Alpininfo Oberstdorf

Alpine Hüttentouren in den Allgäuer Alpen

Alpininfo Oberstdorf  ›  Willkommen
gefällt mir
5 Minuten

Von Grundinformationen über Wegebeschreibungen bis hin zu ausführlichen und zuverlässigen Wetterinfos lässt die Seite keine Fragen offen!

Hüttenticker: direkt von den Hüttenwirten gepflegt (im Aufbau)
• Detaillierte Wetterinformationen für alle Höhenlagen
• Spezialinfos zu Begehbarkeit einzelnen Wegabschnitte
• Neu verfasste detaillierte Tourenbeschreibungen mit Höhenprofilen und GPS-Downloads

Hier finden Sie umfassende Informationen zu alpinen Hüttentouren in den Allgäuer Alpen. Eine gemeinsame Informationsplattform für mehr als 7 Schutzhütten und über 60km zusammenhängende Höhenwege ist so im Augenblick, alpenweit wohl noch einmalig.

Bergtour

Tourensuche

Die Tourensuche ermöglicht es Ihnen, ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen die ideale Wandertour in dem über 200km langen Wanderwegenetz von Oberstdorf zu suchen und zu finden.

Mindelheimer Hütte

Hüttentouren

Oberstdorf im Herzen der Allgäuer Alpen, eine Wander- und Alpindestination der Superlative! Erleben Sie beindruckende Aussichten bei Mehrtagestouren in den Allgäuer Alpen.

Bitte beachten Sie neben der Information die Sie suchen auch unsere Seiten zum Naturschutzgebiet der Allgäuer Hochalpen und der darin lebenden, schützenswerten Tier- und Pflanzenwelt! Viel Spaß bei der Tourenplanung!

Neues aus den Bergen

Allgäuer Alpen

Seltene, oft auch geschützte Tier- und Pflanzearten und ein landschaftlich beeindruckend abwechslungsreiches Gebirge, begründet auf einer Vielfalt an Gesteinsarten im Boden.

Geographie

Geographie

Geographischer Steckbrief der Allgäuer Alpen

Geologie

Geologie der Allgäuer Alpen

Das Geheimnis liegt unter der Erde

Berg und Tal

Berg & Tal

Sie werden einmalige Bilder mit nach Hause nehmen.

Alpwirtschaft

Alpwirtschaft

Auf Gaumenfreuden muss hier niemand verzichten.

Naturschutzgebiet

Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen

Artenreichstes Gebirge Deutschlands

Tiere und Pflanzen

Tiere & Pflanzen

Wild- und Haustiere leben im Sommer auf den Alpen nebeneinander.

Grundlagen

Eine der Tour angepassten Kondition, Erfahrung und Ausrüstung sind die Grundlagen für sichere und erlebnisreiche Unternehmungen im Gebirge.

Sicherheit

Sicherheit in den Bergen!

Gute Ausrüstung und nüchterne Einschätzung der Gefahren als Basis

Ausrüstung

Grundregeln Ausrüstung

Funktionstüchtige, zweckmäßige Ausrüstung ist die Grundlage

Kinder

Kinder auf dem Berg

Spielerisch, spannend und gefahrlos Berge entdecken

Natur

Natur & Umweltschutz

Bewusster und rücksichtsvoller Umgang

Wetter

Wissenswertes zum Wetter

Das Wetter spielt eine entscheidende Rolle

Hüttengäste

Informationen für Hüttengäste

Was Hüttengäste wissen sollten!

Bergwacht

Bergwacht Oberstdorf

Bergretter verrichten ihren Einsatz ehrenamtlich.

Fragen/Antworten

Fragen/Antworten

Steinadler

Faszination Alpenvögel

Auf Bergtouren oder beim Wandern in den Allgäuer Alpen gibt es eine vielfältige Vogelwelt zu beobachten! Helfen Sie dem Landesbund für Vogelschutz die Artenvielfalt zu dokumentieren!

Bergfrühling

Frühlingshafte Verhältnisse

Während im deutschen Flachland bereits die ersten Frühlingsfeste gefeiert werden, sind die Alpen oft noch bis in die Täler mit Schnee bedeckt!

Schneeeinbruch im Herbst

Herbst in den Bergen!

Herbstliche Verhältnisse garantieren oftmals ausgezeichnete Tourenbedingungen, sorgen aber gleichzeitig zu allmählich schwieriger werdenden Wegverhältnissen!

Bergsteiger

Wandern und Bergsteigen!

Wandern und Bergsteigen! Oberstdorf bietet neben Wandermöglichkeiten im Tal und auf mittlerer Höhe eine beeindruckende Anzahl an Bergtouren im alpinen und hochalpinen Gelände!

Streuwiesen am Höllwies

Zecken in Oberstdorf

Auch in den Allgäuer Alpen sind Zecken, davon ausgehende Gefahren und mögliche Schutzmaßnahmen ein Thema - Angst oder allzu große Sorgen sind unbegründet!

Wetter

Nach einer klaren, frostigen Nacht verläuft der heutige Vormittag nahezu wolkenlos. Mit kräftigem Sonnenschein steigen die Temperaturen rasch auf frühlingshafte Werte an, sodass die Nullgrad-Grenze knapp über 3.000m liegt. Nachmittags ziehen über den Gipfeln ein paar dünne Wolkenfelder vorbei, die die Sonne aber nicht wirklich eintrüben. In den Höhenlagen ist es schwachwindig.
Heute
6°C
2224m
Wind: schwach aus O-SO
11°C
1350m
Wind: schwach aus O-SO
15°C
815m
Wind: nahezu windstill
Morgens Mittags Abends Nachts
-4°C
15°C
5°C
-1°C
Samstag Sonntag Montag
16°C
15°C
7°C
Wetter-Prognose
Auch am Samstag zeigt sich der Frühling von seiner besten Seite! Strahlender Sonnenschein, wolkenloser Himmel, schwacher Wind und milde Temperaturen dominieren den Tag. Am Sonntag wird der Hochdruckeinfluss schwächer. Es wird überwiegend sonnig mit hohen Wolkenfeldern und ein paar Quellwolken, die tagsüber immer mehr zunehmen. Die Temperaturen bleiben noch frühlingshaft mild, bevor eine Kaltfront in der Nacht Wetterumschwung bringt.
Wetter-Trend
Mit Eintreffen der nächtlichen Kaltfront wird es am Montag unbeständig und deutlich kühler als zuletzt. Es weht frischer bis stark böiger Wind aus westl. Richtungen und die Schneefallgrenze liegt tagsüber auf ca. 1.000m. Auch am Dienstag setzt das nasskalte Wetter fort. Die Schneefallgrenze sinkt dabei auf ca. 700m.
Bioklima
Pollenbelastung: schwach bis mäßig
Speziell: Hasel, Erle, Esche
Luftfeuchtigkeit: 70 %
Thermische Belastung: keine
UV-Index: hoch (6-7)
Schutz erforderlich: Hut, T-Shirt, Sonnenbrille, Sonnencreme
Ozon-Belastung: unter 120 µg/m³
gesundheitlich unbedenklich
Stand: 22.03.2019 08:30 Uhr .
Diese Wettervorhersage ist manuell erstellt
und wird deshalb über das Wochenende sowie
an Feiertagen nicht täglich aktualisiert.
Alle Temperaturangaben sind Maximalwerte

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×