Oberstdorf Magazin 09/2016

Oberstdorf  ›  Tourist-Info  ›  Oberstdorf Magazin  ›  Oberstdorf Magazin 09/2016
gefällt mir
5 Minuten

Sehr geehrte Gäste, liebe Oberstdorfer,

mit dem September beginnt in Oberstdorf und dem gesamten Allgäu eine ganz besondere Zeit: In diesem Monat findet der traditionelle Viehscheid statt und die Tiere kommen nach einem langen Alpsommer endlich wieder zurück in den Stall. In Oberstdorf können Sie hautnah erleben, wie über 1000 Tiere nach einem oft beschwerlichen Alpsommer ins Tal getrieben und dort ihren Besitzern übergeben werden. Für die Tiere endet ein entspannter Alpsommer auf den Bergwiesen rund um Oberstdorf und sie kehren wieder zurück in den heimischen Stall. Die prächtig geschmückten Kranzkühe führen die Herden an und bieten einen beeindruckenden Anblick. Übrigens dürfen die Tiere nur einen Kranz tragen, wenn sie den Alpsommer ohne Unfälle oder Krankheiten überstanden haben. Natürlich sind sowohl der Hirte als auch die schön geschmückte Kranzkuh ganz besonders stolz, wenn sie vor der Herde gehen und sie in Richtung Langlaufstadion Ried führen. In Oberstdorf kommen die Herden am 13. September von den Alpen zurück ins Tal. In Schöllang findet der Viehscheid einen Tag früher, am 12. September, statt. Die Stimmung am Viehscheid ist wirklich einzigartig – lassen Sie sich dieses Erlebnis nicht entgehen!

Ihre Miriam Frietsch
Leitung Destinationsmanagement

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×