussvolle Kombination aus Radtour und leichter Bergtour!

Am Koblat

Koblat am Nebelhorn

Die vor allem im Abstieg anspruchsvolle Höhentour, besticht durch ein traumhaftes Bergpanorama, idyllische Bergseen und ein beeindruckendes Gipfelerlebnis!

Ausblick vom Piesenkopf

Leichte Bergtour zum Piesenkopf

Die familienfreundliche Tagestour zum Piesenkopf bietet bunte Blumenwiesen, einen panoramareichen Aussichtsgipfel und selbstgemachten Bergkäse beim Alpbesuch.

Gerstruben mit Höfats

Über den Älpelesattel

Die landschaftlich sehr imposante Höfatsumrundung erfordert eine gute Kondition, belohnt dafür aber mit eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten entlang des Weges!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×