Alpenkrokus

Bergblume

Alpininfo Oberstdorf  ›  Allgäuer Alpen  ›  Tiere und Pflanzen  ›  Weiße Blumen  ›  Alpenkrokus
gefällt mir
5 Minuten

In Deutschland nur auf Bergwiesen im Südschwarzwald, im Voralpengebiet und in den Alpen. Liebt nährstoffreichen im Frühjahr gut durchfeuchteten, lehmigen Boden

Blütezeit:

  • März bis April

Besonderheiten:

  • Die violettblühenden Formen sind sehr viel seltener

Giftig?:

  • Pflanze ist Giftig

Pflanzenbeschreibung:

  • Wird auch Frühlings-Krokus genannt
  • Blüteblätter vier bis fünfmal länger als breit
  • Die Blüten sind im Schlund leicht behaart

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×