Nordi
Frag Nordi
×

Was gibt's Neues?

Immer aktuell informiert über Oberstdorf

Corona-Schutzmaßnahmen - Fragen & Antworten
gefällt mir
5 Minuten

Es ist immer was los in Oberstdorf! Endecken Sie Oberstdorf aus der Vogelperspektive mit unserem "virtuellen Rundgang", informieren Sie sich mit Hilfe unseres Newsletters "Oberstdorf Aktuell" oder genießen Sie aktuelle Bilder.

Erfahren Sie hier aktuelle Neuigkeiten von Gästen, Einheimischen und Experten über Ihren Urlaubsort.

Oberstdorf TV

Bewegte Bilder aus der südlichsten Urlaubsregion Deutschlands

VR-Erlebnis Oberstdorf

Videos & Rundgänge

360° Oberstdorf

Erleben Sie Oberstdorf mit spektakulärem 360-Grad-Rundumblick. Mit unseren 360°-Vidoes und Rundgängen erleben Sie faszinierende Sommer-& Winterausblicke. Natürlich auch mit VR-Brille!

Eure Momente .. von Oberstdorf-Fans & Oberstdorfern ..

Frühling in Gerstruben

Oberstdorf Aktuell

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter "Oberstdorf-Aktuell" an und erhalten Sie kostenlos aktuelle Informationen aus Oberstdorf regelmässig mit einem Newsletter.

Guggersee

Aktuelle Bilder

Immer aktuell von Gästen & Einheimischen. Senden auch Sie uns Ihre schönsten Urlaubsbilder!

Tourismus Oberstdorf am 01.10.2020

Fragen & Antworten

Sie haben Fragen zu einem sicheren Urlaub in Oberstdorf und den geltenden Corona-Schutzmaßnahmen? Dann informieren Sie sich gerne auf unserer FAQ-Seite.

Alle Angaben in unseren "Fragen & Antworten" sind nach bestem Wissen erstellt worden.

Sie finden hier Antworten auf Fragen zur touristischen Übernachtung, Gastronomie, Wandern und Freizeit, Anreise, ÖPNV, Veranstaltungen, Einkaufen, Dienstleistungen und vieles mehr.

Wir ergänzen natürlich stetig weiter.

Tourismus Oberstdorf am 16.09.2020

Auszeitwochen vom 09. bis 30. November

Mit unserem speziellen Programm während der "Auszeitwochen" lassen Sie Stress und Alltag ganz einfach hinter sich.

Gesundheit - Bewegung - Wohlbefinden

Gönnen Sie Ihrem Körper und Ihrer Seele eine Auszeit. Wo sollte das besser gehen, als in der wunderbaren Naturlandschaft der Allgäuer Alpen? Die Natur kommt zur Ruhe und dieses „Durchatmen“ möchten wir auch Ihnen bieten.

Gesundheitsangebote
• Atem- & Bewegungskurse
• Qi Gong & Yoga
• Achtsamkeitskurse für Geist & Seele

Freizeitangebote
• geführte Wanderungen
• Ortsführungen
• Sonderöffnung der Breitachklamm
• Sonderfahrbetrieb der Fellhornbahn
• Führung an der Heini-Klopfer-Skiflugschanze
• Sonderfahrten mit dem Allgäu Coaster Söllereck
• Ortsrunde mit dem Oberstdorfer Marktbähnle

Dazu entspannte Spaziergänge und Wanderungen durch die herbstlichen Täler Oberstdorfs, eine Einkehr in einem gemütlichen Gasthof, ein Einkaufsbummel durch die Gassen Oberstdorfs und die herzliche Gastfreundschaft bei Ihren Gastgebern.

Erfahren Sie mehr unter:

Tourismus Oberstdorf am 14.09.2020

Kunst- und Handwerker Markt

vom 19. bis 20. September 2020 am Oberstdorf Haus

Etwa 60 Handwerker präsentieren von 10:00 Uhr - 18:00 Uhr ihre Waren und führen ihr Handwerk vor.

Darunter sind Korbflechter, Filzer, Keramiker, Schuhmacher uvm.

Künstler helfen Kindern in Not
Zu Gunsten von Kindern veranstaltet der KIWANIS-Damen-Club aus Oberstdorf auf dem Kunst- und Handwerkermarkt eine Tombola. Zusätzlich zu den Preisen der KIWANIS stellt jeder Aussteller eines seiner Exponate als Preis zur Verfügung.

Zudem bereichert der KIWANIS-Damen-Club den Kunst- und Handwerkermarkt durch den Verkauf von Kaffee und Kuchen

Trachtenverein Oberstdorf via Tourismus Oberstdorf am 09.09.2020

Isa Huimat

am 15. September ab 19 Uhr im Oberstdorf Haus. Veranstaltet durch den Gebirgstrachten- und Heimatschutzverein Oberstdorf.

Bei der Veranstaltung werden Sie von verschiedenen Volksmusikgruppen mit Saiteninstrumenten und Harmoniespielern sowie dem „Jungen Trachtenchörle“ musikalisch unterhalten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Der Eintritt ist frei.

Tourismus Oberstdorf am 29.08.2020

Urlaubstage bei jedem Wetter genießen

Unsere Freitzeiteinrichtungen und weitere Anbieter sorgen für Abwechslung und spannende Erlebnisse, wenn die Sonne einmal nicht vom Allgäuer Himmel strahlt.

Sie kennen bestimmt den Spruch: "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung ;-)"! Selbst bei Regen lohnt sich eine Wanderung in eines der Oberstdorfer Täler. Denn die Natur bietet gerade an Regen- oder Nebeltagen ganz fantastische Bilder, die Hobbyfotografen begeistern.

Hier noch weitere Tipps für regnerische Urlaubstage. Weiterführende Informationen finden Sie anschließend auf der verlinkten Seite.

Wir wünschen Ihnen wunderbare Urlaubstage - ganz egal bei welchem Wetter!

• Eine Wanderung durch die Breitachklamm. Umso mehr Wasser, umso beeiendruckender
• Ein Besuch in den Museen und Galerien - Geschichte und Kunst eindrucksvoll erleben. Heimatmuseum, Bergschau, Villa Jauss, Galerie im Trettachhäusle, Galerie AnDo
• Bei einer Fahrt mit dem Oberstdorfer Marktbähnle lernen Sie Oberstdorf aus einem ganz neuen Blickwinkel kennen.
• Besuchen Sie die Skiflugschanze und die Audi Arena um mehr über die Geschichte des Skisprungs in Oberstdorf zu erfahren. Auch Führungen werden angeboten.
• Eine Fahrt mit dem Allgäu-Coaster, der rasanten Allwetterrodelbahn am Söllereck macht nicht nur Kindern riesigen Spaß!
• Bei einem Einkaufsbummel durch Oberstdorf finden Sie den einen oder anderen Schatz für zuhause oder ein typisches Allgäuer Schmankerl.
• Eine genussvolle Einkehr in einem Café oder Restautrant. Lassen Sie sich verwöhnen!
• Spannende Abenteuer im Escape Room Oberstdorf warten auf Sie.
• Unterhaltsame Stunden bei einem Film in den Oberstdorfer Kinos sind garantiert.
• Ein gutes Buch - perfekt für Regentage. Statten Sie der Oberstdorfer Bibliothek einen Besuch ab.

Fußballclub Oberstdorf 1921 via Tourismus Oberstdorf am 16.08.2020

„Allgäu Outlet“-Fußballcamp

25. bis 28. August & 01. bis 03. September 2020 | Modernes und altersgemäßes Training durch qualifizierte Trainer und Prominente Überraschungsgäste | umfangreiche Technikschulung | spannende Wettbewerbe und Turniere | attraktive Spielformen

Zielgruppe:
7 – 14jährige, sowohl für ambitionierte Vereinsspieler als auch Freizeitkicker

Dauer:
drei Tage

Camptag:
- Betreuung ab 9:30 Uhr
- Trainingseinheit I: 10:00 Uhr – 12:00 Uhr (Technik, Tricks, Koordination, Torschuss)
- Mittagessen: 12:00 Uhr – 12:30 Uhr (gesund und kindgerecht)
- Nachmittagsbetreuung: 12:30 Uhr – 14:00 Uhr (Minispiele, Fussballquiz, Malwettbewerb und Freizeit)
- Trainingseinheit II: 14:00 Uhr – 15:30 Uhr (Fortsetzung Training I und Spielformen)

Leistungen Fußballcamp:
- hochwertiger Trainingsplatz im Oybele-Stadion
- Mittagessen und isotonische Getränke
- Snacks und Obst während der Trainingseinheiten
- Training in kleinen Gruppen (maximal 12 Kinder pro Trainer)
- tägliches Training und Betreuung von 9:30 – 15:30 Uhr
- Bekleidungspaket von CRAFT® (Bundesligaausstatter vom SV Darmstadt 98 und Dynamo Dresden): Trikot (mit Namensaufdruck), Hose, Stutzen, Longsleeve, Gym-Bag, Cappy, Trinkflasche
- Abschlussturnier am letzten Camptag
- Urkunde mit Erinnerungsfoto am letzten Camptag
- Gewinnspiele, Glücksrad und Fußballquiz mit tollen Preisen der Sponsoren
- bei schönem Wetter Freizeitmöglichkeit mit Hüpfburg, riesigem Fußball-Darts u.v.m.

Voraussetzungen und Informationspflichten:
- 7-14 Jahre für Jungen & Mädchen mit Spaß am Fussballspielen
- Einteilung, je nach Teilnehmerstärke, in Altersklassen
- Voraussetzung: Deutsche Sprachkenntnisse
- Mindestteilnehmerzahl: 15 Kinder pro Termin

Tourismus Oberstdorf am 14.08.2020

TV-Tipp: Treffpunkt Sommerreise

Entdeckungen im Allgäu am 16. August im SWR Fernsehen Baden-Würtemberg

SWR Moderator Hansy Vogt erkundet für „Treffpunkt Sommerreise – Entdeckungen im Allgäu“ im SWR Fernsehen die vielfältigen Facetten der beliebten Ferienregion und stellt Ausflugsziele wie zum Beispiel die Breitachklamm und so manchen Geheimtipp vor.

„Treffpunkt Sommerreise – Entdeckungen im Allgäu“ am
Sonntag, 16. August 2020 von 18:45 bis 19:15 Uhr
im SWR Fernsehen Baden-Württemberg.

Außerdem ab dem Vortag der Ausstrahlung, 16 Uhr, in der ARD Mediathek.

Neue Therme Oberstdorf via Tourismus Oberstdorf am 07.08.2020

Neubau Therme Oberstdorf

Oberstdorf bekommt eine neue Therme für seine Gäste und Einheimischen – das steht schon länger fest.

Wie diese aussieht, auf welche Angebote sich die Besucher freuen dürfen und was der Neubau für die Kurbetriebe Oberstdorf kosten soll wurde jetzt dem Marktgemeinderat vorgestellt und im August beschlossen.
Als Alleinstellungsmerkmal gilt der Premium-Saunabereich im 2. Obergeschoss mit vorgelagerter Dachterrasse, Infinity Pool und uneingeschränktem Panorama in die Oberstdorfer Bergwelt. Ein idealer Ort, um sich nach einer erlebnisreichen Wanderung oder einem anstrengenden Skitag zu entspannen. Aber auch die Wasserratten kommen voll auf ihre Kosten.

Auf nachfolgender Website informieren wir Sie regelmäßig über den aktuellen Projektstatus zum Neubau Therme Oberstdorf.

Grafik: © Auer Weber Assoziierte GmbH

Tourismus Oberstdorf am 21.07.2020

Kinder- und Familienprogramm

Tourismus Oberstdorf freut sich, wieder ein erlebnisreiches Kinder- und Familienprogramm anbieten zu können.

Auch im Kinder- und Familienprogramm müssen wir uns der aktuellen Situation anpassen. Bitte denken Sie daher daran, dass auch beim Kinder- und Familienprogramm die Abstandsregel eingehalten werden muss. Immer dann, wenn die Einhaltung des Abstandes nicht möglich ist, muss ein Mund-Nasenschutz getragen werden.

Es ist uns wichtig, dass sich alle Kinder und Eltern bei der Teilnahme an den Programmen sicher und geschützt fühlen. Daher werden die einzelnen Programme immer unter Berücksichtigung unseres Hygiene- und Schutzkonzeptes durchgeführt.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Anzahl der Teilnehmer beschränkt und einige Veranstaltungen durch Alternativprogramme ersetzt werden müssen.

Bitte informieren Sie sich daher im nachfolgenden Kalender über die aktuelle Programmplanung.

Tourismus Oberstdorf am 12.07.2020

Badespaß in Oberstdorf

Nchfolgend die aktuellen Informationen der Freibäder in Oberstdorf.

Naturbad Freibergsee:
• bei gutem Wetter täglich von 10.30 – 18.00 Uhr geöffnet
• Schutz- und Hygienekonzept vorhanden
• eingeschränkte Besucherkapazität, ggf. Wartezeiten.
• Gastronomie und Bootsverleih geöffnet. Ausgenommen kurzfristige witterungsbedingte Ruhetage.

Moorbad Oberstdorf:
• bei gutem Wetter täglich von 10.00 – 18.00 Uhr geöffnet
• Schutz- und Hygienekonzept vorhanden
• eingeschränkte Besucherkapazität, ggf. Wartezeiten.

Moorbad Reichenbach
• geplanter Öffnungstermin der Badeanlage steht noch nicht fest
• Gastronomie geöffnet

Wir freuen uns, dass neben dem Naturbad Freibergsee das Moorbad Oberstdorf geöffnet ist. In den Bädern sind die bekannten Covid-19 Regeln, insbesondere der Sicherheitsabstand von mind. 1,5 Metern zu beachten. Die Regeln werden in den Bädern kommuniziert. Wir appellieren zusätzlich an die Eigenverantwortung unserer Badegäste, die Abstands-, Schutz- und Hygieneregeln einzuhalten.

Tourismus Oberstdorf am 06.07.2020

Mit dem Ranger unterwegs

Juli - Oktober. Lernen Sie die Flora und Fauna der Allgäuer Hochalpen, eines der artenreichsten und vielfältigsten Gebirge in den Alpen, unter fachkundiger Begleitung eines Ranger näher kennen.

Der Wald als Lebensraum
Termine: 09.07./13.08./10.09./08.10.2020
10.00 bis 13.00 Uhr

Ein Klopfen ist im Wald zu hören. Der Verursacher von diesem Geräusch bleibt jedoch gut versteckt. Nur wenige Menschen bekommen regelmäßig Spechte oder Eulen zu sehen. Wer jedoch genau hinsieht, kann immer wieder Hinweise auf diese Tierarten entdecken. Erkunden Sie bei einer gemeinsamen Tour mit einem Ranger des Zentrum Naturerlebnis Alpin den Lebensraum Wald.

Treffpunkt: Oberstdorf Haus, Foyer (gemeinsame Busfahrt zum Ausgangspunkt)
Kosten: die Teilnahme ist kostenfrei, zzgl. Kosten für Busfahrt
Teilnehmer: mind. 5, max. 15 Personen

----------------------------------------------------------------------

Das Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen
Termine: 23.07./27.08./24.09./22.10.2020
10.00 bis 15.00 Uhr

Das Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen zeichnet sich durch eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt aus. Bei einer gemeinsamen Tour mit einem Ranger des Zentrum Naturerlebnis Alpin erleben Sie den Lebensraum von Gams und Adler hautnah und erfahren Interessantes und Wissenswertes über dieses Gebiet.

Treffpunkt: Oberstdorf Haus, Foyer
Kosten: die Teilnahme ist kostenfrei
Teilnehmer: mind. 5, max. 15 Personen

----------------------------------------------------------------------

Veranstalter: Zentrum Naturerlebnis Alpin Rangerstation Allgäu

Anmeldung: Bis zum Vortag um 16.30 Uhr in einer der Tourist-Informationen Oberstdorfs oder telefonisch unter 08322 700-2206 oder -2207

Wichtig: Bitte auf festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung achten. Ausreichend Getränke und eventuell eine kleine Brotzeit mitnehmen.

-------------------------------------------------------------------------

Sicher unterwegs!

Es ist uns wichtig, dass Sie sich bei der Teilnahme an unseren geführten Wanderungen sicher und geschützt fühlen. Daher werden aufgrund der aktuell geltenden Regelungen zum Schutz aller Teilnehmer folgende Maßnahmen umgesetzt:
• Bitte halten Sie während der Wanderung und ggf. bei einer Einkehr den geforderten Mindestabstand von 1,5 m zu fremden Personen ein.
• Bei Unterschreitung des Mindestabstandes muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden!
• Beachten Sie die Hust- und Nies-Etikette.
• Gründliches Händewaschen und Desinfizieren schützen nicht nur Sie, sondern auch die anderen Teilnehmer.

Was gibt es schöneres?#oberstdorf #oberstdorf_impressionen #oberstdorferberge

Tourismus Oberstdorf am 01.07.2020

Gästeprogramm

Das Gästeprogramm von Tourismus Oberstdorf findet wieder statt! Hier ist für jeden etwas dabei. Geführte Touren, Angebote zum Entdecken und vieles mehr. Ihre Allgäu-Walser-Premium-Card bietet Ihnen dabei attraktive Vorteile.

Detaillierte Informationen zu den jeweiligen Halbtages- und Ganztagestouren, Gästebegrüßung, Ortsführung, Gesundheitsprogrammen sowie geführten Radtouren finden Sie wie gewohnt im Aktivprogramm bzw. im Oberstdorf Magazin oder auch im Online-Veranstaltungskalender.

---------------------------------------------

Sicher unterwegs!

Es ist uns wichtig, dass Sie sich bei der Teilnahme an unseren geführten Wanderungen sicher und geschützt fühlen. Daher werden aufgrund der aktuell geltenden Regelungen zum Schutz aller Teilnehmer folgende Maßnahmen umgesetzt:

• Bitte halten Sie während der Wanderung und ggf. bei einer Einkehr den geforderten Mindestabstand von 1,5 m zu fremden Personen ein.
• Bei Unterschreitung des Mindestabstandes muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden!
• Beachten Sie die Hust- und Nies-Etikette.
• Gründliches Händewaschen und Desinfizieren schützen nicht nur Sie, sondern auch die anderen Teilnehmer.

Tourismus Oberstdorf am 26.06.2020

Öffnung der Freizeiteinrichtungen

Nach und nach dürfen in Oberstdorf die Freizeiteinrichtungen öffnen.

Die Breitachklamm ist geöffnet.
Bitte informieren Sie sich unter www.breitachklamm.com/corona über bestehende Auflagen und Einschränkungen.

Der Golfplatz Oberstdorf ist in Betrieb.
www.golfclub-oberstdorf.de

Tennisplätze am Fuggerpark haben geöffnet (bei guter Witterung)

Berbahnen
Die Bergbahnen sind sind im täglichen Sommerbetrieb. Zudem haben auch den Allgäu Coaster und den Kletterwald am Söllereck geöffnet.
Bitte verfolgen Sie hierzu die Meldungen auf der Seite der Bergbahnen unter https://www.ok-bergbahnen.com/service/corona-virus.html.
Söllereckbahn & Nebelhornbahn wg. Neubau geschlossen

Naturbad Freibergsee
Gastronomie, Bootsverleih und Naturbad (mit eingeschränkter Personenzahl) haben täglich von 10.30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Ausgenommen kurzfristige witterungsbedingte Ruhetage.
• eingeschränkte Besucherkapazität, ggf. Wartezeiten.

Moorbad Oberstdorf
• bei gutem Wetter täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet
• Schutz- und Hygienekonzept vorhanden
• eingeschränkte Besucherkapazität, ggf. Wartezeiten.

Die Skiflugschanze ist geöffnet. Bitte informieren Sie sich unter www.skiflugschanze-oberstdorf.de über bestehende Auflagen und Einschränkungen.

Die Audi Arena sowie die Erdinger Sportalp haben wieder für Besucher geöffnet. Die aktuellen Informationen zu den geltenden Regelungen finden Sie unter www.audiarena.de.

Tägliche Rund- und Ausflugsfahrten mit dem Oberstdorfer Marktbähnle. Den Fahrplan und die Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen finden Sie unter: www.marktbaehnle.de

Oberstdorfer Kinos (LOFT & Kurfilmtheater)
Geöffnet mit Auflagen. Maskenpflicht auf dem Weg zum Platz. Am Platz darf die Maske abgenommen werden.
Rings um die belegten Plätze werden je 3 freie Plätze geblockt, der Abstand zu anderen Gästen beträgt damit mehr als 1,5m.

Informationen zu weiteren Freizeiteinrichtungen finden Sie im Bergsportbericht unter der Rubrik Infrastruktur:

Tourismus Oberstdorf am 25.06.2020

Übernachtungsverbot von Menschen aus Landkreisen mit mehr als 50 Neuinfektionen/

Nach dem Coronavirus-Ausbruch im Landkreis Gütersloh hat Bayern den Menschen von dort untersagt, in Bayern Urlaub zu machen - es sei denn, sie legen einen negativen Corona-Test vor, der nicht älter als 48 h ist.

Die Bayerische Staatsregierung hat nun eine Verordnung zur Änderung der Sechsten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und der Einreise-Quarantäneverordnung von Gästen aus risikobehafteten Landkreisen erlassen. Als Schwellenwert gilt hier 50 Infektionen je 100 000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen.

Die komplette Verfügung finden Sie hier.

Das Robert-Koch-Institut liefert tagesaktuelle Zahlen aller Landkreise in Deutschland.
RKI: Übersicht der Neuinfektionen pro Landkreis

Tourismus Oberstdorf am 06.05.2020

Sicher im Urlaub

Mit Wirkung ab dem 6. Mai 2020 entfällt die allgemeine Ausgangsbeschränkung. Die bestehende Kontaktbeschränkung und das Distanzgebot gelten fort.

Tipps bei Freizeitaktivitäten:
• Persönliche Schutzausstattung (Mund-Nasen-Bedeckung, Händedesinfektion) gehört in jeden Rucksack / jede Handtasche.
• Rücksicht ist in diesen Zeiten umso wichtiger, an Engstellen auf Rad- und Wanderwegen ggf. Warten um gefahrlosen Begegnungsverkehr zu ermöglichen.
• Im Begegnungsverkehr wird Mund-Nase-Schutz empfohlen.

Dieser Inhalt wird von YouTube eingebettet und bereit gestellt. Sobald der Inhalt geladen wird, können personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt werden.
Inhalt laden

Tourismus Oberstdorf am 05.05.2020

Liebe Gäste,

auf der heutigen Pressekonferenz der bayerischen Staatsregierung wurde durch Ministerpräsident Söder verkündet, dass ab dem 30. Mai wieder Urlaub in Bayern möglich ist.

Eine schrittweise Öffnung der Gastronomie, Hotellerie und des Tourismus wird angestrebt.
Mit Auflagen und Hygienekonzepten dürfen Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Campingplätze wieder für touristische Übernachtungen öffnen. Zu den Auflagen zählen z.B. keine Öffnung von Angeboten mit gemeinschaftlicher Nutzung innerhalb von Hotels, insbesondere Wellness und Schwimmbädern.

Mit Auflagen dürfen auch Speiselokale wieder öffnen.
Ab 18. Mai die Außengastronomie bis 20.00 Uhr
Ab 25. Mai auch mit den Innenräumen bis 22.00 Uhr

Außerdem wird die Ausgangsbeschränkung schon am 06. Mai in eine Kontaktbeschränkung umgewandelt. Die bedeutet mehr Freiheit, aber auch mehr Verantwortung für den Einzelnen.

Weitere Informationen

Ab 06. Mai
• Spielplätze (keine Bolzplätze) dürfen wieder öffnen
• Die Sperre der öffentlichen Parkplätze in Oberstdorf wird aufgehoben

Ab 11. Mai:
• Im Handel wird die Grenze von 800 qm² Verkaufsfläche aufgehoben. Auflagen wie mind. 20 qm² pro Kunde und Maskenpflicht bleiben bestehen.
• Einkaufszentren und Wochenmärkte können unter Beachtung besonderer Auflagen wieder öffnen.
• ist kontaktfreier Individualsport mit Abstand (z.B. Tennis, Leichtathletik, Golf, Segeln, Reiten (auch in der Halle) oder Flugsport wieder zugelassen.
• dürfen Bibliotheken, Museen, Galerien, Ausstellungen und Gedenkstätten mit Auflagen (20 qm-Regel, Abstand, kein Gastronomiebetrieb) öffnen.
• Nagel- und Kosmetikstudios dürfen mit Hygienekonzepten wieder öffnen

Mitte/Ende Mai werden unter Berücksichtigung der dann vorliegenden Zahlen weitere Lockerungen für Freizeiteinrichtungen verkündet.

Mehr Informationen:

Tourismus Oberstdorf am 28.04.2020

Aktuelle Informationen zu den Corona-Schutzmaßnahmen in Oberstdorf

Auf der nachfolgenden Seite finden Sie die Informationen zur aktuellen Situation in Oberstdorf und der Region.

Bis voraussichtlich 10.05.2020 gilt in Bayern die vorläufige Ausgangsbeschränkung und weitere Beschränkungen des öffentlichen Lebens.

Maskenpflicht
Ab dem 27. April 2020 gilt in Bayern in allen geöffneten Läden und Geschäften sowie im gesamten Öffentlichen Personennahverkehr sowie der hierzu gehörenden Einrichtungen wie Bahnsteige oder Wartehäuschen etc. eine sogenannte „Maskenpflicht“.

FAQ zur Ausgangsbeschränkung
Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten rund um die vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie.
https://www.bayern.de/service/informationen-zum-coronavirus/faq-zur-ausgangsbeschraenkung/

Information zu den Beherbergungsbetrieben
Untersagt ist der Betrieb von Hotels und Beherbergungsbetrieben und die Zurverfügungstellung jeglicher Unterkünfte zu privaten touristischen Zwecken.
Aufgrund der Ausgangsbeschränkung sind in Oberstdorf auch die Gastronomiebetriebe geschlossen. Untersagt werden Gastronomiebetriebe jeder Art. Ausgenommen ist die Abgabe und Lieferung von mitnahmefähigen Speisen.

Diese Regelungen gelten vorerst bis 10.05.2020, werden aber voraussichtlich bis Ende Mai 2020 verlängert.
Pressekonferenz Ministerpräsident vom 28.04.

Einzelhandel & Dienstleistungen
Erleichterungen mit gleichzeitigen Schutzmaßnahmen:
Ab 20.04. dürfen Bau-/Gartenmärkte und Gärtnereien öffnen.
Ab 27.04. dürfen weitere Bereiche des Einzelhandels wieder öffnen.
• Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis 800 qm²
• KFZ-/Fahrradhändler und Buchhandlungen
Ab dem 27. April gilt in Bayern in allen geöffneten Läden und Geschäften eine sogenannte Maskenpflicht.
Ab 04.05.
• Öffnung von Friseuren und Fußpflege

Auf der nachfolgenden Seite finden Sie die Informationen zur aktuellen Situation in Oberstdorf und der Region.

www.oberstdorf.de/corona-schutzmassnahmen

Tourismus Oberstdorf am 06.04.2020

Wer Reisen liebt, verschiebt!

Die aktuelle Situation bringt sehr viel Unsicherheit mit sich. Auch ihre geplante Urlaubsreise steht evtl. auf der Kippe oder konnte nicht in Erfüllung gehen?

Sollte es Ihnen möglich sein, würden wir uns freuen, wenn Sie Ihren Oberstdorf-Urlaub nicht einfach stornieren, sondern einfach das Datum ändern.

Nach aktueller Verordnung gilt das Beherbergungsverbot noch bis zum 19. April 2020. Sobald Urlaubsreisen wieder möglich sind, freuen sich die Oberstdorfer Gastgeber, Gastronomen, Einzelhändler und alle weiteren guten Geister vor und hinter den Kulissen der Oberstdorfer Betriebe auf Ihren Besuch im südlichsten Bergdorf Deutschlands.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien vor allem aber Gesundheit, Zuversicht und viel Kraft und hoffen Sie ganz bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße

Ihr Team von Tourismus Oberstdorf

Tourismus Oberstdorf am 03.04.2020

#ZäMEDDAHUIM

Oberstdorf für Zuhause

#ZäMEDDAHUIM & #HEIMWEHNACHOBERSTDORF

Auf dem Instagramkanal von Tourismus Oberstdorf werden Sie auch daheim mit Impressionen und Geschichten aus Ihrem Lieblingsurlaubsort verwöhnt. Genießen Sie Einblicke in den Bergfrühling, Ausblicke auf den Bergsommer und freuen Sie sich über herzliche Grüße aus Oberstdorf.

Svenja Tannheimer am 03.04.2020

Service der Oberstdorfer Betriebe

Mittlerweile bieten viele Gastronomen einen Lieferservice an. Davon profitieren eher die Einheimischen, aber Sie können sich mit Hilfe der Online-Shops Oberstdorf nach Hause holen.

Die Oberstdorfer Einzelhändler und Gastronomiebetriebe senden Ihnen gerne ihre Produkte. Auch Gutscheine werden von vielen angeboten. Auf der verlinkten Seite wird das Angebot nach und nach erweitert.

Schauen Sie gerne immer wieder vorbei.

Audi Arena Oberstdorf via Tourismus Oberstdorf am 01.03.2020

Nachtführung durch die Audi Arena

Am 05. und 12. März 2020 | Blicken Sie hinter die Kulissen der Audi Arena bei einer garantierten Nachtführung.

Genießen Sie bei einem Glühwein oder alkoholfreien Punsch die wunderschöne Aussicht über das beleuchtete Oberstdorf. Start für die Nachtführung ist im Skimuseum mit einem Einblick in die Oberstdorfer Skigeschichte, bevor es mit dem Schrägaufzug zum Schanzentisch geht, und vor dort weiter mit dem Panoramaaufzug auf die Aussichtsplattform der Großschanze HS 137.

Termine: 06.02./13.02./20.02./27.02./05.03./12.03.2019 (immer Donnerstags)
Beginn: jeweils um 18.00 Uhr am Haupteingang der Audi Arena
Preis: Erwachsene 15,00 Euro / Kinder 12,00 Euro (keine Ermäßigung mit Allgäu Walser Card)

Incl. Zutritt zur Arena, Besichtigung der Ski-Ausstellung, Fahrt mit dem Schrägaufzug, Fahrt mit dem Lift zur Panoramaplattform, Glühwein/Punsch, Fackel.

Veranstaltungsort:
Audi Arena
Am Faltenbach 27 | 87561 Oberstdorf

OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN via Tourismus Oberstdorf am 27.02.2020

DSV aktiv Safety Days

am Samstag, 29. Februar ab 10 Uhr auf dem Fellhorn

Bei den DSV aktiv Safety Days vermitteln die Experten des DSV gemeinsam mit der Stiftung Sicherheit im Skisport (SIS) mit spannenden und abwechslungsreichen Praxisstationen wichtige Tipps rund um das Thema Sicherheit beim Skifahren.

Du möchtest wissen, wie sicher du dich auf der Piste bewegst? Dann nichts wie hin zu unseren Stationen Geschwindigkeitsmessung, Bremswegcheck und Sicherheitsparcours. Hier kannst du dein Gespür für Schnelligkeit sowie deine Geschicklichkeit unter Beweis stellen und testen, wie lange du brauchst, um im entscheidenden Moment anzuhalten.

Für Nervenkitzel sorgt die Station der DSV Skiwacht:
Mit unseren Bergspezialisten kannst du dich auf die Spuren einer Lawine begeben.

Auch Skitty, das Maskottchen des Deutschen Skiverbandes, wird sein Können an den einzelnen Stationen zum Besten geben und freut sich auf ein Selfie mit dir.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort:
Fellhorn - Station Schlappoldsee

Tourismus Oberstdorf am 24.02.2020

Funkensonntag

Am 01. März 2020, pünktlich zu Beginn der Fastenzeit, dem ersten Sonntag nach Fasnacht, erleuchten Funkenfeuer an exponierten Stellen um Oberstdorf den Nachthimmel.

Der Ursprung dieses alten Brauches ist bis heute unklar und hat viele mögliche Erklärungen. Zum einen erinnert es an die Oster- und Sonnwendfeuer und wird erklärt als das Verbrennen des "Bösen" - der Hexe - zum Ende des Winters hin, um die Kraft der Sonne zu stärken und Unheil abzuwenden. Zum anderen wird das Funkenfeuer mit den Fruchtbarkeitsriten und Brandopfern der Kelten in Verbindung gebracht.
Heute ist das Funkenfeuer ein geselliger und optisch reizvoller Anlass. Obendrein beschert es Gaumenfreuden in Form von süßen "Funke-Kiechle".
Sie sind bei allen Gästen und Einheimischen gleichermaßen beliebt und gehören zu einem Funkenfeuer einfach dazu- die süßen "Funke- Kiechle" Diesen in heißem Fett herausgebackenen Gaumenschmaus gibt es nur an diesem Tag. Dazu eine Tasse heißen Glühwein und die gesellige Runde am Feuer genießen.

Öffentliche Funken am 01. März 2020

Dörfler-Familien-Funken
Schöllang - Ortsrand, ab 18:30 Uhr

Tiefenbacher Funken
Tiefenbach - Ortsmitte, ab 18 Uhr

Tourismus Oberstdorf am 19.02.2020

Kasperltheater - Der Kasperl und die geheimnisvolle Wunderkugel

Am Mittwoch den 26. Februar von 15:00 bis 15:30 Uhr im Oberstdorf Haus.

*Eine Veranstaltung für die ganze Familie!"

Der Kasperl bekommt vom König ein Geschenk, es ist eine Wunderkugel. Voller Freude möchte der Kasperl sein wertvolles Geschenk nach Hause zur Großmutter bringen. Doch er muss durch den Zauberwald. Und plötzlich taucht aus dem Nichts, die listige Hexe auf und entreißt dem Kasperl die Wunderkugel. Eine schwierige Suche beginnt für den traurigen Kasperl. Aber gemeinsam mit allen Kindern wird der Kasperl hoffentlich sein Geschenk wieder bekommen.

Ein spannendes Kasperlstück von und mit Marie Luise Kaiser.

Es ist keine Anmeldung erforderlich!

Eintritt: 2€ pro Nase.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Tourismus Oberstdorf auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Google Ads
Verwendungszweck:

Remarketing und Conversion Tracking-Service von Google.
Wird verwendet um den Erfolg von Werbemaßnemen messen zu können.
Verwendete Technologien: Pixel-Tags, Webbeacons, Cookies
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Bing Ads
Verwendungszweck:

Remarketing und Conversion Tracking-Service von Bing.
Wird verwendet um den Erfolg von Werbemaßnemen messen zu können.
Verwendete Technologien: Pixel-Tags, Webbeacons, Cookies
Anbieter: Microsoft Corporation (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datenschutzhinweise: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement

Facebook Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy