Roter Fingerhut

Rote Blume

Alpininfo Oberstdorf  ›  Allgäuer Alpen  ›  Tiere und Pflanzen  ›  Rote Blumen  ›  Roter Fingerhut
gefällt mir
5 Minuten

Der Rote Fingerhut ist die in Mitteleuropa am meisten verbreitete Fingerhut-Art.

Blütezeit:

  • Juni - August

Giftig?:

  • Die Pflanze ist hochgiftig. Der Rote Fingerhut war 2007 die Giftpflanze des Jahres.

Pflanzenbeschreibung:

  • Der rote Fingerhut wird bis zu 150 cm hoch.
  • Die roten Blüten werden bis zu 5 cm lang und hängen traubenförmig oben am Stängel.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×