Wandervorschläge

Im Tal & auf mittleren Höhen

Oberstdorf  ›  Wandern  ›  Wanderwege
gefällt mir
5 Minuten
Stillach

B - In das Stillachtal

Immer den Hauptkamm der Allgäuer Alpen vor Augen, führt diese abwechslungsreiche und mittelschwere Wanderung entlang vieler Sehenswürdigkeiten tief in den Süden.

Gerstruben im Sommer

D - Gerstruben

Ein Besuch des historischen Bergbauerndorfes verspricht eine panoramareiche und vielseitige Wanderung sowie einen erlebnisreichen Streifzug in die Vergangenheit.

Blick vom Wallrafweg

G - Über den Wallrafweg zur Gaisalpe

Die etwas anspruchsvollere Rundwanderung auf den Spuren Max Wallrafs zu Köln, garantiert ein abwechslungsreiches Urlaubserlebnis am Fuße des Rubihorns.

Illerursprung

I - Vier-Flüsse-Tour

Die überschaubare Rundwanderung führt abseits hoch frequentierter Wege entlang der drei Gebirgsbäche Oberstdorf und zu deren Zusammenschluss am Iller-Ursprung.

Kornau

K - Zu Besuch in Reute und Kornau

Die mittelschwere Rundwanderung und nicht alltägliche Stippvisite bietet die Chance die beschaulich-sonnigen Ortsteile Oberstdorfs näher kennenzulernen.

Moorweiher

M - Vom Moorweiher ins Trettachtal

Die malerische Umgebung des Moorweihers in Kombination mit einem panoramareichen Besuch des Trettachtales verspricht abwechslungsreiche Wanderung.

Stuibenfall

O - Ins wildromantische Oytal

Die landschaftlich beeindruckende Tageswanderung ins Oytal verzaubert durch gewaltige Bergpanoramen ebenso, wie durch romantisch angelegte Baumalleen.

Rohrmoos

Ro - Rohrmoos

Ein Ausflug ins Rohrmoos führt abseits hochfrequentierter Touristenziele zu einigen lohnenswerten Sehenswürdigkeiten im beschaulichen Seitental Oberstdorfs!

Rubihorn

Ru - In d´ Dörfle

Die einfache Rundwanderung verspricht einen aussichtsvollen, erlebnisreichen und gemütlichen Wandertag entlang der malerischen Dörfer im Norden Oberstdorfs.

Christlesse im Herbst

S - Wanderung ins Trettachtal

Die abwechslungsreiche, meist einfache Wanderung bietet einige Sehenswürdigkeiten und kann mithilfe eines Busses abgekürzt werden, falls die Füße lahm werden.

Traufbachtal mit Alpenrosen

Im Traufbachtal

Der anspruchsvolle Ausflug ins malerische Traufbachtal belohnt mit einer beeindruckenden Talkulisse abseits touristischer Hauptströme.

Aublick vom Berghaus Schönblick

Panoramawanderung zum Schönblick

Der einfache bis mittelschwere Zwei-Länder-Panoramaweg zählt mit seinen eindrucksvollen Bergblicken sicherlich zu den beliebtesten Wanderwegen im Allgäu.

Toller Ausblick vom Jägersberg

Um den Jägersberg

Über Parkplatz „Hirschsprung“ nach Wasach in Tiefenbach. Entlang des Voikffyweg über Judenkirche zum Jägersberg. Danach zum Schönhaldenkopf und östlich wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Tagestouren

Oberstdorf ist zentraler Ausgangspunkt für eine Vielzahl außergewöhnlicher Bergtouren im Naturschutzgebiet der Allgäuer Alpen!

Unter www.oberstdorf.de/alpininfo erhalten Sie eine Übersicht der beliebtesten und schönsten Tagestouren.

Rarr
Wandervorschläge

Wandervorschläge

Stand: März 2016
Download
Adobe PDF 1,67 MB
Angelegt am 15.03.2016

Panoramakarte - Ihr Begleiter für Oberstdorf

Holen Sie sich Ihre Panoramakarte in der Tourist-Information ab. Außerdem erhalten Sie ein Wanderjournal mit vielen nütztlichen Tipps für Ihren Wander-& Natururlaub in Oberstdorf.

Zämed duss – zusammen draußen

Damit auch jeder Spaß an der Bewegung hat, ist es wichtig, einige Grundregeln zu beachten. Die gegenseitige Rücksichtnahme gehört unbedingt dazu – unabhängig davon, ob man auf zwei Rädern oder auf zwei Beinen unterwegs ist. Die Kampagne „Zämed duss“ soll ein kleiner Anstoß sein, sich gegenseitig mit Respekt zu begegnen und in Erinnerung rufen, dass alle nur aus dem einen Grund draußen unterwegs sind: um die Natur zu genießen.

Rarr

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Downloadlinks

×