Was gibt's Neues?

Immer aktuell informiert über Oberstdorf

gefällt mir
5 Minuten

Es ist immer was los in Oberstdorf! Endecken Sie Oberstdorf aus der Vogelperspektive mit unserem "virtuellen Rundgang", informieren Sie sich mit Hilfe unseres Newsletters "Oberstdorf Aktuell" oder genießen Sie aktuelle Bilder.

Erfahren Sie hier aktuelle Neuigkeiten von Gästen, Einheimischen und Experten über Ihren Urlaubsort.

Oberstdorf TV

Bewegte Bilder aus der südlichsten Urlaubsregion Deutschlands

Jauchen Reute

Videos & Rundgänge

360° Oberstdorf

Erleben Sie Oberstdorf mit spektakulärem 360-Grad-Rundumblick. Mit unseren 360°-Vidoes und Rundgängen erleben Sie faszinierende Sommer-& Winterausblicke. Natürlich auch mit VR-Brille!

Fotowanderung mit Heinz Zak

Oberstdorf Blog

Aktuelle Neuigkeiten, Informationen zu Veranstaltungen und Geschichten rund um Oberstdorf.

Radtour

Oberstdorf Aktuell

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter "Oberstdorf-Aktuell" an und erhalten Sie kostenlos aktuelle Informationen aus Oberstdorf regelmässig mit einem Newsletter.

Herbst (1)

Aktuelle Bilder

Immer aktuell von Gästen & Einheimischen. Senden auch Sie uns Ihre schönsten Urlaubsbilder!

Eure Momente .. von Oberstdorf-Fans & Oberstdorfern ..

Tourismus Oberstdorf am 18.10.2017

Sperrung des Trettach-Dammwegs

Aufgrund von Holzarbeiten ist der Trettach-Dammweg von der Dummelsmoosbrücke bis zum Karweidach werktags bis einschließlich Dienstag 24.10. gesperrt! Über das Wochenende finden keine Arbeiten statt und der Weg ist begehbar.

Trachtenverein Oberstdorf via Tourismus Oberstdorf am 17.10.2017

„Gearschtrubar Huimat“

Gerstruben, ein uraltes kleines Bergdorf auf 1150 m Höhe im Dietersbachtal gelegen, ist der Schauplatz des von Josef Rees verfassten Mundart-Bühnenspiel. Eintritt ab 11,00 EUR.

Dem kargen Boden in harter Arbeit den Lebensunterhalt abringen, war das Los seit Jahrhunderten gewesen. Bessere Verdienstmöglichkeiten, die Nähe zur Schule für die Kinder, zu Ärzten, Geschäften u.a.m. ließen im 19. Jahrhundert junge Familien ins Tal ziehen. Auf die oben zurückgebliebenen acht Familien kamen immer mehr Gemeinschaftsarbeiten zu.

Drei Kemptener Geschäftsleute fassten 1892 den Plan, ein Kraftwerk zu Bauen und dazu die Wasser des Dietersbaches zu einem See anzustauen. Die Unternehmer unterbreiteten den „Gerstrubern“ ein lukratives Kaufangebot für Haus, Hof und den gesamten Grundbesitz. Da gingen die Wogen der Emotionen hoch. An dem ererbten Hab und Gut festhalten und weiter unter härtesten Bedingungen wirtschaften oder verkaufen oder unten im Tal mit dem Verkaufserlös sich ansiedeln?

Diese Thematik hat Josef Rees in seinem Mundartstück verarbeitet. Eine Spielgruppe des Vereins brachte es zum 50. Gründungsjubiläums des Trachtenvereins Oberstdorf zur Aufführung.
2001 - 50 Jahre später brachte wieder eine Laienspielgruppe "Gearschtrubar Huimat“ auf die Bühne.
Eugen Thomma schrieb hier einen 4. Akt zu drei Akten von Josef Rees dazu, der das Geschehen zehn Jahre nach den dramatischen Tagen beleuchtet.

Im November 2017 freut sich der Trachtenverein Oberstdorf, dass die Theatergruppe des Trachtenvereins wieder ein Stück Oberstdorfer Geschichte belebt.

Der Kartenvorverkauf beginnt am 01. August 2017
Kartenpreis: ab 11,00 EUR

Tourismusinformation Oberstdorf im Oberstdorf Haus
Prinzregentenplatz 1
Tel. 08322- 700290
E-Mail: Kartenvorverkauf@oberstdorf.de
Web: www.oberstdorf.de

Termine:
03. November 2017 20:00 Uhr
05. November 2017 15:00 Uhr
09. November 2017 20:00 Uhr
10. November 2017 20:00 Uhr
11. November 2017 20:00 Uhr

Abendkasse am 03.11/09.11./10.11 und 11.11.2017 um 19:00 Uhr und am 05.11.2017 um 14:00 Uhr

*********************************
Trachtenverein Oberstdorf
www.trachtenverein-oberstdorf.de

Morgens in den Wiesen...

#oberstdorf #allgäueralpen #heimwehnachoberstdorf #alps

#oberstdorf #einödsbach #herbst #heimwehnachoberstdorf

Blick auf das Rappenalptal und die gegenüberliegenden Gipfel

#oberstdorf #heimwehnachoberstdorf

Blick vom Eingang ins Oytal zum Himmelschrofen

Tourismus Oberstdorf am 13.10.2017

„LOVE LETTERS“ von A. R. GURNEY

Ein außergewöhnlicher Theaterabend mit LOU HOFFNER und HANSI KRAUS. Am Mittwoch, 18.10.2017 um 20 Uhr Oberstdorf Haus

Das Stück:
Das Stück beginnt im April 1937 mit der Geburtstagseinladung von Melissa Gardner für Andrew Makepeace, dem Dritten, ihrem Mitschüler in der zweiten Klasse.

Es entwickelt sich eine dramatische Liebes - Beziehungsgeschichte. Ein Mit-, Aus- und wieder Zueinander. Sie teilen ihr Leben, fast nur schriftlich, in Form von Briefen und kurzen Mitteilungen. Und jeder versucht auf eigenen Beinen zu stehen.
Während er mit 55 Jahren ein gefeierter, erfolgreicher Anwalt und Poltiker ist, schlägt sie sich als Künstlerin eher schlecht als recht durchs Leben.
Er hat sich eine Familie mit Hund geschaffen, sie hat den Alkohol zu ihrem ständigen Begleiter gemacht. Er eher zurückhaltend und kontrolliert, sie immer exzessiv bis zum Ende?? ...
Love Letters, das 1988 uraufgeführte Stück des amerikanischen Dramatikers Albert Ramsdell Gurney, ist ein Kammerspiel der großen Gefühle und kleinen Gesten. Es gilt unter Kritikern als eines der besten amerikanischen Stücke der achtziger Jahre. Mit Scharfblick schaut Gurney hinter die Fassade von Wohlhabenheit und gesellschaftlichem Image.

Ein Stück über die Liebe, die Liebe zu Briefen, zum Schreiben und Lesen. Ein leiser, intimer, berührender Abend.

Kartenvorverkauf:
Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Tel.: 08322 / 700 290
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Kartenpreise:
17,00 EUR im Vorverkauf
19,00 EUR an der Abendkasse

Oberstdorf Therme von Oberstdorf Therme am 13.10.2017

Herbstaktion - 10 plus 3

Als Geschenk oder zum selber genießen!

Beim Kauf von 10 Eintrittskarten erhalten Sie 3 Eintritte gratis!

Verkaufszeitraum: 01.11. bis einschließlich 26.11.2017.
Gültig für alle Grundtarife, ausgeschlossen Massagen.

Fliegen in den Bergen ist ein unbeschreibliches Gefühl von Freiheit.

Oberstdorf - Nebelhorn

Wandern am Nebelhorn ( 2.224 m ) in Oberstdorf ( Allgäu ) Nordwandsteig am Nebelhorn - ein rund 100m langer neu angelegter Weg - bietet ein fantastischer Ausblick auf das Alpenpanorama ...

#Oberstdorf #bergpic #outside #explore #nature

Die großen Allgäuer Hauptgipfel vom Fellhorn aus

Tourismus Oberstdorf am 10.10.2017

Gallusmarkt

Am 14. Oktober ab 09:00 Uhr

Jährlich findet traditionsgemäss der nach dem Namenspatron benannte "Gallusmarkt" (Krämermarkt) auf den Strassen in und um die Fussgängerzone statt.

Ca. 300 Marktstände bieten von ca. 8-18 Uhr dem Besucher alles für Haushalt, Garten und Gewerbe, ebenso wie Textilien, Spielwaren, Töpferwaren, Blumen und vieles mehr.

Iceblue water meets colorful autumn.

#christlessee #oberstdorf

..... kurzfristige Wanderbegleitung....

Trachtenverein Oberstdorf via Tourismus Oberstdorf am 09.10.2017

Isa Huimat

am Mittwoch, den 11.10.2017 um 19:00 Uhr im Oberstdorf Haus.

Der Gebirgstrachten- und Heimatschutzverein Oberstdorf präsentiert seine Nachwuchsgruppen.

Bei dieser Veranstaltung präsentiert der Gebirgstrachten- und Heimatschutzverein Oberstdorf, der 1901 gegründet wurde und mit seinen 1000 Mitgliedern Deutschlands größter Trachtenverein ist, seine Nachwuchsgruppe.

Mit Stolz zeigen die beiden Jugendgruppen die Gebirgstracht und die historische Tracht. Die Kinder bzw. Jugendlichen im Alter von ca. 4 - 14 Jahren zeigen wie Tradition und Brauchtum in Oberstdorf gepflegt wird. Unterstützt werden die Trachtengruppen durch die Kinderjodlergruppe „Junges Trachtenchörle“.
Diese Gruppe wurde 2013 gegründet und besteht aus ca. 10 Kindern. Das junge Chörle hat schon einige Auftritte gemeistert.

Die gesamte Veranstaltung wird musikalisch von Harmoniespielern und verschiedenen Musikgruppen mit Saiteninstrumenten aus Oberstdorf traditionell abgerundet.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Der Eintritt ist frei.

Oberstdorf Therme von Oberstdorf Therme am 09.10.2017

Sonnenskilauf 2017/18 - 12. März bis 6. April 2018

Gruppenkurs Ski-Alpin oder Snowboard inklusive kompletter Ausrüstung und 4 Stunden Eintritt in die Oberstdorf Therme

Traumhafte Bedingungen beim Ski- oder Snowboardkurs genießen und anschließend in der Oberstdorf Therme relaxen – und das zum günstigen Kombiticket-Preis!

Entspannen Sie Ihre Muskeln nach einem erlebnisreichen Ski- oder Snowboardtag in den Oberstdorfer Bergen! Genießen Sie die wärmenden Strahlen der Wintersonne sowie traumhafte Abfahrten und lassen Sie sich
anschließend in der Oberstdorf Therme verwöhnen.

Wo auch immer Du hingehst, es wird irgendwie zu einem Teil von Dir!

Oberstdorfer Musiksommer von Sandra Ricken am 08.10.2017

Trio Opus 8 - Neujahrskonzert Oberstdorfer Musiksommer am 07.01.2018, 20 Uhr

Michael Hauber - Klavier, Eckhard Fischer - Violine, Mario De Secondi - Violoncello

20 Uhr im Oberstdorf Haus - Saal Breitachklamm

Franz Schubert
Adagio Es-Dur für Klavier, Violine und Violoncello, D 897 (Notturno)

Ludwig van Beethoven
Trio für Klavier, Violine und Violoncello, B-Dur op. 97 (Erzherzog-Trio)

Franz Schubert
Trio für Klavier, Violine und Violoncello, Es-Dur op. 100 (D929)

Tickets: € 28,- / € 23,-

Kartenvorverkauf:
* online buchen
* Festivalbüro Oberstdorfer Musiksommer, Nebelhornstr. 25, Oberstdorf
* Tourismus Oberstdorf im Oberstdorf Haus
* per Fax: 08322-959 2009
* telefonisch: 08322-959 2005

Tourismus Oberstdorf am 06.10.2017

Die große Musical- und Operettengala

Am Donnerstag, 12.10.2017 um 20 Uhr im Oberstdorf Haus

Top-Solisten mit internationaler Bühnenerfahrung präsentieren in einer zweieinhalbstündigen Show das Beste aus über 15 der beliebtesten Musicals und Operetten.

Das Publikum darf eintauchen in die großen Höhepunkte der Originale wie Elisabeth – die wahre Geschichte der Sissi, Phantom der Oper, Tanz der Vampire, Die lustige Witwe, Im weißen Rössl, Cat, Evita, Gräfin Mariza, Der Zarewitsch, My fair lady, Der Bettelstudent, Die Csárdásfürstin, Elvis und viele mehr. Dabei sind auch die großen Klassiker wie "Das Wolgalied", "Memory" oder "Lippen schweigen" zu erleben.

Freuen Sie sich auf große Stimmen, historische Kostüme, ein aufwendiges Bühnenbild und natürlich erstklassigen Livegesang. Mit viel Charme und Witz wird die Gala für jung und alt einen besonderen Unterhaltungswert bekommen. Jeder Musical - und Operettenfan wird voll auf seine Kosten kommen.

Präsentiert wird die Gala von Armin Stöckl. Er wurde u.a. als „Bester Musicalsänger“ ausgezeichnet und erhielt den „Deutschen Fachmedienpreis“. Umjubelte Konzerttourneen führten ihn nach Amerika, Frankreich, Deutschland, Österreich, Schweiz oder sogar nach Bolivien. Zudem wird sein Ensemble aus erstklassigen Sängerinnen zu begeistern wissen.

Die Musical -und Operettengala sorgt regelmäßig für Beifallstürme und stehende Ovationen. In den letzten Jahren begeisterten die Künstler in mehr als 500 Shows zehntausende von Besuchern.

Kartenvorverkauf:
Kartenpreis ab 26,00 EUR im Vorverkauf
Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Tel.: 08322 / 700 290
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×