Was gibt's Neues?

Immer aktuell informiert über Oberstdorf

gefällt mir
5 Minuten

Es ist immer was los in Oberstdorf! Endecken Sie Oberstdorf aus der Vogelperspektive mit unserem "virtuellen Rundgang", informieren Sie sich mit Hilfe unseres Newsletters "Oberstdorf Aktuell" oder genießen Sie aktuelle Bilder.

Erfahren Sie hier aktuelle Neuigkeiten von Gästen, Einheimischen und Experten über Ihren Urlaubsort.

Oberstdorf TV

Bewegte Bilder aus der südlichsten Urlaubsregion Deutschlands

VR-Erlebnis Oberstdorf

Videos & Rundgänge

360° Oberstdorf

Erleben Sie Oberstdorf mit spektakulärem 360-Grad-Rundumblick. Mit unseren 360°-Vidoes und Rundgängen erleben Sie faszinierende Sommer-& Winterausblicke. Natürlich auch mit VR-Brille!

Eure Momente .. von Oberstdorf-Fans & Oberstdorfern ..

Frühling in Gerstruben

Oberstdorf Aktuell

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter "Oberstdorf-Aktuell" an und erhalten Sie kostenlos aktuelle Informationen aus Oberstdorf regelmässig mit einem Newsletter.

Christlessee

Aktuelle Bilder

Immer aktuell von Gästen & Einheimischen. Senden auch Sie uns Ihre schönsten Urlaubsbilder!

Fotogipfel Oberstdorf am 24.06.2026

Eröffnungsfeier 7. Oberstdorfer Fotogipfel

Mittwoch, den 26.06. von 19 bis 21 Uhr im CEWE Haus der Fotografie / Großer Saal. Eintritt kostenfrei.

Wir eröffnen feierlich den 7. Oberstdorfer Fotogipfel zum Thema "Mode". Exklusiv und vorab führen die angehenden ModedesignerInnen und MaßschneiderInnen der Modefachschule Sigmaringen am Eröffnungsabend ein Best off aus ihren variationsreichen Interpretationen zum Thema „Culture Club“ vor. Die nicht nur selbstdesignten, sondern auch die genähten Teile aus den Kollektionen.

Im Anschluss führt der Kurator Christian Popkes die Besucher durch die Ausstellungen und spricht mit den Fotografen über ihre Bilder.

Die komplette Eröffnungsfeier könnt ihr auch live über unsere Facebook Seite verfolgen.

OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN via Tourismus Oberstdorf am 15.07.2019

Gipfelkonzert zum Sonnenuntergang mit VUIMERA Momente

Am 19.07.2019 um 19:00 Uhr auf dem Fellhorn

" VUIMERA Momente - an diesem fantastischen, exponierten Platz mitten in der Allgäuer BergKette. Anmeldung erforderlich!

Geniessen Sie ein noch nicht gehörtes KonzertProgramm :
Melinda Rodrigues (Harfe), Benno Wechs (Steirische, Kontrabass, Jodler), Stefan Kienle (Piano, Mundharmonika), Markus Dinnebier (Geige) und Peter Stannecker (Saxofone) freuen sich auf viel weichsten Jazz, voller Harmonie, geboren aus den Bergen unsrer Heimat...dort oben in den Bergen.... Für Jeden anders, besonders.
Habt wunderbare Momente."

Ablauf:
18.00 bis 18.30 Uhr Bergfahrt zur Gipfelstation
und Aperitif, bei schönem Wetter auf der Terrasse,
ca. 19.15 Uhr Beginn des Konzerts
ca. 21.00 Uhr Talfahrt

Preis € 38,-- inkl. Berg-Talfahrt und Aperitif
Das Bergbahn-Inklusive Ticket ist an diesem Abend nicht gültig.
Begrenzte Teilnehmerzahl, deshalb Kartenvorbestellung erforderlich unter
Tel. Nr. 08322-96 00-2322

Svenja Tannheimer am 15.07.2019

Oberstdorfer Musiksommer - Eröffnungskonzert

Am Donnerstag, 25. Juli um 20 Uhr im Oberstdorf Haus

mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen und den Oberstdorfer Jodlern. Solisten: Wen-Sinn Yang, Violoncello, Maria-Elisabeth Lott, Violine; Leitung: Gregor A. Mayrhofer

Programm:
P. Tschaikowski: Rokoko Variationen op. 33
E. Chausson: Poème op. 25
J. Brahms: Doppelkonzert op. 102

Kartenpreis:
30 EUR / 35 EUR

Kartenvorverkauf in der Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorfer.de

Oberstdorfer Musiksommer
Festivalbüro
Nebelhornstraße 25 | 87561 Oberstdorf
Tel. 08322 959 20 05

Mehr Info:

Gewerbeverband Oberstdorf Aktiv via Tourismus Oberstdorf am 15.07.2019

1. Oberstdorfer Bergnacht am 26. Juli

Der Gewerbeverband „Oberstdorf Aktiv“ veranstaltet am Freitag, 26. Juli, zwischen 17 und 23 Uhr die erste Oberstdorfer Bergnacht.

Programm

Im Ortskern wird zur Bergnacht Live-Musik zu hören sein, in der Fußgängerzone vor allem authentische Klänge aus dem Oberallgäu. Mundartlesungen und die Nacht der Tracht betonen die Heimatverbundenheit, auf Nachtwächter-Rundgänge und Gute-Nacht-Geschichten dürfen sich Nachtschwärmer freuen. Klassik- Fans kommen bei einem Cello-Konzert im Rahmen des Oberstdorfer Musiksommers im Kurpark auf ihre Kosten und für die Sportlichen wird eine E-Bike-Dämmerungstour angeboten. Ein Musikantentreffen, die Museumsnacht und eine historische Fotoaktion runden das Programm ab. Aber auch für Feinschmecker hat sich der Gewerbeverband etwas überlegt: „im ganzen Ort wird es kulinarische Stände geben, an denen Köstlichkeiten nach Omas alten Rezepten kredenzt werden“, sagt Evelyn Högerle. Das Tüpfelchen auf dem i: Die Geschäfte haben zur ersten Oberstdorfer Bergnacht bis 23 Uhr geöffnet.

Seien so also gespannt, was die erste Oberstdorfer Bergnacht zu bieten hat und lassen Sie sich im südlichsten Bergdorf Deutschlands von Tradition, Brauchtum und Musik verzaubern.

Kunsthaus Villa Jauss via Tourismus Oberstdorf am 13.07.2019

"Feeling of Love" - Collection of an Idiot

Vom 20.07. bis 20.10 in der Villa Jauss (Eröffnung am 19.07.) | Eine sehr persönliche Kunstsammlung in Auszügen

Geöffnet Mi – So 15 – 18 Uhr

Eröffnung Freitag 19. Juli, 19 Uhr
Begrüßung: John Patrick Kohl
Einführung: Prof. Axel Heil, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe

Sammeln. Wir alle kennen das Glücksgefühl ein neues Fundstück mit nach Hause zu tragen. Manchmal lange gesucht, manchmal spontan gefunden im Fluß von Zeit und Leben. Nun begleitet es uns, spricht uns an, wir können es auch Anderen zeigen, es definiert uns. Ähnlich ist es mit dem Sammeln von Kunst. Nur reicht dies um ein Vielfaches tiefer. Kunst ist immer das Produkt des Künstlers wie gleichermaßen des Betrachters. So wird aus einem Sammler der unverzichtbarer Teil eines schöpferischen Kontinuums. Wir setzen im Jahr 2019 in der Villa Jauss die langjährige Tradition unserer Sommerausstellungen mit bemerkenswerten Sammlungen fort, und zeigen diesmal in Auszügen die Privatsammlung eines Kunstfreundes, der sogar so weit geht, nicht namentlich genannt werden zu wollen, um der Kunst auf dem Weg in die Öffentlichkeit den Vortritt zu lassen. Seit 1960 bis in die Gegenwart sammelt er obsessiv alle Gattungen der Kunst aber auch Literatur und Musik. Besonders verbunden ist er dem PUNK. In Anlehnung an einen Songtitel der Punkband WIRE benannte er diese Ausstellung FEELING CALLED LOVE. Collection of an Idiot. Sammeln definiert ihn und ziert ihn, fein melancholisch, mit einem Augenzwinkern.
Die Ausstellung zeigt Werke von: Gustav Kluge, Felix Droese, Jürgen Kramer, Norbert Schwontkowski, Marilyn Minter, Cindy Sherman, Marlene Dumas, Jonas Burgert, Marianna Gartner, Gerhard Richter und vielen anderen Künstlern.

© Text: Maria Profanter

Tourismus Oberstdorf am 12.07.2019

Kinderfest Oberstdorf

Am 17. Juli von 14 bis 18 Uhr. Tourismus Oberstdorf lädt herzlich ein zum großen Kinderfest am Oberstdorfer Dorfspielplatz! Das Fest findet bei jeder Witterung statt.

Auf die Plätze, fertig, los - zum Kinderfest in Oberstdorf!

Neben dem Oberstdorf Haus, am Dorfspielplatz „Wolpertinger“, bieten wir viel Spaß für alle Kinder, Groß & Klein. Sollte es an dem Tag regnen, verlegen wir das Fest ganz einfach nach drinnen, ins Oberstdorf Haus.

Lasst Euch vom Zauberer Thomasius verzaubern und freut euch auf ein spannendes ImproTheater mit den "Wendejacken". Ein weiteres Highlight wird die Magische Seifenblasen-Show von und mit Maria Rinaldi sein!

Kommt mit auf eine spannende Entdeckungsreise mit Glücksrad, Hüpfburg, Luftballontieren, Buttonmaschine und Kinderschminken.

Gegen eine Spende von 3,- € verpasst euch die Flechtfee Andrea nach dem Kinderschminken noch den dazu passenden Look für eure Haare! :)

Der Eintritt ist frei, einen Kinder-Aktionspass bekommt ihr für 2,00 € bei unserem Maskottchen Nordi.

Neugierig geworden? Hier unser Zeitplan:

14:00 Uhr Begrüßung
14:15 - ca. 15:00 Uhr Zauberershow mit Thomasius
15:15 - ca. 16:15 Uhr Impro Theater mit den Wendejacken
16:30 - ca. 17:15 Uhr Seifenblasen-Show mit Maria Rinaldi
bis 18:00 Uhr gemütlicher Ausklang...

Für´s leibliche Wohl ist bestens gesorgt!

Der Foodtruck "Kuhstadl" ist bereits ab 12:00 Uhr vor Ort und verköstigt alle hungrigen Schlämmermäulchen. Die Speise- und Getränkekarte mit allen Köstlichkeiten findet ihr als PDF unter "weitere Informationen". Nachmittags gibt´s dann bei Marios KAFFEE MASCHINE aromatischen Kaffee und leckeren Kakao. Mit köstlichen Eisspezialitäten versorgt euch Riviera Eis.

Wir freuen uns auf Euch! :)

Schon gewusst?
Auch für die Erwachsenen gibt es so einiges zu entdecken, denn am selben Tag findet um die Ecke auch die offizielle Eröffnung des neuen FuggerAktivParks statt.

am 12.07.2019

Eröffnung FuggerAktivPark

Am 17. Juli ab 14.30 Uhr, westlich vom Oberstdorf Haus.

Mit der offiziellen Eröffnung des FuggerAktivPark wird die erlebbare Angebotsvielfalt im Bereich der Prävention und Gesundheitsförderung erweitert.

Neben einer ansprechenden landschaftlichen Gestaltung finden sich hier folgende Elemente:
• Bewegungs- und Koordinationsparcours
• Kneipptretbecken mit Armbad und Trinkwasserspender
• Barfußpfad mit Duft- und Gesteinsgarten.

Die offizielle Eröffnung des FuggerAktivPark Oberstdorf findet am 17. Juli statt.

Programm:
14.30 Uhr: offizielle Eröffnung

Im Anschluss werden Physiotherapeuten der Praxis Titscher zusammen mit dem Seniorensport des TSV Oberstdorfs den
Bewegungs- und Koordinationsparcours vorstellen.

Von 14.45 Uhr bis 15.45 Uhr wird Frau Petra Schätzler den Besuchern das Prinzip des richtigen „kneippen“ am Armbad und Kneipptretbecken erklären sowie für Fragen zur Verfügung stehen.

16 bis 16:30 Uhr: mamaFIT mit Lena. 30-minütige Schnupperstunde (Treffpunkt ist um 15:50 Uhr direkt am Eingang des FuggerAktivParks).

Der FuggerAktivPark Oberstdorf wurde im Städtebauförderungsprogramm „Aktive Zentren“ mit Mitteln des Bundes und des Freistaates Bayern gefördert. Der Bewegungs- und Koordinationsparcours wurde im Rahmen des Förderprogramms zur Steigerung der medizinischen Qualität in den bayerischen Kurorten und Heilbädern (KuHeMo) aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege gefördert.

Schon gewusst?
Auch für Kinder gibt es so einiges zu erleben, denn am selben Tag findet um die Ecke das Kinderfest Oberstdorf statt.

Oberstdorfer Musiksommer via Tourismus Oberstdorf am 12.07.2019

Oberstdorfer Musiksommer 2019

Internationales Klassikfestival vom 25.07.2019 bis zum 11.08.2019 in Oberstdorf mit Konzerten und Meisterkursen unter der künstlerischen Leitung von Eckhard Fischer.

Musikalischer Hochgenuss in Oberstdorf. Vor der imposanten Kulisse der Allgäuer Alpen präsentiert der Oberstdorfer Musiksommer eine erlesene Auswahl an Künstlern und musikalischen Kostbarkeiten.

Mit erstklassigen Konzertveranstaltungen, Meisterkursen und dem traditionellen „Abend der Begegnung“ erfreut der Oberstdorfer Musiksommer 2018 wieder Konzertbesucher und Freunde des Musiksommers mit einem abwechslungsreichen Programm. Neben international bedeutenden Ensembles sind auch junge Nachwuchstalente und renommierte Dozenten zu Gast.

Der Oberstdorfer Musiksommer ist ein bedeutendes Klassikfestival, das nicht zuletzt durch seine Meisterkurse einen hohen internationalen Stellenwert erlangt hat und durch seine außergewöhnlichen Konzertveranstaltungen weit über die Region hinaus ausstrahlt. Die gezielte Auswahl der Spielorte im Oberstdorf Haus, in luftiger Höhe auf den Bergen Nebelhorn und Fellhorn garantieren unvergessliche Konzerterlebnisse.
Die Meisterkurse sind ein fester Bestandteil des Oberstdorfer Musiksommers. Renommierte Dozenten vermitteln Studierenden und begabten Schülern wertvolle Impulse und Anregungen. Im Rahmen der traditionellen Abschlusskonzerte der Meisterkursteilnehmer zeigen die jungen Talente ihr Können.

Weitere Informationen und Tickets

Tourismus Oberstdorf im Oberstdorf Haus
Tel. 08322/700-2100
kartenvorverkauf@oberstdorf.de, www.oberstdorf.de

*Festivalbüro Oberstdorfer Musiksommer *
Nebelhornstr. 25, 87561 Oberstdorf,
Tel. 08322/959-2005
info@oberstdorfer-musiksommer.de

Ausführliche Informationen:

Tourismus Oberstdorf am 11.07.2019

Fest zum Jubiläum der Johlarmuseg Oberstdorf

Die Johlarmuseg feiert ihr 30 jähriges Jubiläum auf der Sölleralpe. Am Sonntag, 14. Juli ab 10 Uhr.

Um 10 Uhr beginnt die Veranstaltung mit einer Bergmesse.

Danach singen und spielen verschiedene Gruppen auf. Wie zum Beispiel:

  • der Oberstdorf Trachtengsang
  • die Schneaggemoosar Büebe
  • Hiinet und Diinet
  • die Jodlergruppe Oberstdorf und viele mehr.

Das Fest findet bei jeder Witterung statt.

Tourismus Oberstdorf am 10.07.2019

Alpen CleanUP - Days

Auch Oberstdorf ist mit dabei bei den Allgäuer Alpen CleanUP - Days am 12. & 13. Juli!

Gemeinsam aufräumen für eine saubere Natur.

Im Oberstdorf Haus (Prinzregenten-Platz 1) können die Clean Up-Kits zu folgenden Öffnungszeiten abgeholt und auch wieder abgegeben werden:

Freitag, 12.07. 09.00 - 17.00 Uhr
Samstag, 13.07. 09.00 - 12.00 Uhr

Ausführliche Informationen:

OBERSTDORF-Bibliothek am 10.07.2019

Emil und die Detektive - Kästner für Kinder!

Am Mittwoch, 17. Juli um 17 Uhr | Lars Jung liest in der OBERSTDORF BIBLIOTHEK (Rubingerstr. 8)

Lars Jung nimmt euch mit auf die Verfolgungsjagd des Emil Tischbein, der einen Ganoven verfolgt um sein gestohlenes Geld wiederzubekommen. Das wird spannend, denn Lars Jung aus Dresden ist Schauspieler im Ruhestand und kann wunderbar vorlesen und unterhaltsam und witzig erzählen. Also nicht verpassen!

Eintritt frei! - Erwachsene sind willkommen!

Tourismus Oberstdorf am 10.07.2019

3. Stillachtaler Flohmarkt

Am Sonntag, 21. Juli ab 11 Uhr

Alles was Keller und Dachboden hergeben... Haushalts-, Garten- und Dekoartikel, Bücher, Spiele, Bekleidung von klein bis groß,...
Mitmachen darf jeder! (außer Handel und Gewerbe)

Wir nehmen auch Sachspenden zum Verkauf entgegen. Der Erlös kommt der Stillachtaler Nachwuchsförderung zu Gute.

Die Veranstaltung entfällt bei Regen
Ersatztermin ist der 04.08.2019

Veranstaltungsort:
oberhalb des Parkplatzes der Fellhornbahn

Anmeldung & Informationen:
Corina Huber
Tel.: 08322 / 800 744
E-Mail: info@gaststaette-faistenoy.de

Musikkapelle Oberstdorf via Tourismus Oberstdorf am 10.07.2019

Sommerserenade der Musikkapelle Oberstdorf & Kolpinchors

Am Sonntag, 14. Juli um 20:30 Uhr am Marktplatz Oberstdorf

Forrest Gump - Music von John Miles - uvm.
Über 60 Musikerinnen und Musiker zählt die 1833 gegründete Musikkapelle Oberstdorf. Die Musikkapelle spielt über 100 Konzerte im Jahr und gestaltet so das kulturelle Leben der Gemeinde bei vielen Anlässen erheblich mit.

Das Reportoire erstreckt sich von klassischer Literatur über typisch böhmisch-mährische Märsche und Polkas bis hin zu moderner Filmmusik und lateinamerikanischen Klängen.

Der Eintritt st kostenfrei!

Tourismus Oberstdorf (OTG) am 09.07.2019

Duo BÖF - Bayrisch Österreichischer Feinklang

Konzert am Samstag, 13.07.2019 20:00 Uhr im Oberstdorf Haus

Nach erfolgreichen Konzerten in Oberbayern und Österreich ist das Duo BÖF Bayrisch Österreichischer Feinklang nun das erste Mal zu Gast im Allgäu.

Das Duo steht seit seiner Gründung 2015 für grenzenloses Musizieren. Keine, aber auch keine musikalische Schublade bleibt bei dem Klarinettisten Markus Renhart und der Akkordeonistin Michaela Bauer geschlossen, wie u.a. der für ihre Debüt-CD mit einem deutschen DJ produzierte Technosong „BÖF de Paris“ zeigt.
„Der besondere Reiz an unseren Programmen liegt an der Vielfalt: Unsere Zuhörer bekommen nicht nur ein reines Klassik-, Jazz-, Tango- , oder Weltmusikprogramm geboten, sondern alle Musikrichtungen inklusive – und das an einem Abend“ erzählt Markus Renhart mit einem Lächeln.

Kartenpreis: 17,00 EUR im Vorverkauf / 19,00 EUR an der Abendkasse

Kartenvorverkauf:
Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf

Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Gemeindewerke Oberstdorf via Tourismus Oberstdorf am 08.07.2019

100 Jahre Energieversorgung in Oberstdorf

Ausstellung mit Stelen im Freigelände

1919 wurden die Elektrizitätswerke Oberstdorf gegründet. Heute heißt die Gesellschaft „Energieversorgung Oberstdorf GmbH“ und ist ein Teil der Gemeindewerke Oberstdorf, zu der auch die Wasserversorgung und die Kommunalen Dienste gehören.

Die Geschichte der Gesellschaft begann 1919 mit dem Erwerb des bis dahin privaten Wasserkraftwerks „Besler’s Hammerschmiede“ aus dem Jahr 1898. Fungierten die Gemeindewerke Oberstdorf zunächst noch ausschließlich als Energieversorgungsunternehmen, übernahmen sie im Jahr 1938 auch die Wasserversorgung und die angeschlossene Abrechnungsverwaltung. Von nun an firmierten sie unter dem Namen "Elektrizitäts- und Wasserwerk".

1978 entstanden aus dem "Elektrizitäts- und Wasserwerk" (EWO) die "Gemeindewerke Oberstdorf“. Im Jahr 2001 wurden die Gemeindewerke zu einer Art Holding mit den beiden Tochtergesellschaften Energieversorgung Oberstdorf GmbH (EVO) und Wasserversorgung Oberstdorf GmbH (WVO). Im Jahr 2006 wurde der Bauhof als Kommunale Dienste Oberstdorf (KDO) eingegliedert.

Heute beschäftigen die Gemeindewerke Oberstdorf insgesamt rund 85 qualifizierte Mitarbeiter und leisten täglich und rund um die Uhr vielfältige Aufgaben und Dienstleistungen auf kommunaler wie privatwirtschaftlicher Ebene.

Die Gemeindewerke Oberstdorf stehen für eine sichere und ressourcenschonende Versorgung der Marktgemeinde Oberstdorf mit Energie durch die Energieversorgung EVO (mit angeschlossenem Elektroinstallationsbetrieb und Ladengeschäft) und heimischem Trinkwasser höchster Qualität durch die Wasserversorgung WVO. Zusätzlich gehören den Gemeindewerken die Kommunalen Dienste KDO als kompetenter Infrastrukturdienstleister an.

Anlässlich des Jubiläums wurde von der GWO eine kleine Ausstellung mit 5 Stelen vorbereitet. Die Stelen befinden sich sowohl vor dem Gebäude der GWO in der Nebelhornstraße 51-53 als auch im Kurpark, östlich der Konzertmuschel. Sie schlagen die thematische Brücke von den ersten Anfängen der Elektrifizierung Oberstdorfs über die Geschichte und die Meilensteine der jeweiligen Gewerke bis hin zu den aktuellen Herausforderungen der modernen GWO.

Die Stelen sind jederzeit frei zugänglich und können bis zum Ende der Sommersaison besichtigt werden.

Eissportzentrum Oberstdorf am 08.07.2019

Wir sind bunt - Rhythm on Ice

Am 23. Juli ab 18 Uhr im Eissportzentrum Oberstdorf. Das Show-Highlight geht in die dritte Runde.

Einen Meister, der als Eiskunstläufer und als Konzert-Pianist auftritt, gibt es nicht? Gibt es doch. Der Name des Ausnahmetalents lautet: Michail Savitskiy. Er ist Schüler der 10. Klasse am GvLF Gymnasium in Oberstdorf. Seine Geschichte erzählt die Show „Rhythm on Ice“ ab 19:30 Uhr, am 23. Juli 2019. Das Rahmenprogramm führt mit kulinarischen Genüssen durch die Themen „Schule gegen Rassismus“ und „Fair-Trade-Schule“, sowie eine Kunst- und Fotoausstellung ab 18.00 Uhr im Oberstdorfer Eissportzentrum.

„Wir fühlen die Musik und die energiegeladenen Bewegungen,“ verrät der Musikverantwortliche des Gymnasiums, Thomas Müller, der diese Veranstaltung als Zusammenspiel zwischen Musik, Kunst und Sport ins Leben gerufen hat. „Es wurde uns klar, dass nochmal die Zeit gekommen ist, um alle Elemente zusammenzubringen, um etwas Außergewöhnliches zu schaffen: Wintersport zur Live-Musik der Bands, des Orchesters, der Chöre und Solisten der Schule, unterstützt durch international bekannte Spitzensportler.“

Unter der Regie von Eiskunstlegende Norbert Schramm, Moderator Bernd Schmelzer (BR Sport) und Thomas Müller wird die Geschichte des 16-jährigen preisgekrönten Eiskunstläufers und Pianisten Michail Savitskiy erzählt, der zur Zeit das Gymnasium besucht und dort auch das Abitur machen wird. Das Rahmenprogramm führt mit kulinarischen Genüssen durch die Themen „Schule gegen Rassismus“ und „Fair-Trade-Schule“, sowie eine Kunst- und Fotoausstellung. „Es wurde uns klar, dass es Sinn macht, möglichst viele Schüler zu integrieren, in den Mittelpunkt zu stellen und sie zu fördern“, kommentiert der bekannte Sportjournalist Bernd Schmelzer dieses Projekt.

Tickets sind ab sofort online im Kartenvorverkauf oder an der Stadionkasse des Eissportzentrums erhältlich. (08322 700-5150)

Tourismus Oberstdorf (OTG) am 05.07.2019

Musical Night 2019

Am Dienstag, 16. Juli um 20 Uhr im Oberstdorf Haus

Am 16. Juli 2019 gastiert im Oberstdorf Haus wieder das internationale Starensemble mit einer rasanten Musical Show, die in den letzten Jahren bereits triumphale Erfolge feiern konnte.

Alle Highlights der letzten Tournee mit neuen Höhepunkten aus 22 Musicals
Stars - Hits - Live - Das Original! - One night only

Mit Stimmen, die unter die haut gehen und farbenprächtigen Köstümen präsentieren internationale Stars nicht ein aufregendes Programm.

Das internationale Starensemble ist wieder mit einer rasanten Musical Show auf Tournee, die in den letzten Jahren bereits triumphale Erfolge feiern konnte. Jahr für Jahr gelingt es der SET MUSICAL COMPANY, den Erfolg der Show zu steigern.
Immer nah dran am internationalen und nationalen Musical-Geschehen, wird dem Publikum durch ein gekonnt zusammen gestelltes Programm eine aktuelle Show geboten.

*********************************************************
Kartenpreis: ab 36 EUR im Vorverkauf

Kartenvorverkauf:
Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf

Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Online-Tickets:

Tennisplätze am Fuggerpark via Tourismus Oberstdorf am 05.07.2019

TCO Gäste Tennis Treff 2019

immer donnerstags an den Tennisplätzen am Fuggerpark.

Für jede Altersklasse & für jede Spielstärke!

Wo?
Tennisplätze am Fuggerpark, Fuggerstraße

Wann?
jeweils Donnerstag 10 bis 11 Uhr ab dem 27. Juni 2019

Programm & Leistungen:
- Training zum Kennenlernen von 10-11 Uhr
(bei Regen findet das Training in der Halle im "in form park" statt)
- Möglichkeit zum Einstieg in ein Halbtags-Tenniscamp 2 Tage a 2 Std.
- Leihausrüstung inklusive

Kosten:
- 10 Euro, die bei Buchung eines Camps entfallen

Anbieter:
Tennisclub Rot-Weiß Oberstdorf e.V.
verantwortlich: Jürgen Hell mit Team (höchste dt. Trainerlizenz)

Anmeldung:
Um telefonische Anmeldung wird gebeten. Tel. 0160 / 8213284

Änderungen vorbehalten

am 01.07.2019

"Heimat und Gesichter der Schokolade"

Am Donnerstag, 04. Juli von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr im Oberstdorf Haus/Raum Freibergsee | Das zartschmelzende Erlebnis aus Fotoreise und FAIRkostung...mit Patricia Stähler

"Wo wächst der Edelkakao?" "Wie sieht es auf einer Plantage aus?" "Warum wird aus einer Kakaobohne eine Schokolade?" "Und ab wann ist es überhaupt Schokolade?" Lassen Sie sich entführen in die exotische Welt der Schokolade und erfahren Sie Interessantes, Lustiges und Kurioses dabei.
Schokolade ist ein Erlebnis für alle Sinne - spätestens bei der Verkostung von handgemachter Edelschokolade, denn Sie lernen die Schokolade nicht nur zu essen, sondern zu genießen! Am Ende der Veranstaltung haben Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen und an unserem mobilen Schoko-Laden diese edlen Genüsse zu erwerben (ein Teil des Erlöses fließt davon beim nächsten Plantagenbesuch in ein ausgewähltes Kinderprojekt).

FAIRbindung schaffen - durch Freude am Naschen!

Anmeldung
bis zum Veranstaltungstag um 12.00 Uhr beim Kartenvorverkauf in der Tourist Information im Oberstdorf Haus.

Kosten:
10,00 € für Oberstdorfer Übernachtungsgäste mit Allgäu Walser Premium Card und Einheimische, ansonsten 12,00 €

Fotografie:
Roland Wehap, Thomas Linshalm /Zotter Schokoladen, Patricia Stähler

Tourismus Oberstdorf (OTG) am 28.06.2019

Oberstdorfer Alpenzauber 2019

am Freitag, 05.07.2019 um 19:30 Uhr | Freuen Sie sich auf einen bunten und traditionsreichen Abend mit den Aktiven des Gebirgstrachten- und Heimatschutzvereins Oberstdorf sowie der Musikkapelle Oberstdorf.

Der Gebirgstrachten- und Heimatschutzverein Oberstdorf - Deutschlands größter Trachtenverein - setzt es sich bereits seit mehr als 110 Jahren zum Ziel, das Brauchtum in Oberstdorf zu erhalten und zu pflegen. Die Jugendplattlergruppe sowie die historische Trachtengruppe freuen sich, Ihnen die Traditionen und Bräuche des obersten Dorfes näherzubringen.

Dazu präsentieren die herausragenden Musiker der Musikkapelle Oberstdorf ihr Können und spielen für Sie traditionelle Blasmusikstücke sowie ihre aktuellsten Werke.

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, so gibt es verschiedene Schmankerl und ein großes Angebot an Getränken.

Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung im Oberstdorf Haus statt!

Veranstaltungsort:
Oberstdorfer Kurpark
Der Eintritt ist frei.

OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN via Tourismus Oberstdorf am 28.06.2019

Bergfest zur Alpenrosenblüte auf dem Fellhorn

am 07. Juli ab 11:30 Uhr auf dem Fellhorn

Die Alpenrosen sind in voller Blüte und tauchen das Fellhorn in satte Farben. Zahlreiche Wanderwege führen durch das Blütenmeer und lassen das Naturschauspiel hautnah erleben. Dieser Zauber in Rot wird am Fellhorn alljährlich auch gebührend musikalisch gefeiert

Schon traditionell bieten die Schöllanger Musikkapelle, Trachtengruppe und Alphornbläser ab 11:30 Uhr einen stimmungsvollen Rahmen.
An diesem Tag ist die Fellhornbahn II ab 8:30 Uhr in Betrieb.

Nähere Info unter Tel. +49 (0)8322 / 9600-2322

Fotogipfel Oberstdorf am 26.06.2019

Trachtenmodenschau des Trachtenvereins Oberstdorf

Samstag, den 29.06. von 16 bis 18 Uhr / Outdoorbühne im Kurpark. Eintritt kostenfrei.

Spektakuläre Trachten-Motive! Trachtenmoden-Schau mit Livemusik von D´Vrwandschaftsmusig. Mode aus Tradition. Der Trachtenverein Oberstdorf zeigt traditionelle und moderne Interpretationen erstklassiger Trachten-Kollektionen. Der Ablauf der Trachtenmodenschau während des Fotogipfels spiegelt selbstverständlich auch die Tradition des Trachtenvereins Oberstdorf wider, der bereits im Jahr 1901 aus der Taufe gehoben wurde. Heute ist er mit 1000 Mitgliedern der größte Trachtenverein in Deutschland und kann auf mehr als 110 Jahre bewegte Vereinsgeschichte zurückblicken.

Rosi Griesche, Initiatorin der Modenschau und im Vorstand des Trachtenvereins Oberstdorf: „Die Besucher der Schau können sich auf farbenfrohe Kollektionen freuen".

Tourismus Oberstdorf am 26.06.2019

TauschRausch

Olympus nimmt Ihre Kameras & Objektive* in Zahlung

Spielen Sie mit dem Gedanken sich eine aktuelle Olympus Kamera anzuschaffen? Dann bringen Sie zum Oberstdorfer Fotogipfel vom 27.06.2019 bis 30.06.2019 nicht nur Ihre gute Laune, sondern auch Ihr momentanes Kameraequipment mit – es lohnt sich!

Nach Prüfung des Zustandes der Kamera und/oder Objektive erhalten Sie nicht nur einen marktgerechten Preis, Olympus legt noch einen drauf.
Mit dem Guthaben können Sie während des Aktionszeitraums auf dem Olympus Stand in der Fotowerkstatt des Oberstdorf Hauses und im Restaurant „Das Jagdhaus“, Tagungsraum „Salettl“ aktuelle Olympus Produkte erwerben.

Fotogipfel Oberstdorf am 25.06.2019

Fotowerkstatt im CEWE-Haus

Vom 27. bis 30.06.2019 jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr. In der Fotowerkstatt im CEWE-Haus (Oberstdorf Haus) der Fotografie gibt es auch dieses Jahr In- und Outdoor wieder viel zu sehen, entdecken und erleben.

Sehenswert - öffentlich & kostenfrei. Informieren Sie sich über Produkte, testen Sie das Equipment und sprechen Sie mit den Profis über die Neuheiten. Auf knapp 300qm Präsentationsfläche im vorderen und hinterem Foyer, sowie auf weiteren Standflächen vor dem Oberstdorf Haus präsentieren sich unsere Partner aus der Fotoszene.

Diese Partner könnt ihr in der Fotowerkstatt finden:

• CEWE mit einem eigenen Stand und einer Postkartenaktion
• Leica Camera mit ihrem Cube und einem kostenfreien LEICA-STREIFZUG DURCH OBERSTDORF
• Olympus Deutschland, Österreich & Schweiz mit Check & Clean, Lightpainting, Stand und einem Fotoerlebnisspfad
• Canon mit Check & Clean und ihrem Canon-Printcenter

• PhotoWeekly mit einer Selfie Station bei der es tolle Preise zu gewinnen gibt
• Modefachschule Sigmaringen mit einem eigenen Stand
• Eddie Bauer Europe
• Tecco & Miriam Merkel Fotografie mit der Visitors Gallery
• Datacolor
• dpunkt Verlag
• DVF - Deutscher Verband für Fotografie e.V.
• ewa-marine
• FineArtPrinter
• Fotohaus Heimhuber
• GrenzGang
• HALBE Rahmen
• MK Panorama Systeme
• NOPAR International GmbH
• NOVOFLEX Präzisionstechnik GmbH
• Panono
• Rollei
• SIGMA Deutschland

Alle weiteren Informationen unter:

Tourismus Oberstdorf am 24.06.2019

Zämed duss Outdoorfestival in Oberstdorf

„Gemeinsam draußen sein“ ist das Motto vom 03. bis zum 06. Oktober 2019. Dann dreht sich in Oberstdorf alles um das Thema Natur und die Bewegung in der Natur.

4 Tage lang zusammen draußen sein

Gemeinsam mit Freunden die Natur erleben - was gibt es Schöneres? Das Zämed duss Outdoorfestival bietet dafür die perfekten Rahmenbedingungen: die beeindruckende Oberstdorfer Bergwelt, ein abwechslungsreiches Programm und zahlreiche Partner aus den verschiedenen Sportarten. Wanderer, Mountainbiker, Kletterer, Wassersportler und Yogaliebhaber finden die passenden Mitmachangebote.

Nach einem erlebnisreichen Tag treffen sich alle im Biergarten auf dem Festivalgelände zum gemütlichen Zusammensein.

Neben den sportlichen Aktivitäten steht beim Zämed duss Outdoorfestival auch der respektvolle Umgang mit der Natur und den anderen Bergliebhabern im Vordergrund - egal, ob sie auf zwei Beinen, zwei Rädern oder im Wasser unterwegs sind.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×