Kneipp-Gesundheitstage

am 16. und 17. Juli 2016

Oberstdorf  ›  Veranstaltungen  ›  Kneipp-Gesundheitstage
gefällt mir
5 Minuten

In und um das Oberstdorf Haus erwacht die Kneipp Gesundheitslehre - interessante Vorträge, Bewegung, Tipps und ein buntes Rahmenprogramm erwarten Sie!

Hautnah und am eigenen Leib können Sie ein ganzes Wochenende dieses Wissen erleben, viele Tipps für Ihren Alltag mitnehmen und lernen, wie man vielen Krankheiten vorbeugen kann. Nutzen Sie aktiv das vielfältige Angebot und Rahmenprogramm und begeben Sie sich auf die Spuren Sebastian Kneipps. Alle Kurse und Vorträge sind kostenlos und Sie können ohne Voranmeldung daran teilnehmen. Vor Ort gibt es an beiden Tagen einen Infoschalter, an dem Sie alle wichtigen Informationen zum Ablauf erhalten. Es empfiehlt sich, ca. 30 Minuten vor Beginn Ihres Kurses oder Ihres gewünschten Vortrages vor Ort zu sein. Treffpunkt für alle Veranstaltungen ist das Foyer des Oberstdorf Haus.

Ausstellung und Markt
Nutzen Sie die Pausen zwischen den Angeboten und besuchen Sie die Stände der Aussteller im Oberstdorf Haus. Dabei gibt es vielfältige Informationen rund um die fünf Kneippschen Säulen Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Balance. Handgemachtes, wie Heukissen, Nützliches aus Zirbenholz oder selbstgemachte Wildkräuterprodukte finden Sie auf dem Markt. Sie erhalten Informationen zu verschiedenen Behandlungsarten in Sachen Bewegung , Ernährung oder Schlaf und können die Produkte auch direkt vor Ort erwerben. Die Partner der Kneipp-Gesundheitstage sind das ganze Wochenende auf dem Markt im Oberstdorf Haus vertreten und stehen für Fragen rund um das Thema Gesundheit und Kneipp zur Verfügung. Auch ohne die Teilnahme am kostenlosen Kurs- und Vortragsprogramm lohnt sich ein Besuch der Kneipp-Gesundheitstage in Oberstdorf.

Bergbauern-Probierküche
Bei einer eigenen Bergbauernprobierküche können Sie der erfahrenen Köchin Evi Gutensohn über die Schulter schauen und vieles über die gesunde Ernährung der Kneippschen Lehre erfahren. Verschiedene frischgepresste Gemüse- und Obstsäfte, Brenntermuffins, leckere Kartoffelgerichte, ein reichhaltiges Salatbuffet und vieles mehr erwartet Sie im Oberstdorf Haus. Natürlich können verschiedene Produkte zum Kochen auch vor Ort bei aurelia - Allgäuer Naturprodukte erworben werden. Einen kleinen Vorgeschmack auf die Köstlichkeiten der Kneippschen Küche bietet Ihnen der abgebildete Rezeptvorschlag. Versuchen Sie sich selbst einmal an der Bergbauernküche und backen Sie den Rezepttipp von Aurelia Nachbaur bei Ihnen Zuhause nach.

Vorträge am Sonntag, den 17.07

10 Uhr: Sauna - aber richtig mit Saunameister Klaus Amann in der Oberstdorf Therme
11 Uhr: Wunder der Molke – ein Geschenk der Natur mit Aurelia Nachbaur
12 Uhr: Wundermedizin Bewegung mit Dr. Katja Müller
14 Uhr: Basen Fasten mit Gloria Thaumiller
14.30 Uhr: Aufführung Jugend-Schuhplattler Schöllang
15 Uhr: Wickel und mehr – heiss und kalt – für Gross und Klein mit Michaela Berktold
15 Uhr: Filmvorführung Kneipp
16 Uhr: Das Innenleben eines Bienenvolkes hautnah erleben mit Maria Hornik

Vorträge am Samstag, den 16.07

10 Uhr: Kleiner Einblick in die Kneipp`sche Hausapotheke mit Patricia Lipp
10 Uhr: Sauna - aber richtig mit Saunameister Klaus Amann in der Oberstdorf Therme
11 Uhr: Wickel und mehr – heiss und kalt – für Gross und Klein mit Michaela Berktold
12 Uhr: Wunder der Molke – ein Geschenk der Natur mit Aurelia Nachbaur
13 Uhr: Eröffnung der Kneipp-Gesundheitstage Aktionsbühne, Kurpark Oberstdorf
14 Uhr: Pfarrer Kneipp – ein Pionier der Burn-Out Prävention mit Ulrike Baldauf
14.30 Uhr: Aufführung Breitachtaler Jugend-Schuhplattler
15 Uhr: Wundermedizin Bewegung mit Dr. Katja Müller
15 Uhr: Mitmach-Aktion für Kinder zu den 5 Säulen im Kindergarten St. Barbara
15 Uhr: Filmvorführung Kneipp
16 Uhr: Basen Fasten mit Gloria Thaumiller
18.30 Uhr: Abendmesse in der kath. Pfarrkirche Oberstdorf

Praxisangebote an beiden Tagen

10 Uhr: Ruhe in Bewegung finden – Qi Gong mit Horst
Treffpunkt: Foyer Oberstdorf Haus

10.30 Uhr und 14 Uhr: Kräuterwanderungen des Kneipp Vereins inkl. Besuch des Kneipp-Beckens (Dauer ca. 2h) Treffpunkt: Foyer Oberstdorf Haus

11 Uhr und 14.30 Uhr: Smovey Walk zum Kneipp-Becken (Dauer ca. 1h) Treffpunkt: Foyer Oberstdorf Haus

11.30 Uhr: Sauna – aber richtig in der Oberstdorf Therme Kosten: 20 Euro (inkl. Verleih Handtuch & Bademantel)
Treffpunkt: Foyer Oberstdorf Haus

Unsere Partner:

aurelia Allgäuer Naturprodukte
Aurelia Nachbaur ist die Initiatorin der Kneipp Gesundheitstage in Oberstdorf. Schon früh befasste Sie sich mit den Lehren Kneipps. „Mir ist es wichtig, dass wir im Allgäu diese wunderbare Lehre nicht vergessen und wieder zu unseren Wurzeln zurück kommen.“

Michaela Berktold zert. Klass. Homöopathin/Heilpraktikerin
Monika Bösing Aktiv durchs Leben
Klaus-Peter Gfröreis Kneipp Verein Oberstdorf
Sabine Göhl Power Strips

Betten Högerle Gesunder Schlaf
Maria Hornik Imkerin
Markus Kolibik Dorntherapie und Beratung
Leguano Barfussschuh
Patricia Lipp Allgäuer Wildkräuterführerin
Dr. Katja Müller Dipl. Sportwissenschaftlerin
Gloria Thaumiller Basenfasten
Trettacher Gebirgswasser
Ursula Uhlemayr Wickel & Co.

Flyer Kneipp-Gesundheitstage

Flyer Kneipp-Gesundheitstage

Download
Adobe PDF 3,57 MB
Angelegt am 08.07.2016

Wasser, Bewegung, Heilplanzen, Ernährung, Lebensordnung ..

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×